1. zumbuscha VIP
  2. Freeware & Open Source
  3. Dienstag, 18. Januar 2022
Hallo und guten Tag,

ich habe einige DVD' s die Windows-basiert sind und die ich gerne auf meinem Linux-pc nutzen möchte - wie aktuell ein Schachtrainingsprogramm.

Ich habe den Rechner mit PlayOnLinux die DVD installieren lassen (was immer da auch installiert wurde).. Es wurde im Ordner "Dokumente" ein Ordner "ChessBase" angelegt mit weiteren Unterordnern die jedoch meist leer sind. Es wurden auch die Videodateien gespeichert - die ich zwar abspielen kann, die alleine jedoch keine sinnvolle Nutzung des Programms möglich machen denn sie sind nur in Verbindung mit gleichzeitig sichtbarem Schachbrett - wo die entsprechenden besprochenen Züge sichtbar sind - sinnvoll zu nutzen. Alles in allem habe ich keine Möglichkeit gefunden die DVD unter Linux wirklich zu nutzen.

Auch habe ich versucht über einen "Ausführen"-Befehl die DVD zu öffnen - aber nach wenigen Schritten scheitert auch das weil eine "Programmdatei für eine Konsole" verlangt wird - auch hier muß ich passen weil ich damit nichts anfangen kann und nicht weiß was ggfs. hier einzugeben ist - und ob dieser Weg überhaupt richtig ist.

Ich bin davon ausgegangen dass der Inhalt der DVD so auf dem Rechner gespeichert ist dass aus diesen Dateien heraus ein normaler Start des Schachprogramms möglich ist ....

Was kann ich tun um dies möglich zu machen? Auf dem Rechner läuft Ubuntu 18.04.6 LTS.

Vielen Dank im Voraus !!

Freundliche Grüsse
ZumbuschA
Anhänge
Antworten (10)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo ZumbuschA,

wahrscheinlich ist es auch in diesem Fall besser, auf ein echtes Linux-Programm umzusteigen:
https://wiki.ubuntuusers.de/Schach/
oder:
https://wiki.ubuntuusers.de/Schach/Engines/

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Frau Lippmann,

vielen Dank für die schnelle Antwort - aber hier geht es mir nicht um ein "übliches" Schachspiel-Programm - ich habe etliche Schachprogramme und auch die Möglichkeit online Schach zu spielen - diese DVD's sind Trainingsprogramme über spezielle Schachtaktiken wie z.B. Eröffnungen oder Endspieltaktik ....

Freundliche Grüsse
ZumbuschA
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo ZumbuschA,

diese DVD's werden in Linux wohl nicht laufen! Vielleicht hätten Sie für solche Zwecke Windows parallel zu Linux behalten sollen.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Frau Lippmann,

das habe ich !! ... in Form eines 2. PC's auf dem Windows7 läuft, mit dem ich aber aufgrund der weggefallenen Sicherheits-Updates nicht mehr online gehe .....

... das Problem ist halt nur dass etliche solcher DVD's bei der Anwendung der Programme auch auf Online-Datenbanken zugreifen bzw. eine Online-Verbindung erforderlich ist für die Programmaktivierung - und das funktioniert dann halt nicht mehr aus besagtem Grund ...

Freundliche Grüsse
ZumbuschA
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 4
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo ZumbuschA,

ein kostenloses Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 ist immer noch möglich:
https://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-upgrade-immer-noch-kostenlos/

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 5
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Frau Lippmann,

ja - ich weiß - aber ich will kein Windows10 auf meinem Rechner.

Freundliche Grüsse
ZumbuschA
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 6
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo ZumbuschA,

das kann ich zwar nicht nachvollziehen, das Sie lieber das unsicher Windows 7 statt dem auch kostenlosen Windows 10 einsetzen, aber n8n ja damit müssen Sie aus kommen.

Sie haben nur die Möglichkeit in irgendwelchen Schachforen nachzufragen, ob es eine Lösung für Linux gibt. Da der Markt für SchachDVDs recht klein ist und durch den Einsatz unter Linux noch viel kleiner wird, wird sich kein Hersteller darum kümmern.

Die Schach-Community ist ihre größte Chance.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 7
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo ZumbuschA,

Windows 7 mag zwar Sicherheitslücken wie der berühmte Schweizer Käse haben, aber man kann damit immer noch einige Anwendungen im Netz nutzen.
Wichtig:
1. Das wichtigste Element der Sicherheit ist bei Windows 7, 10 und 11 nämlich gleich: Das eigene Verhalten. Überlegen was man jeweils macht!
2. Den Internet Explorer nie benutzen
3. Keine andere Browser installieren
4. Keine E-Mail lesen oder bearbeiten
5. Keine fremden Sicherheitsprogramme installieren, die alle eigene Lücken mitbringen.
6. Das System sichern, so dass Sie bei Gefahr "den Stecken ziehen" und dann das System neu aufsetzen können.

Wenn Sie z.B. ausschließlich die ChessBase Datenbank online verwenden und mit den Videos auf der DVD arbeiten, sehe ich wenig Gefahr. Wobei natürlich zu hoffen ist, dass die Programme bzw. Videos auf der DVD selbst sauber sind. Wenn ein Programm auf der DVD einen Browser benötigen sollte, dann wäre das wg. 2. nicht benutzbar!

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 8
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Noha,

Sie haben völlig zu Recht etliche Gefahrenquellen bei der Nutzung von Windows aufgezeigt.

...das war für mich auch der Grund vor Jahren einen PC mit Linux zu bespielen und diesen dann für Online-Sachen zu nutzen.

Die Rechner auf denen ich ältere Windows-Systeme nutze können keinen Schaden anrichten weil sie nicht mehr ans Netz gehen aber ich kann auf diesen Rechnern ältere Programme nutzen die auf Windows10 oder höher vielleicht auch gar nicht mehr laufen würden. Der PC mit Windows7 scheidet jedenfalls für die Online-Nutzung aus.

Und wenn die bisherigen Vorschläge zur Nutzung meiner windowsbasierten DVD's auf Linux sich auf die Empfehlung von Windows10 beschränken muß ich halt warten ob es vielleicht nicht doch noch eine andere Lösung gibt.

Freundliche Grüsse
ZumbuschA
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 9
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo ZumbuschA,

wie gesagt fragen Sie in den Schachforen/Clubs nach. Das sind die Einzigen, die ihnen eventuelle etwas zu den DVDs und Linux sagen können.

Als weitere Empfehlung kann ich ihnen Windows 11 geben, aber wenn Sie Windows 10 nicht wollen, hilft dies nicht wirklich weiter.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 10
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.