1. ag
  2. Tablet & Smartphone
  3. Donnerstag, 19. August 2021
Ich bin Teilnehmer am "Intensivkurs Andriod-Smartphon" K.Nr.: 94-627850-44 Wie und wo kann ich abfragen, welche Abbuchungen und von wem von meinem Guthaben getätigt werden. Ich stelle fest, dass mein Guthaben rapid abnimmt, obwohl ich selber nicht aktiv war.
Antworten (2)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber User,
Sie erhalten doch eine Rechnung von Ihrem Provider - evtl. per E-Mail.
Prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.
Sonst wenden Sie sich Ihren Provider gewandt?
Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Tablet & Smartphone
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo ag,

wenn Sie für die Verbindung zum Mobilfunknetz eine sogenannte Prepaid-(SIM-)Karte nutzen, ist oft nicht einmal eine Aktivität Ihrerseits nötig, um Ihr Guthaben zu verringern.

Ehemalige "Verbrauchsleistungen" wie den Zugang zum Internet oder Telefonverbindungen bezahlen Sie heutzutage über einen monatlichen Pauschalbetrag ("Flatrate") – und diesen Pauschalbetrag bucht der Anbieter ganz unabhängig von Ihren Aktivitäten monatlich von Ihrem Guthaben (bzw. von Ihrem Bankkonto) ab.

Sie sollten trotzdem sicherheitshalber einmal überprüfen, ob sich Ihr Handy zuhause mit Ihrem WLAN verbindet. Das erkennen Sie am "Funkwellen"-Symbol rechts oben in der Kopfzeile Ihres Handy-Bildschirms. Falls Sie zuhause keine WLAN-Verbindung haben und die ganze Zeit per Mobilfunk im Internet surfen, kann es zu einer Überschreitung Ihres monatlichen Internet-Datenvolumens kommen. Das würde dann Zusatzkosten über den monatlichen Pauschalbetrag hinaus verursachen. Darüber würden Sie aber normalerweise per SMS informiert.

Ansonsten trifft der Hinweis von Herrn Schreiner zu: Die Abrechnung Ihres Mobilfunk-Anbieters sollte Aufschluss geben, ob und wo Ihnen Verbrauchskosten entstanden sind.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Tablet & Smartphone
  3. # 1 2
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.