1. maipress VIP
  2. Tablet & Smartphone
  3. Montag, 27. September 2021
Hallo Experten,

gegenwärtig wird der muama ryoko HOTSPOT in ziemlich reißerischer Aufmachung verkauft.
Ich habe gegenwärtig eines hier, aber sicherheitshalber auf Rechnung bestellt, um es zurückgeben zu können.

Angeblich soll das Gerät überall in Europa ein 4G-Netz finden und über WLAN zur Verfügung stehen.

Funktioniert leider aber nur auf meinem Smartphone, wobei der WLAN der FritzBox rausgeschmissen wird und ich nach dessen Wiederinbetriebnahme den WLAN-Key neu eingeben muss.
Überhaupt nicht funktioniert das Ding an meinen Notebooks und Laptops. Es wird zwar die SSID Ryoko_276057 erkannt, doch nach Eingabe des (einfachen) vorgegebenen Passwortes kommt die Meldung: "KEINE VERINDUNG MIT DIESEM Netzwerk MÖGLICH" - und das war's dann, Das "mit gelieferte" Freivolumen von 500 MB ist eh Peanuts...

Die per E-Mail angeschriebene Hotline antwortete mir, "dass man bedaure, dass ich solche Probleme hätte" - doch eine Lösung zeigte man mir nicht auf.

Ich lasse mir diese Verarsche nicht gefallen, und frage mich, warum sich das Gerät über E-Plus laut IP-Check in Litauen einloggt (höchstens zwei Balken in der Feldstärke) und keine Verbindungen ermöglicht?

Kennt jemand das Ding von euch? Die negativen Bewertungen liegen bei 30 Prozent!.

Gruß, HGM

.
Antworten (3)
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo HGM,

es gibt hier im Forum zahlreiche Beiträge zum Stickwort Ryoko:
https://www.club.computerwissen.de/qa/search/ryoko

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Tablet & Smartphone
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo noha,

danke für die Hinweise, die mir jedoch kaum weitergeholfen haben.

Ich frage mich lediglich wie kommt's dass das Gerät "keine Verbindung mit diesem Netzwerk" herstellen kann.
Das vorgegebene Passwort ist 12345678 - was man natürlich später ändern sollte.

Auch von der Hotline habe ich noch nicht erfahren, woran das liegen könnte.

Gruß, HGm
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Tablet & Smartphone
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo HGM,

dieser Beitrag ist interessant https://www.club.computerwissen.de/qa/77866-tragbares-wifi-ger%C3%A4t-muama-ryoko#antworten-78564 also wenn Sie es zurücksenden können, dann würde ich es tun.

Wahrscheinlich werden Sie über die Verbindungskosten sehr unangenehm überrascht werden.

Warum benutzen Sie nicht ein Handy und darin die Tethering Funktion?

Grüße von Jürgen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Tablet & Smartphone
  3. # 1 3
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.