1. redhouse VIP
  2. Windows 10
  3. Freitag, 12. November 2021
Guten Morgen,
Ich nutze bisher noch den Browser Edge und beim Öffnen kommen bei jeder Neu.Anmeldung die Info von Microsoft siehe Anlage.Obwohl ich bei der Anmeldung jeweils die Fragen beantwortet habe kommt das Bild lt. Anlage.
Gib es dafür eine Möglichkeit dies abzuschalten.
Oder soll ich mir lieber den Browser von Firewall nutzen als Standardbrowser.

Vielen Dank für eine Antwort.

Mit freundlichen Grüßen

Volker Bökel
Anhänge
Antworten (5)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Bökel,

ich habe Ihre erste Anfrage zu diesem Thema an Herrn Kratzl weitergeleitet. Er wird sich sicher noch mit einer Antwort melden.

Zum zweiten Teil Ihrer Frage: Ich persönlich würde Firefox als Browser jederzeit Microsoft Edge vorziehen. Mozilla, der Firefox-Hersteller, legt größten Wert auf Datenschutz und die Privatsphäre seiner Nutzer. Und das merkt man den verfügbaren Datenschutz-Einstellungen im Programm deutlich an. Fast alle Einstellungen sind so vorgegeben, dass die Privatsphäre des Nutzers gewahrt bleibt. Wo das nicht so ist, bietet Firefox sehr viel Transparenz, um dem Anwender eine sinnvolle Entscheidung zugunsten seiner Privatsphäre zu ermöglichen.

Bei Edge ist spürbar, dass Microsoft eine Menge Interesse daran hat, viel über seine Nutzer zu erfahren. So leitet zum Beispiel der "SmartScreen"-Filter – eine wichtige Sicherheitsfunktion – jede geöffnete Internet-Adresse zur Betrugsabwehr an Microsoft weiter. Das schützt Sie zwar vor betrügerischen Webseiten, Microsoft erfährt dadurch aber auch ganz genau, welche Seiten im Netz Sie besuchen.

Falls Firefox hinsichtlich der Bedienung und Geschwindigkeit für Sie infrage kommt, sollten Sie also durchaus einen Wechsel in Betracht ziehen.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 3 Wochen
  2. Windows 10
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Schönen guten Abend Herr Koch,
Ich bin Ihrem Hinweis gefolgt und habe Firefox als Standardbrowser eingestellt. Ich muss jetzt aber feststellen das einzelne Internetadressen nicht so schnell aufgebaut werden wie bei Edge und zweites kann ich sicher sein , das meine Kennwörter ,die automatisch von Firefox ergänzt werden, das sie keiner weiter auslesen kann. Bei Edge gebe ich jedes Kennwort frei über ein zusätzliches Kennwort eingetragen wird.Wie sollte ich meine Sicherheit verbessern. Ich habe jetzt viele Kennwörter über Edge neu ermittelt und weiß nicht ob ich auch bei Firefox auch die Kennwörter sichere neu erstellen kann. Diese Kennwörter will ich dann über ein Masterwort freigeben. In Firefox habe ich ein Kennwort in Firefox erstellt , habe aber fetgestellt, dass die Kennwörter trotzdem automatisch eingestellt sind. Ich mache sicherlich ein Denkfehler. Was muss ich noch einstellen.

Mit freundlichen Grüßen

Volker Bökel
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 2 Wochen
  2. Windows 10
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 2 Wochen
  2. Windows 10
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Lippmann,
Ich habe mich lange Zeit nicht mit diesem Thema beschäfigt, da ich Firefox als Standardbrowser eingestellt habe.
Jetzt hatte ich doch Ihre Vorschläge mit den Einstellungsänderung angenommen und ich muss leider sagen, ich habe es nicht geschafft, dass die störende Meldungen kommen, bevor ich mit Edge arbeiten kann. Vielleicht habe ich doch ein Fehler gemacht.

Mit freundlichen Grüßen
Volker Bökel
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 3 Tagen
  2. Windows 10
  3. # 1 4
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Bökel,

die störende Meldung kann nicht mehr kommen, wenn Sie Firefox in den Einstellungen (3 waagerechte Striche oben rechts) -> Allgemein -> Start -> als Standard-Browser einstellen.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 3 Tagen
  2. Windows 10
  3. # 1 5
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.