1. phartlepp VIP
  2. Excel
  3. Dienstag, 21. Dezember 2021
In der vorigen Mail war die Orginal-Formel nicht ganz vollständig. Hier nun meine veränderte. Um die Wirksamkeit der Anzeige über den Jahreswechsel hinweg zu prüfen, veränderte ich diese Formel wie folgt: =UND(DATUM(JAHR(HEUTE());MONAT(D6);TAG(D6))-HEUTE()<=$D$3;DATUM(JAHR(HEUTE());MONAT(D6);TAG(D6))-HEUTE()>=0) Mit $D$3 prüfte ich o.g. Möglichkeit und kam zum Ergebnis, dass dies nicht funktioniert. Gerne hätte ich eine Lösung, die dieser Möglichkeit gerecht wird. Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen Ihr Peter Hartlepp. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Antworten (0)


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.