1. friedrich-pieth VIP
  2. Internet & Social Media
  3. Samstag, 18. September 2021
Sehr geehrte Herren,
wenn ich web.de freemail in FireFox öffnen und mich einloggen will, erscheint seit einigen Wochen anfangs für ca. 10 Sekunden ein verwaschenes Bild, siehe beigefügtes Monitorbild. Erst nach dessen Verschwinden sind Adressen- und Paßwortfeld normal sichtbar.
Wie läßt sich dieses ärgerliche, zeitraubende unscharfe Bild abstellen?
In Erwartung Ihrer geschätzten Hilfe grüßt Sie freundlich
Fr. Pieth.
Anhänge
Antworten (6)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber User,
nehmen Sie einmal diesen Link:
https://web.de/ - dann können Sie sich einloggen.

Oder welchen Link benutzen Sie genau?

Testen Sie auch einmal diesen Link:
https://web.de/fm#.pc_page.produktseiten.freemail.head_login.homepage

Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Internet & Social Media
  3. # 1 1
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr/Frau Pieth,

das unscharfe Bild sollte eigentlich im Hintergrund zu sehen sein, während Sie im Vordergrund den Datenschutzbestimmungen entweder unverändert zustimmen oder Dinge abwählen, die 1&1 nicht von Ihrem Browser abfragen soll. Nach Zustimmung zu den (geänderten) Regeln verschwindet die unscharfe Hintergrundseite.

Nun habe ich "sollte eigentlich" fett geschrieben, weil man mit verschiedenen Addons im Browser das Zustimmen zu Cookies und Datenschutzbestimmungen automatisieren kann - was bei Ihnen der Fall ist. Warum das nun bei Ihnen 10 Sekunden dauert, weiß ich nicht, bei mir sind es 4 Sekunden.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Internet & Social Media
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Sehr geehrte Herren noha und Schreiner,
leider funktionieren Ihre Hinweise, für die ich Ihnen danke, nicht. Insbesondere ist es nicht möglich, die in dem verschwommenen Bild "Ihre Privatsphäre ist uns wichtig" (siehe Anhang) enthaltenen Aufforderungen "Einstellungen bearbeiten" und "Zustimmen und weiter" zu bearbeiten, weil dieses Bild viel zu rasch wieder verschwindet.
Helfen Sie mir bitte, dieses Problem zu lösen.
Freundlich grüßt Sie
Fr. Pieth
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Pieth,

Ursache für das Verschwinden dieser Seite ist (vermutlich) das Addon "I don't care about cookies", das ich auch verwenden. Sie können entweder
* auf das Symbol oben oben rechts klicken und das Programm für diese Seite abschalten. Danach ggf. die Seite erneut laden, falls dies automatisch geschieht. Zum Neuladen klicken Sie auf den runden Pfeil links oben.
oder
* den Firefox im abgesicherten Modus starten. Dann sind keine Addons aktiv:
https://support.mozilla.org/de/kb/probleme-analysieren-fehlerbehebungsmodus-firefox

Bitte senden Sie künftig keine Dateien in den alten Office-Formaten (Namenserweiterung .doc), da hiermit Schadprogramm transportiert werden können! Das Format .docx kann keine Schadprogramme transportieren.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Sehr geehrter Herr Noha,

leider hat Ihre „Neue Antwort“ vom 2.10.21 nicht weitergeholfen. Nach dem Anklicken des WEB-Symbols in Firefox erscheint nach wie vor sowohl bei ein- als auch ausgeschaltetem Addon „I don’t care about cookies“ bis zu etwa 8 Sekunden lang das verschwommene Monitorbild mit dem drehenden Warte-Rädchen, bis endlich die WEB-Seite „ Ihre Privatsphäre erscheint uns wichtig“ erscheint und neuerdings klar sichtbar stehen bleibt. Nach dem Anklicken des empfohlenen Buttons „Zustimmen und weiter“ erscheint jedoch wieder und für ca. 8 Sekunden das verschwommene Monitorbild. Erst nach dessen Verschwinden kann ich mich in web.de freemail einloggen.
Was ist zu tun??
Frdl. grüßt Sie Fr. Pieth
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Pieth,

da die Firma 1&1, die u.a. web.de betreibt, sich an die deutschen Datenschutzregeln halten muss, kann es sein, dass dieses Verhalten der Web-Seite mit „Zustimmen und weiter“ so sein soll. Die Dauer der folgende(n) unscharfen Seiten hängen vermutlich von der Leistung Ihres Rechners und der Geschwindigkeit der Datenübertragung zu Ihrem Router ab.

Bei mir sind die Zeiten deutlich kürzer. Nach dem zum 1.10. bei meinem Internetanschluss die Datenrate von 50 Mb/s auf 100 Mb/s erhöht wurde, hat sich die Wartezeit auf das letzte unscharfe Bild von 4 auf 3 Sekunden reduziert. Jeweils gemessen mit einem "leeren" Firefox (FF im Privaten Modus gestartet, Cache gelöscht). Mit Google Chrome im Privaten Modus und ohne Addons habe ich die gleichen Wartezeiten.
Auf https://www.breitbandmessung.de kam ich vor der Umstellung auf etwas über 50 Mb/s und habe jetzt 92 Mb/s.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.