1. komoisl VIP
  2. PC-Hardware
  3. Samstag, 18. September 2021
Hallo und schönen Tag.
Auf meinem neuen Laptop funktioniert ein USB Stick nicht. Er blinkt nur rot und im Windows Explorer kommt er nicht an. Die anderen Sticks funktionieren dagegen einwandfrei.

Am alten Laptop funktioniert er jedoch einwandfrei. Es scheint am Stick zu liegen. In den Eigenschaften finde ich in der Freigabe nichts, was ihn im neuen Laptop blockieren würde.
Wenn jemand eine Idee hat, wie das zu lösen ist, bin ich dankbar.

Schönen Gruß
Konrad
Akzeptierte Antwort
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Sg.Herr Schreiner,
danke für Ihre Hilfe. Leider hat alles nicht geholfen. Ich habe die Dateien des bereffenden Sticks im alten Laptop auf einen leeren Stick kopiert. Dieser funktioniert nun einwandfrei am neuen Laptop.

Eigentlich hätte ich auch früher an diese Möglichkeit denken können. Problem ist gelöst. Nochmals vielen Dank.

Schönen Gruß
Konrad Moisl
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. PC-Hardware
  3. # 1 Permalink
Antworten (3)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber User,
leider haben Sie Ihr Betriebssystem nicht angegeben.
Wenn der USB-Stick nicht erkannt wird, dann kann dies div. Ursachen haben.

Starten Sie einmal unter Windows 10 die Datenträgerverwaltung und prüfen Sie, ob der USB-Stick erkannt wird - vielleicht müssen Sie nur einen Laufwerksbuchstaben hinzufügen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows 10-Start-Logo und dann im Kontextmenü mit der linken Maustaste auf Datenträgerverwaltung.

Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. PC-Hardware
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
USB-STICK WIRD UNTER WINDOWS 10 IM EXPLORER NICHT ERKANNT

Lieber User,

TUNING-TOOL?
Ich gehe davon aus, dass Sie kein Cleaning-/Tuning-Tool eines Drittherstellers einsetzen, wenn ja, dann setzen Sie alle Einstellungen wieder auf die Grundeinstellungen zurück. Deinstallieren Sie das Tool - es ist überflüssig.

VORAB
Externe USB-Speicher - wie USB-Sticks und USB-Festplatten - sind eigentlich unkompliziert anzuschließen.

Allerdings kommt es manchmal vor, dass ein USB-Gerät im Geräte-Manager angezeigt wird, im Windows-Explorer aber nicht.

Haben Sie den USB-Stick einmal an einen anderen USB-Port an Ihrem PC getestet?

Prüfen Sie auch, dass der USB-Stick richtig herum im USB-Port angeschlossen ist. Es gibt im Handel (wenn auch selten) einige USB-Sticks mit freiliegendem Stecker (also ohne Rahmen), die auch falsch herum in einem USB-Port passen.

WENN DAS PROBLEM WEITERHIN BESTEHT, DANN VERSUCHEN SIE FOLGENDES:

Schritt 1: Verwenden Sie keinen USB-Hub und entfernen Sie alle externen USB-Geräte – auch den entsprechenden USB-Stick.

Schritt 2: Führen Sie einen Neustart durch.

Schritt 3: Starten Sie den Geräte-Manager - klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows 10-Start-Logo und dann im Kontextmenü mit der linken Maustaste auf Geräte-Manager.

Schritt 4: Öffnen Sie den Abschnitt Laufwerke.

Schritt 5: Der Abschnitt Laufwerke wurde geöffnet – alle externen USB-Geräte sind entfernt.

Schritt 6: Stecken Sie nun den entprechenden USB-Stick an einen USB-Port.
Der USB-Stick sollte angezeigt werden.

Schritt 7: Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste im Geräte-Manager auf den USB-Stick.

Schritt 8: Klicken Sie nun mit der linken Maustaste auf den Eintrag »Gerät deinstallieren«

Schritt 9: Ziehen Sie den USB-Stick ab.

Schritt 10: Schließen Sie den USB-Stick wieder an Ihren PC an, wenn möglich, nehmen Sie einen anderen USB-Port.

Schritt 11: Windows sollte den USB-Stick nun erneut installieren – prüfen Sie, ob der USB-Stick jetzt im Geräte-Manger / Explorer angezeigt wird.

Sollte das Problem immer noch nicht behoben sein, dann melden Sie sich nochmals. Evtl. müssen die Treiber neu installiert werden. In welchem Format ist der USB-Stick formatiert?

Im Anhang findet Sie eine bebilderte Anleitung - PDF-Datei, 6 Seiten.

Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. PC-Hardware
  3. # 1 2
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.