1. bcconsulting-ek VIP
  2. Office
  3. Freitag, 01. Oktober 2021
Hallo, ich habe habe das Update 7.2 für LibreOffice herunter geladen. Seitdem kann ich Writer und Calc - Dateien nicht mehr öffnen. Ich habe meinen Laptop 2018 mit Windows19 64bit gekauft und bis heute kein Microsoft - Konto eingerichtet.. Ist es zwingend erforderlich, zumindest ein lokales Microsoft - Konto einzurichten, damit LibreOffice wieder funktioniert? Wiwe wird das Konto eingerichtet?
Antworten (4)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber User,

1. LibreOffice
LibreOffice 7.2.1 ist für Sie nur dann das richtige Programm wenn Sie, Technikenthusiast, Vorreiter oder Spezialist sind.
Löschen Sie die Version 7.2 und installieren Sie die Version 7.1.6.
Hier geht es zum Download:
https://de.libreoffice.org/download/download/

Siehe auch: LibreOffice: Umfangreiche Link-Sammlung

LibreOffice läuft unter einem Microsoft-Konto oder einem Lokalem Konto.

2. Microsoft-Konto - Windows 10
Wenn Sie bisher kein Microsoft-Konto eingerichtet haben, dann haben Sie ein "Lokales Konto."
Prüfen Sie selbst:
Schritt 1: Starten Sie die Einstellungen [Windows-Taste] + [ I ] - oder Zahnradsymbol im Startmenü.
Schritt 2: Klicken Sie auf die Kategorie Konten.
Schritt 3: Klicken Sie links auf Ihre Info - falls nicht bereits markiert.
Rechts sehen Sie nun unter welchem Konto Sie in Windows 10 angemeldet sind.
Sie können nun Ihr Konto ändern.

Informationen zum Microsoft-Konto finden Sie hier:
Erstellen eines neuen Microsoft-Kontos

Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Office
  3. # 1 1
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo bcconsulting-ek,

so kaputt kann die Version 7.2 LibreOffice nicht sein, dass sich die Programme nicht starten bzw. Dateien nicht öffnen lassen. Daher:
1. Welche Fehlermeldung gibt es, wenn Sie eine Datei öffnen wollen?
2. Können Sie eine Datei mit Doppelklick öffnen?
3. Gab es Fehlermeldungen bei der Installation?
4. Wenn Sie nicht den Windows Defender als Antivirenprogramm verwendet haben, war das AV-Programm während der Installation von LibreOffice deaktiviert?

Außer für einige wenige Programme von Microsoft müssen Sie kein Microsoft-Konto haben. Es wird nur benötigt, wenn Sie Programme von Microsoft gemietet haben oder wenn Sie Dienste wie OneDrive verwenden möchten.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Office
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Microsoft-Konto ja oder nein

Lieber User,

Vorteile eines Microsoft-Kontos
Wenn Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto anmelden, verfügen Sie über einen All-Access-Pass zu den Premier-Diensten von Microsoft. Wenn Sie einen dieser Dienste verwenden, sollten Sie bereits über ein Microsoft-Konto verfügen: Outlook.com, Office, Skype, OneDrive, Xbox Live, Bing, Microsoft Store, Windows oder MSN.

Ihre Microsoft-Konto ermöglicht es Ihnen, alles an einem zentralen Ort zu verwalten. Behalten Sie Ihre Abonnements und Ihren Bestellverlauf im Auge, organisieren Sie das digitale Leben Ihrer Familie, aktualisieren Sie Ihre Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen, überwachen Sie die Integrität und Sicherheit Ihrer Geräte und erhalten Sie Prämien.

Alles bleibt für Sie in der Cloud und geräteübergreifend verfügbar, auch unter iOS und Android. Bleiben Sie über Ihr Microsoft-Konto mit den Personen in Kontakt, die Ihnen am wichtigsten sind, und nutzen Sie Inhalte und Unterhaltungsangebote Ihrer Wahl. Ein Microsoft-Konto für alles.
Quelle: Microsoft

Windows 11 und Microsoft-Konto
Wenn Sie von Windows 10 Home auf Windows 11 umsteigen möchten, dann müssen Sie ein Microsoft-Konto haben. Windows 11 Home Edition erfordert ein Microsoft-Konto, um die Geräteeinrichtung bei der ersten Verwendung abzuschließen.

Wenn Sie das alles nicht brauchen, dann reicht ein "Lokales Konto"

Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Office
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Ich habe LO 7.1.6.2 neu installiert und 7.2 deinstalliert. Alle Funktionen von LO sind wieder nutzbar. Vielen Dank!
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Office
  3. # 1 4
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.