1. schlotti VIP
  2. Linux
  3. Donnerstag, 13. Januar 2022
Auf der Seite 4+ des Sicherheitsberaters von Janusr 2022 beschreiben Sie sehr anschaulich wie man eine Notfall-CD bzw. einen USB Rettungsstick von Kaspersky erstellt. Das Herstellen der funktionsfähigen CD klappte im Handumdrehen. Bemerkung dazu: Im Punkt 3 der Sicherheitsmaßnahme 2 erscheint bei meinem PC nicht "Datenträgerabbild erstellen". Dafür habe ich die CD mit Nero gebrannt. Es funktionierte. Leider treten bei dem USB-Stick Schwierigkeiten auf. Das Erstellen des Sticks mit Rufus klappte ja noch, aber als ich meinen Laptop (Win 10,64 Bit, Intel I7) damit starten wollte, blieb der Installationsvorgang am Ende stehen. Es erschien die meldung: "run x server, krd~# und darunter folgende Meldung Message from syslogd @ at, Thu Jan 13 14:57:04 2o22, krd kernel: [84.2625073 VMI watchdog: BUG soft lockup-CPU#3 stuck for 22s! [x:2957]. Können Sie daraus erkennen, wo der Fehler liegt? Ich habe 3 mal den USB-Stick neu erstellt, aber es wurde imme dersekbe Fehler gemeldet. Können Sie helfen? Mit freundlichem Gruß Dieter
Antworten (8)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Dieter,

brauchen Sie den Stick denn noch, wenn Sie schon eine funktionierende CD haben? Sind Sie auch wirklich sicher, dass die CD im Notfall funktionieren würde?

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Lippmann,

den Rettungs-USB-Stick möchte ich für meinen Laptop verwenden. Auf meinem PC funktioniert die CD einwandfrei.

Mit dem Erstellen des Rettungs-USB-Sticks habe ich so meine Schwierigkeiten. Nachdem ich ihn auf meinem PC mehrere Male wiederholt erstellt habe, kann ich damit nicht mehr den Laptop strarten. Ich versuche heute noch, ob ich den Stick auf meinem Laptop erstellen kann.

Vielen Dank für Ihre rasche Antwort

MfG

Dieter
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Dieter,

wenn Sie den Stick an Ihrem Laptop verwenden wollen, erstellen Sie ihn evtl. auch dort.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Li,

da bin ich gerade dabei. Habe aber noch Schwierigkeiten, die Boot-Reihenfolge meines hp ZBooks richtig einzurichten, denn im Bios ist der Menüpunkt Bootreihenfolge leer.

NfG

Dieter
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 4
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Lippmann,

das Problem mit der Bootreihenfolge habe ich gelöst und den UDB-Stick erstellt.
Problem: Zunächst läuft alles richtig ab, aber zuletzt erscheint wieder die Fehlermeldung (Siehe Bild!)

MfG

Dieter
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 5
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Dieter,

versuchen Sie doch mal den Stick am PC zu booten. Ich vermute dort wird es genauso gut funktionieren wie von der CD.
Weiter vermute ich das ihr Laptop kein CD Laufwerk hat.
wenn doch, dann booten Sie doch mal die CD zu starten.

Vermutlich kommt die Kaspersky Software nicht ohne Änderung mit Ihrer Laptop Grafikkarte zurecht.

schauen Sie mal in diesem Artikel von Kaspersky https://support.kaspersky.com/de/14233

VG Jürgen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 6
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Jürgen,

mein Laptop hat kein CD-Laufwerk. Die Erstellung des USB-Sticks auf meinem Laptop funktionierte auch einwandfrei. Der Start vom USB-Stick funktioniert auch. Es erscheint dann der Begrüßungsbildschirm und ich kann den Grapfic-Modus und die Sprache auswählen. Anschließend wird dann wohl Linux installiert. Alle Funktionenwerden richtig gestartet, aber am Ende erscheint halt die Meldung auf dem Bild. Der Laptop versucht dann mehrmals die Startdatei für das Notfallprogramm zu starten, aber es erscheint immer wieder die Fehlermeldung auf dem Bild und zuletzt schaltet sich der Laptop aus.
Heute komme ich nicht mehr dazu, den PC mit dem USB-Stick zu starten. ich versuche es später noch einmal.

MfG

Dieter
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 7
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Jürgen,

ich habe gerade meinen Laptop noch einmal mit dem USB-Stick gestartet, habe aber dann den "limited graphic mode" ausgewählt. Jetzt läuft das Programm und untersuch meinen Laptop nach Viren. Der Link hat mich drauf gebracht. Herzlichen Dank.

MfG

Dieter
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 8
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.