1. nurdug VIP
  2. Linux
  3. Mittwoch, 28. Juli 2021
Hallo Team,
Ich habe auf meinem alten Rechner probeweise mal Linux Ubuntu (alte Version 29.1.20) installiert, aber bisher nicht genutzt.
Gestern erhielt ich die neue Version (07.21).
kann ich die alte Version überschreiben oder muss ein neuer USB Stick installiert werden?
Auf dem Rechner XP Version bearbeite ich Filme mit Magix Video de luxe 2016.
Kann ich das Programm auch mit der neuen Linux Version nutzen?
Können Sie mir bitte helfen
MfG
Nurdug
Antworten (3)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Nurdug,

durch die Installation der neuen Version kann die alte auf dem PC überschrieben werden. Dafür müssen Sie sich aber einen neuen Stick erstellen.
Magix ist ein Windowsprogramm und funktioniert in Linux sowieso nicht.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 1
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Nurdug,

beim Erstellen des USB-Sticks wird sein Inhalt automatisch überschrieben. Sie müssen weder etwas löschen noch den Stick neu formatieren.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Nurdug,

wichtig ist zu wissen welche Ubuntu Version Sie haben, es gibt weder die Version vom 29.1.20 noch vom 7.21. Sollten Sie mit Beidem DVDs des Linux Insiders meinen, dürfte auf der von 20 die LTS Version 18.04 sein und auf der von 21 die Version 20.04 LTS. LTS steht für Versionen mit Langzeitunterstützung. Diese werden 5 Jahre aktuell gehalten und alle 2 Jahre gibt es eine neue Version. Dazwischen gibt es noch halbjährlich erscheinenden Versionen (21.04 ist hier die Aktuelle), die nach spätestens 9 Monaten auf die nächste Version gebracht werden müssen.

Ich vermute Sie haben die 18.04 installiert, da sie nicht genutzt wurde, müssen Sie diese nur überschrieben. Das geht bei de Installation der Neuen automatisch. das alte Ubuntu wird erkannt und es wird angeboten dieses zu ersetzen.

Sie können direkt mit der DVD booten und installieren oder erst einen USB Stick mit der neuen Version erstellen. Wie das geht steht in unserer Anleitung. Manche Rechner haben Probleme mit der Installation von DVD, aber ausprobieren kostet hier ja nur ein paar Minuten. Falls es nicht klappt, erstellen Sie den Stick und installieren von diesem.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 3
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.