1. hhelmi11 VIP
  2. Treiber
  3. Montag, 28. Juni 2021
Ich muss eine alte SCSI-Festplatte (DPSS-309170) auslesen. Ich habe dazu eine SCSI-Controller Dell LSI20320IE Single Channel U320 gekauft. Leider finde ich keine Treiber zu installieren. Ich habe nur Rechner unter Windows 10, oder auch Windows 7 (kein Linux). Oder gibt es einen anderen Controller und gültigen Treiber, mit dem man unter Windows diese SCSI-Festplatte auslesen kann ?
Akzeptierte Antwort
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Ich habe einen Treiber bei BROADCOM gefunden. Mit der Suche LSI2032 fand ich eine Treiber LSMIMPT_SCSI_W2K, zwar nur für Windows Server 2008. Aber in anderen Foren stand, dass er auch für aktuelle Windows Versionen funktioniert. Ich habe den Treiber unter Windows 10 installiert und getestet, und er funktioniert.
Danke nochmals.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Treiber
  3. # 1 Permalink
Antworten (4)
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo hhelmi11,

der Treiber für Windows 8.1 sollte es auch unter Windows 10 tun:
https://www.tenforums.com/drivers-hardware/131544-lsi-logic-lsi20320ie-driver-windows-10-x64.html

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Treiber
  3. # 1 1
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Nachtrag:
Ich das Programm aus dem Link mal zu Virustotal hoch geladen. Dort wurde zwar kein Virus gefunden, aber es gibt einen Hinweis auf unseriösen Inhalt. Daher sollten Sie vor der Benutzung des Programms eine Sicherung des Systems machen.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Treiber
  3. # 1 2
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Nachtrag 2:
Ich habe das Programm mal auf einem virtuellen Rechner mit Windows 10 installiert - benutzergeführte Installation - und dann gestartet. Ein Scan des Rechners fand einen uralten Druckertreiber (von Microsoft, anno 2006), der aber nicht benutzt wird, und bot an diesen nach Zahlung eines Upgrades auf die Pro-Version automatisch zu aktualisieren. Alternativ wurde angeboten, einen aktuellen Treiber kostenlos herunter zu laden. Die Installation musste man dann selbst starten.
Das ging problemlos. Der neue Treiber stammt vom Hersteller des Druckers und datiert auf 2020.
Da ich den Autostart des Programms, automatische Scans zu bestimmten Zeiten usw. abgewählt habe, ist nur ein Icon auf dem Desktop zu sehen. Es wurde, wie von Microsoft empfohlen, in c:\programme installiert und der herunter geladene Treiber landete nach dem automatischen Entpacken, wie von Microsoft empfohlen, in %appdata%.
So weit alles in Ordnung.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Treiber
  3. # 1 3
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.