1. aaron VIP
  2. Freeware & Open Source
  3. Montag, 31. Mai 2021
Nach der Neuinstallation von „Google Earth Pro“, in Ubuntu 20.04, kommt es zu Problemen.
Über den Browser Firefox , wird der Eintrag in Ubuntu Software, als Fehler aufgeführt.
Mit „Chromium“ funktioniert der Vorgang. Google Earth wird mit Öffnung Dargestellt. Nach der Eingabe eines Ortes, gibt es eine fehlerhafte Bestimmung. Die aufgerufenen Zielorte, werden in den Ozean verlegt.
Auch mittels der Zeitumstellung : (env LC_NUMERIC=en_US.UTF8 google-earth), kann dieser Unfug nicht behoben werden. In der Ubuntu Software fehlt weiterhin der Eintrag von Google Earth. Eine Reparaturoption des Programm über "Hilfe", war erfolglos. Hiermit ist Hilfe dankend erwünscht.

MfG. aaron
Antworten (31)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo aaron,

sehen Sie mal in diesem Artikel nach, dort scheint es unter Problembehebung auch um ihr Problem zu gehen.

Google Earth gibt es nicht in den offiziellen Paketquellen, es muss bei Google heruntergeladen und installiert werden. In obigen Artikel ist auch die Installation beschrieben, vielleicht fehlt auch noch etwas bei Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 1
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo aaron,

ich habe Google Earth Pro von https://www.google.com/earth/download/thanks.html#os=linux#version=pro#linux_dl=deb_64 herunter geladen, installiert und in Firefox aufgerufen. Es funktioniert ohne die von Ihnen genannten Fehler in Firefox. Wenn es bei Ihnen unter Chromium funktioniert, würde ich mal Firefox zurück setzen:
https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-bereinigen

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 2
aaron
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

über den von Ihnen benannten Artikel, wurde der Installationsversuch unternommen. Auch die angegebenen Möglichkeiten, das Problem zu lösen, waren erfolglos.

Hallo noha,

auch diese Variante zeigt keine Veränderung. Selbst mit einer kompletten Neuinstallation von Ubuntu und dem Aufruf von „Google Earth“ in Firefox, ohne weiteres zufügen von Daten, war im Ergebnis das Selbe.
Mit dem Versuch, „TeamViewer“ herunterzuladen bekommt man das selbe Problem. Mit der Öffnung der Ubuntu Software wird der Eintrag: "Installation der Datei schlug fehl: nicht unterstützt", ausgewiesen.


Die nachfolgende Möglichkeit zur Fehlersuche:


"Sämtliche Pakete neu installieren
Sind sehr viele Pakete in schlechtem Zustand, lohnt es sich eventuell, alle installierten Programme neu aus den Quellen herunterzuladen und zu installieren:
dpkg --get-selections | grep "\binstall" | awk '{print $1}' > /tmp/dpkg.log
sucht alle installierten Pakete und speichert diese in der Datei /tmp/dpkg.log.
sudo xargs -n1 apt-get --reinstall install -y < /tmp/dpkg.log
nimmt einen Eintrag aus /tmp/dpkg.log und installiert diese Pakete erneut."; war ebenfalls negativ.


Priorität hat somit die Klärung, warum Google Earth und TeamViewer nicht in die Ubuntu Software eingegliedert werden.
Danke Beiden für die Hinweise.


MfG. aaron
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 4
aaron
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Lippmann,

danke für Ihre Hinweise.
Das Problem „TeamViewer“ ist gelöst. Eine nicht korrekte Eingabe, war die Ursache.
In „Google Earth“ nervt der Fehler weiterhin. Bis Ubuntu 18.04 gab es mit der Einrichtung keine so gravierende Hürde. Als Ursache kann auch eine gedankliche Fehlerschleife in Betracht kommen. Somit sind alle Anmerkungen und Tipps, ein Gewinn.

MfG. aaron
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 5
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo aaron,

in dem Artikel, den ich verlinkt habe wird zwar auch die Installation von Google Earth beschrieben, aber das war doch nicht Ihr Problem, sondern der Fehler beim Arbeiten mit Google Earth und der ist samt Lösung im Abschnitt Problembehebung beschrieben.

Also wenn Google Earth läuft und der nervende Fehler kommt, dann gehen Sie doch einfach mal der Anleitung unter Problembehebung nach.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 6
aaron
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

"Also wenn Google Earth läuft und der nervende Fehler kommt, dann gehen Sie doch einfach mal der Anleitung unter Problembehebung nach." (eine etwas fragwürdige Interpretation)





In der Anfrage kam die Anmerkung: “Eine Reparaturoption des Programm über "Hilfe", war erfolglos. Allen aufgeführten Lösungsvorschlägen zur Fehlerbeseitigung wurde nachgegangen.

In der Folge die ausgeführten Arbeitsschritte:

Herunterladen von Google Eart von der Herstellerseite. Danach kommt die Mitteilung: "Installation der Datei schlug fehl: nicht unterstützt".

sudo apt-get install libc6:i386 libfontconfig1:i386 libglib2.0-0:i386 libglu1-mesa:i386 libsm6:i386 libx11-6:i386 libxext6:i386 libxrender1:i386


pkg=$(dpkg-query -l libgl1-mesa-glx | grep -m1 ^ii[[:space:]]* | grep -o libgl1-mesa-glx[[:graph:]]* | sed -r s/:\(i386\|amd64\)/""/g)
sudo apt-get install $pkg:i386
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
E: Paket :i386 kann nicht gefunden werden.



Ubuntu 20.04
sudo dpkg -i google-earth-pro-stable_current_amd64.deb
dpkg: Fehler: Auf das Archiv »google-earth-pro-stable_current_amd64.deb« kann nicht zugegriffen werden: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

google-earth-pro
google-earth-pro: Befehl nicht gefunden.

Bedienung


google-earth-pro

google-earth-pro
google-earth-pro: Befehl nicht gefunden.

In „Anwendungen anzeigen“, fehlt mit der Installation in „Firefox“ das Icon von „Google Earth“, welches mit der Verwendung von „Chromium“, zumindest dargestellt wird und sich auch öffnet.
Wie bereits benannt, werden eingegebene Orte nicht angeflogen.
Eventuell helfen diese Angaben weiter.

MfG. aaron
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 7
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo aaron,

Sie schreiben "Herunterladen von Google Eart von der Herstellerseite. Danach kommt die Mitteilung: "Installation der Datei schlug fehl: nicht unterstützt".

Ab hier ist es sinnlos weiter zu machen. Wenn der Inhalt einer Datei nicht installiert werden kann, passen alle weiteren Anweisungen nicht. Schließlich wird auf diesen Schritt aufgebaut.

Richtig wäre nun den Namen der Datei zu nennen, die Sie herunter geladen haben und von wo.

Des weiteren zeigen Sie Kommandos, die Sie eingegeben haben, aber nicht das Resultat des Aufrufs. Für den nächsten Versuch ist dies aber nötig, sonst kann hier niemand weiter helfen.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 8
aaron
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo noha,

https://wiki.ubuntuusers.de/Google_Earth/

https://goto-linux.com/de/2020/3/30/so-installieren-sie-google-earth-unter-ubuntu-20.04-focal-fossa-linux/ (Hinweis von Herrn Lippmann)

Aus diesem Fundus, sowie weitere Ausführungen, wurde der Versuch zur Installation unternommen.
Zum Vermerk, welcher bereits in den Ausführungen steht:
Mit der Öffnung der Ubuntu Software wird der Eintrag: "Installation der Datei schlug fehl: nicht unterstützt“, war ich der Annahme, das hier ein ausreichender Anhaltspunkt vorliegt.

Sie schreiben:“
Des weiteren zeigen Sie Kommandos, die Sie eingegeben haben, aber nicht das Resultat des Aufrufs. „
Es sind die Kommandos aus dem Terminal. Ist da etwa etwas übersehen worden ?
Die Einträge stammen aus wiki.ubunterusers.

MfG. aaron
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 9
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo aaron,

hier noch mal die Google-Earth-Downloadseite:
https://www.google.com/intl/en_in/earth/versions/download-thank-you/?usagestats=1&linuxos=deb
Die heruntergeladene Datei google-earth-pro-stable_current_amd64.deb muss sich in Downloads befinden. Dann klappt die Installation über Ubuntu Software. Wenn sie sich woanders befindet, verschieben/kopieren Sie sie nach Downloads.
https://itsfoss.com/install-google-earth-ubunu/

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 10
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo aaron,

in Ihrem Eröffnungsposting schrieben Sie:
Mit „Chromium“ funktioniert der Vorgang. Google Earth wird mit Öffnung Dargestellt. Nach der Eingabe eines Ortes, gibt es eine fehlerhafte Bestimmung. Die aufgerufenen Zielorte, werden in den Ozean verlegt.

Also funktioniert Google Earth und der Fehler, den Sie beschrieben, ist in der Porblembehandlung auf der von mir verlinkten Seite beschrieben. Ich bin davon ausgegangen, das Google Earth installiert ist.

Das Programm kommt als deb Datei daher wird es zwar über Ubuntu Software installiert und ist nach der Installlation unter installierte Programme zu finden. Aber wenn es nicht installiert ist, taucht es in Ubuntu Soft2ware nicht auf.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 11
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo an beide,

ich habe aus unerklärlichen Gründen seit Kurzem das Problem, dass Firefox heruntergeladene Dateien (zumindest einige) nicht in Downloads speichert, sondern in Andere Orte / Rechner / tmp / mozilla_meinname0 /, obwohl der Download-Ort in Firefox korrekt eingestellt ist. Und dann funktioniert die Installation über Ubuntu Software nicht. Ich dachte, bei aaron könnte das gleiche Problem vorliegen.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 12
aaron
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Lippmann,

danke für die zusätzlichen Links.

Hallo Herr Kleemann,

der Eintrag in Ubuntu bezog sich auf den Ordner Downloads. Sie Schreiben: „Aber wenn es nicht installiert ist, taucht es in Ubuntu Soft2ware nicht auf.“ Und hier beginnt das Problem. Mit „Firefox“ ist nach dem herunterladen, kein Eintrag im Ordner zu finden, aber mit Chromium funktioniert es. So hat noha richtig argumentiert: Auszug; „ Ab hier ist es sinnlos weiter zu machen. Wenn der Inhalt einer Datei nicht installiert werden kann, passen alle weiteren Anweisungen nicht. Schließlich wird auf diesen Schritt aufgebaut.“ Hier gibt es zwei Ungereimtheiten. Zum einen, das Problem des Herunterladens in „Firefox“ und die Weiterführung zur funktionierenden Installation.
Alles mittels „Firefox“ und Wiki.ubuntuusers an heruntergeladenen Programmen funktionierte, nur „Google Earth“ zeigt sich bockig. Das zweite Hindernis, kommt mit dem ausführbaren Eintrag, in der Ubuntu Software.

MfG. aaron Downloadordner Ubuntu.png Bildschirmfoto vom 2021-06-07 17-06-45.png Google Earth.png
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 13
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo aaron,

Google Earth ist doch jetzt installiert! Wenn in Ubuntu Software nur die Entfernen-Schaltfläche gezeigt wird, ist das Programm installiert. Mit welchem Browser hat es denn nun geklappt?

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 14
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo aaron,

Ubuntu Software ist für die Installation da, nicht für das Starten von Programmen. installierte Programme starten Sie über das Anwendungsmenü, das sind die 9 Punkte unten in der linken Leiste.

Wieso der Download mit Firefox nicht klappt, kann ich nicht sagen. Es kann Übertragungsprobleme geben, oder der Firefox speichert nicht mehr automatisch im Ordner /Downloads.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 15
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
s. meine Antwort unter #1 12
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 16
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Li,

haben Sie eventuell ein AddOn installiert, das bei bestimmten Dateitypen den Speicherort verändert? Das der Speicherort verbogen ist und nicht über die Einstellungen verändert werden kann, kenne ich zwar, aber das dies selektiv ist, ist für mich neu.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 17
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

haben Sie eventuell ein AddOn installiert, .....

Nein, ganz bestimmt nicht. Ich bemerkte dieses merkwürdige Verhalten erstmals vor etwa einer Woche in dieser Diskussion:
https://club.computerwissen.de/qa/101038-threesheets-in-ubuntu-installieren-und-benuten
Hier ein Auszug:

und die .deb-Datei installieren Sie mit einem Doppelklick in der Dateiverwaltung.

VG
noha


funktioniert leider nicht.
Eben getestet, so funktioniert's:
Rechtsklick auf die heruntergeladene .deb-Datei -> Mit anderer Anwendung öffnen -> Anwendungsinstallation wählen -> Anwenden -> Installieren.

MfG
Li


wenn die heruntergeladene Datei treesheets_1.0.2-1build1_amd64-1.deb in Rechner/tmp/mozilla_ihrname0/ landet (so wie bei mir), funktioniert die Installation so wie von mir zuvor beschrieben.
Wenn die Datei in Downloads landet, funktioniert die Installation wie von noha beschrieben.

MfG
Li


Noch kann ich mir dieses Phänomen nicht erklären. Ich werde das aber weiter beobachten und mich melden, wenn ich eine Lösung gefunden habe.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 18
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo zusammen,

Lösung (zumindest bei mir):
Firefox -> Einstellungen-> Allgemein -> Dateien und Anwendungen -> Anwendungen -> Dateityp: Debian-Paket .... (links) -> Aktion (rechts): dort muss stehen: Datei speichern, nicht: Mit Software-Installation öffnen (Standard).
Bei Einstellung Mit Software-Installation öffnen (Standard) landet die Datei in Rechner/tmp/mozilla_meinname0. Bei Doppelklick darauf öffnet sich Ubuntu Software und produziert die Fehlermeldung: "Installation der Datei schlug fehl: nicht unterstützt". U. U. öffnet sich die .deb-Datei (war so bei google-earth-pro-stable_ ...)auch ohne Doppelklick sofort automatisch in Ubuntu Software mit der gleichen Fehlermeldung.
Bei Einstellung Datei speichern landet die Datei in Downloads. Bei Doppelklick darauf öffnet sich Ubuntu Software und installiert die Datei ohne Fehlermeldung.
Wann sich hier bei mir die Einstellung verändert hat und wodurch, lässt sich nicht mehr reproduzieren.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 19
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Li,

ok das Phänomen ist mir dann doch bekannt, zumindest das die Installation nicht klappt, wenn man direkt auf Installieren statt Speichern im Dialog des Firefox klickt. Ich hatte mir nur nie die Mühe gemacht nachzuforschen wo die Datei dann landet.

Sie werden dann aus versehen den haken gesetzt haben, das diese Auswahl immer verwendet wird.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 20
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

ich ändere hin und wieder den Download Ort nach extern (USB-Stick ...) und wieder zurück, aber eigentlich nicht die Aktion, die ausgeführt werden soll. Wenn es nicht eine Firefox- Aktualisierung war, habe ich keine Erklärung dafür.
Aber Betroffene können an der Stelle ja mal nachschauen.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 21
aaron
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Allen Hinweisen folgend, war das Herunterladen, mittels Firefox, erfolgreich. Ohne AddOn‘s funktionierte es zum Einen, zum Anderen nicht. Es war ein Glücksspiel. Das wesentliche Problem existiert weiterhin. Die angegebenen Orte werden nicht angeflogen. Im Anhang ist ein Auszug, der weiterhelfen könnten.

MfG. aaron Bildschirmfoto vom 2021-06-15 14-41-34.png
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 22
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo aaron,

den Fehler mit dem fehlenden Schlüssel zu beheben ist etwas unangenehm.
Vielleicht reicht Ihnen ja auch die Web-Version von Google Earth:
https://www.google.com/earth/versions/
Dann könnten Sie die andere Version wieder entfernen. Damit warten Sie aber bitte, bis sich Herr Kleemann meldet.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 23
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo aaron,

was genau meinen Sie jetzt mit den angegeben Orten die nicht angeflogen werden? Das Bild was Sie gepostet haben hat etwas mit der Installation zu tun.

Unter angeflogenen Orten verstehe ich, wenn Sie in Google Earth einen Ort eingeben und der vom Programm "angeflogen" wird. Dazu muss aber Google Earth installiert sein und Sie können es aufrufen.

Ist Google Earth nun installiert und geht es um die Bedienung des Programms, wie ich Sie direkt zu Beginn verstanden habe. oder Ist Google Earth nicht installiert bzw. startet überhaupt nicht?

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 24
aaron
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Lippmann,

danke für den Link. Mit dieser Version, welche ich schon vor einiger Zeit ausprobiert habe, hält sich der Zuspruch in engen Grenzen. Über Windows 10 läuft Google Earth reibungslos.

Hallo Herr Kleemann,

wenn ein Ort nicht richtig angeflogen werden kann, ist also der Globus zu sehen. Bei Eingabe von Bonn , wird man in den Ozean geschickt. Je nach Eingabeort, eine andere Badestelle. Google Earth ist installiert, aber mit diesem benannten und eventuell weiteren Fehlern. Wie sollte man sonst die Weltkugel sehen und Eingaben ausführen können ? Im letzten Post ist im Anhang ein Fehler zum Schlüssel aufgeführt. Eventuell hilft dieser Hinweis weiter.

MfG. aaron
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 25
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo aaron,

genau das meinte ich doch von Anfang an, es ist ein bekannter Fehler und in dem zu Beginn genannten Seite, wird genau dieser Fehler unter Problembehandlung Orte werden falsch angeflogen samt Lösung behandelt. haben Sie dies nun einmal ausprobiert?

Wenn Sie damit einmal mit "Ja ich habe das gemacht und das Problem bleibt" antworten, dann suche ich nach einer anderen Lösung. Aber so lange Sie mir dies nicht schreiben, ist es Ihre Lösung.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 26
aaron
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

in der Fragestellung steht: “Eine Reparaturoption des Programm über "Hilfe", war erfolglos.“.
Damit wäre eigentlich Ihre Antwort hinfällig. Aber Ihren Wunsch entsprechend, für Ihr Verständnis:
"Ja ich habe das gemacht und das Problem bleibt".

MfG. aaron
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 27
aaron
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Nachtrag

Alle Reparaturfunktionen ,welche bei „wiki.ubuntuusers.de“ zu „Google Earth“ aufgeführt werden, sind mehrfach erfolglos abgearbeitet. Über die Lösung zum Schlüsselproblem, sollte es doch weitere Fortschritte geben. Erklären Sie doch bitte die zu verwendete Lösung des Fehlers im Schlüssel.

MfG.aaron
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 28
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo aaron,

haben Sie auf den Link geklickt und nachgesehen? Da steht nichts von Hilfe. Auszug:

Orte werden falsch angeflogen
Wenn eine Suche nach einem beliebigen Ort dazu führt, dass ein ganz anderer Ort in der Mitte des Programmfensters angezeigt wird (zum Beispiel bei einer Suche nach Tokio nicht die japanische Hauptstadt, sondern Indien), muss verhindert werden, dass Google Earth einen deutschen, österreichischen oder schweizerischen Standort des Benutzers annimmt.

Es reicht, den an der Lokalisierung beteiligten Umgebungsvariablen LC_ALL oder LC_NUMERIC temporär beim Programmstart den US-amerikanischen Sprachcode zuzuweisen:

Das passt doch oder? Hilfe ist ein Programmunterpunkt von und hat damit nichts zu tun.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 29
aaron
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

danke für Ihre Antwort. Sie schreiben: „Es reicht, den an der Lokalisierung beteiligten Umgebungsvariablen LC_ALL oder LC_NUMERIC temporär beim Programmstart den US-amerikanischen Sprachcode zuzuweisen:.
Es war voraussehbar, das mit der Antwort, betreffs Hilfetool, es bei Ihnen zum Widerspruch führt. Deshalb der Nachtrag.
Nun steht zum einen die Frage, wie und mit welchen Einstellungen weist man diese Umgebungsvariablen zu, sowie die Erklärung von Ihnen zum Fehler, welcher beim öffentlichen Schlüssels vermerkt ist. Mit der Öffnung von „Google Earth“, fehlt mir ein Zugangspunkt, dieser Umgebungsvariablen LC_ALL oder LC_NUMERIC , zu bearbeiten.

Wenn man über die Software von „wiki.ubuntuusers.de“ Einstellungen ausführt, gab es bisher noch keinerlei Schwierigkeiten. Mit der Neuinstallation von Ubuntu 20.04, über das heruntergeladene Tool, sind auch andere Probleme aufgetreten. Zum Beispiel das Versagen des Centers für die Ubuntu Software. Vorschläge von Ihnen, noha oder Herrn Lippmann, waren kein Erfolgserlebnis. Über eine andere Verfahrensweise ist dieses Übel gelöst.

Somit ist Ihre Erklärung zur Fragestellung ein Fragezeichen.
- Schlüssel
- Hinweis zur Verarbeitung der Umgebungsvariablen

Gleich welche, alle möglichen Hinweise werden beachtet.

MfG. aaron
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 30
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo aaron,

den Tipp mit den Umgebungsvarioablen bzw. den Verweis auf die Seite in der auch steht, habe ich ihnen von Anfang an geschrieben. Wenn Sie um Hilfe bitten, dann gehen Sie auch auf Hilfen ein und wenn Sie etwas nicht finden oder verstehen, fragen Sie nach. zu schrieben das Sie dort alles gemacht haben aber etwas anderes unternehmen, hilft nicht weiter.

Variablen werden gesetzt, in dem im Terminal einfach der Wert zugewiesen wird, erste Zeile auf der Seite unter Problembehebung. Alls nächstes steht: Testen ob es jetzt klappt. Wenn der Test klappt einen entsprechenden Eintrag in die Startdatei von Google Earth machen, damit die Variable bei jedem Start richtig zu gewiesen wird.

Auf diese Anleitung habe ich von Anfang an verwiesen. Da steht alles gut erklärt, Ihnen dies hie noch mal neu zu formulieren, kann ich zwar machen, aber eigentlich ist es unnötig.

Was Sie nun alles ausprobiert haben und wie Sie Google Earth auf verschiedenen Wegen installiert haben, kann ich nicht nachvollziehen. Ich vermute durch einen Installation kommt es zu dem Fehler mit dem Schlüssel. Mehr als vermuten kann ich hier nicht, falls Sie die komplette Meldung samt ihrer Eingabe schreiben, kann ich vielleicht etwas mehr. Wichtig ist, um dies zu beheben eventuell auch, wie Sie Google Earth installiert haben, was Sie entfernt haben und wieder installiert haben.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 31
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.