1. lb1946 VIP
  2. Word
  3. Donnerstag, 24. Juni 2021
Word braucht sehr lange zum öffnen und schliesen . Was kann ich machenum das zu ändern?
Antworten (2)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber User,
leider haben Sie Ihre Word-Version nicht angegeben.
Vielleicht hilft Ihnen dieser Link von Microsoft:
Reparieren einer Office-Anwendung

Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Word
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber User,
Ihr Problem kann mehrere Ursachen haben.
Wenn das Starten (und auch Beenden) von Word sehr lange dauert, dann kann dafür auch eine eine zu große Dokumentvorlage „Normal.dotm“ verantwortlich. Sie enthält Makros und Word-Stilvorlagen.
Haben Sie hier Änderungen vorgenommen?
Versuchen Sie folgendes gilt für WORD 2007 UND 2010 (ähnlich bei neueren Versionen)
Schritt 1:
Drücken Sie die Tastenkombination [Windows-Taste] + [R]
Schritt 2: Tippen Sie ein: winword /a
Der Befehl startet Word ohne Add-ons.
Wenn Word schneller startet, dann räumen Sie die Datei „Normal.dotm“ auf.
Schließen Sie Word wieder.
Schritt 2:
Legen Sie zunächst eine Sicherheitskopie der Datei „Normal.dotm“ an.
Öffnen Sie dazu im Windows-Explorer den Ordner %appdata%\Micro
soft\Templates.
Schritt 3:
Kopieren Sie die Datei in ein Verzeichnis und benennen Sie die Kopie
um in Normal.dotm.bak.
Schritt 4:
Die Datei „Normal.dotm“ benennen Sie in Normal_alt.dotm um.
Merrken Sie sich den Pfad!!
Schritt 5:
Starten Sie Word.
Das Programm legt eine neue Formatvorlage an.
Öffnen Sie nun in Word die vorherige Datei „Normal_alt.dotm“.
Schritt 6:
Wechseln Sie – je nach Word-Version – über das „Office“-Symbol oder über
„Datei“ nach „Word-Optionen > Add-Ins“.
Schritt 7:
Wählen Sie „Verwalten, Word-Add-Ins“
Schritt 8:
Klicken Sie auf „Gehe zu …“.
Schritt 9:
Mit „Organisieren …“ kopieren Sie die benötigten Formatvorlagen und Makros
in die neue Vorlagendatei.

Übrigens: Selbst wenn Sie alles übernehmen, startet Word dennoch schneller.
Das Programm legt die Struktur der Vorlagen neu an.

Quelle: http://www.com-magazin.de 9/2012, Seite 161

Siehe auch:
Word startet sehr langsam - das können Sie tun
Im Internet findet Sie noch diverse Beispiele.
Siehe auch Anhang.

Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Word
  3. # 1 2
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.