1. zumbuscha VIP
  2. Freeware & Open Source
  3. Dienstag, 04. Januar 2022
Hallo und guten Tag,

ich nutze Audacity zum Aufnehmen von Musik über die Soundkarte. Das funktioniert grundsätzlich auch soweit sehr gut.

Ich habe nun aber meine Musikanlage mit dem pc verbunden und Musik von dort über die Soundkarte des pc laufen lassen - das Aufnehmen mit Audacity funktioniert - aber ich habe keine Möglichkeit mit meiner Audacity-Version gefunden die Aufnahme auszusteuern. Die Aufnahmen sind alle total übersteuert und ich finde leider keine Möglichkeit die Aufnahme herunterzuregeln.

Es geht mir nicht darum unbedingt eine kostenlose Möglichkeit zu finden - wenn es ein Programm gibt das mein Problem löst werde ich mir auch ein kostenpflichtiges Programm zulegen wenn es erforderlich ist.

Ein Foto meines Audacity habe ich beigefügt. Wie man sieht sind die Symbole wie sie in den gängigen Beschreibungen im Netz zum Anklicken eines Aussteuerungsreglers angegeben sind hier nicht zu sehen. Ich kann lediglich anklicken dass eine Übersteuerung angezeigt wird - dann ist die Anzeige auch sofort rot und der Klang der Aufnahme später gruselig. Ich habe lediglich über die "Einstellungen" eine Möglichkeit einer "pegelgesteuerten" Aufnahme - aber völlig egal wie ich da den Regler hin- und herschiebe - die Aufnahmequalität ist gleichbleibend miserabel und es ist keine Aussteuerung möglich.

Auf meinem Rechner läuft Ubuntu 18.04.6 LTS - was aber mit dem Problem nichts zu tun haben kann da das Fehlen einer Möglichkeit zur Aussteuerung von Musikaufnahmen ein Problem meiner Audacity-Version sein muß.

Vielleicht hat hier jemand eine Lösung ? Im Voraus herzlichen Dank.

Freundliche Grüsse
ZumbuschA
Anhänge
Antworten (7)
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo ZumbuschA,

wenn die Aufnahme so brutal übersteuert ist, ist da mit Software nichts zu machen. Ich rate mal, dass Sie versehentlich die Musikanlage an den Mikrofoneingang des Rechners angeschlossen haben anstelle des Line-Eingangs.

Falls ich mich geirrt haben sollte, bitte Details zu allen beteiligten Geräten.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Noha,

Sie lagen richtig damit dass die Musikanlage über die Mikrofonbuchse am pc angeschlossen war. Das lag daran dass ich einen USB-Adapter benutze bei dem nur 2 Eingänge vorhanden sind - Mikrofoneingang und Ausgang für Lautsprecher (siehe Foto). Die ganz unten auf der Rückseite des pc vorhandenen Buchsen habe ich dabei nicht auf dem Schirm gehabt.

Wenn ich die Musikanlage mit der Line-In-Buchse verbinde ist die Aufnahme auch noch übersteuert - wenn auch nicht so krass wie vorher (siehe Foto)..

Ich suche also noch immer nach einer Möglichkeit die Aufnahme herunter zu regeln ....

Freundliche Grüsse
ZumbuschA
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo ZumbuschA,

hier finden Sie Infos über Audacity https://wiki.ubuntuusers.de/Audacity/
für die Aussteuerung sehen Sie bitte bei Pulse Audio nach https://wiki.ubuntuusers.de/PulseAudio/ eingestellt wird mit pavucontrol https://wiki.ubuntuusers.de/pavucontrol/

VG Jürgen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo ZumbuschA,

was für einen Ausgang Ihrer Anlage verwenden Sie denn? Eventuell haben Sie einen mit verstärktem Signal ausgewählt.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 4
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo allseits,

ich habe eben nach dem Hinweis von Jürgen den PulseAudio-Lautstärke-Regler aufgerufen ( den ich auf dem Rechner hatte), habe aber wissentlich keine Änderungen vorgenommen. Ich hab dann einen neuen Versuch einer Aufnahme gemacht - und komischerweise hat die Aufnahme ohne Übersteuerung funktioniert - natürlich hab ich dann die Aufnahme sicherheitshalber nicht unterbrochen weil es mir um die Rettung einer mir wichtigen ziemlich alten Musikkassette ging - die Aufnahme der ersten Seite der Kassette war beendet - kein Zeichen von Übersteuerung. Ich habe die Kassette umgedreht um die Rückseite aufzunehmen - und jetzt hat Audacity plötzlich ein Problem "beim Öffnen des Audiogerätes" (siehe Foto) - obwohl nichts passiert ist außer dass ich die Aufnahme gestoppt, die Kassette in der Anlage umgedreht und wieder den Aufnahmebutton von Audacity angeklickt habe ... ich glaube die Technik entwickelt grad ein Eigenleben. Ich erkenne keinen plausiblen Grund warum plötzlich die Aufnahme problemlos ohne Übersteuerung (siehe Foto) ging und dann plötzlich nach einer Unterbrechung der Aufnahme diese Fehlermeldung bezüglich des Audiogerätes kam. Wie man auf dem Foto sieht war die Aufnahme vor der Unterbrechung völlig normal ...

Ich hab auch Fotos des Lautstärkereglers beigefügt - vielleicht lässt sich damit etwas feststellen ...
beim Abspielen der aufgenommenen Musik aus Audacity heraus bewegt sich die 2. Anzeige "Monitor of Audio Adapter (Unitek Y-247A) Analog Stereo" - während der Aufnahme dagegen die oberste Anzeige "Eingebautes Tongerät Analog Stereo" - ob das so normal ist kann ich nicht sagen.

@Herr Kleemann .... da das Überspielen der einen Kassettenseite problemlos ging sollte es möglicherweise eher nicht am gewählten Ausgang der Musikanlage liegen ..

Freundliche Grüsse
ZumbuschA
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 5
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo ZumbuschA,

zunächst ein Hinweis:
Bei einer Aufnahme sollte man alle nicht benötigten Eingänge stumm schalten. Im günstigsten Fall bekommen Sie darüber nur überflüssiges Rauschen. Es können sich aber auch üblere Störungen einschleichen.

Zum Hänger von Audacity kann ich nichts schreiben. Ich benutze das Programm recht selten und zum Aufnehmen ein ganz anderes.
Bei solchen Fehlern hilft ein Neustart des Programm oder, wenn das nicht hilft, ein Boot.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 6
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Noha,

ich hab einen Neustart von Audacity vorgenommen - die Aufnahme läuft jetzt wieder ohne diese Fehlermeldung und auch ohne Übersteuerung - wobei ich gestehen muß dass ich mir keinen Reim darauf machen kann wieso auch nach dem Anschließen der Anlage an der Line-In-Buchse zuerst weiterhin eine total übersteuerte Aufnahme zustandekommt - dann ohne wirklich erkennbaren Grund eine Aufnahme ohne Übersteuerung, dann mittendrin wieder eine unerklärliche Fehlermeldung und nach dem Neustart wieder problemlos eine saubere Aufnahme ....

Da es mir jetzt hauptsächlich um das Überspielen dieser alten Kassette ging und das Überspielen jetzt erfolgreich funktioniert hat schließe ich das Thema da es jetzt, wo es - aus welchen Gründen auch immer - funktioniert keinen Sinn macht Fehler zu suchen die im Moment nicht vorliegen.

Vielen Dank an Noha, Jürgen und Herrn Kleemann und Ihnen Allen noch alles Gute für das Neue Jahr !!!

Freundliche Grüsse
ZumbuschA
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 7
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.