1. horstb VIP
  2. Freeware
  3. Dienstag, 12. April 2022
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe soeben versucht, der Aktualisierungsaufforderung von KeepassXC nachzukommen (Wechsel von Version 2.6.6 auf Version 2.7.1) mit dem Ergebnis, dass ich jetzt nicht mehr an meinen Password-Tresor komme, weil das Programm mit Fehlerhinweis am Ende der Installation aussteigt (siehe Anlage). Trotz mehrerer Installationsversuche hat sich nichts geändert. Was kann ich jetzt sinnvolles tun, um Abhilfe zu schaffen? Haben Sie für so einen Fall eine Schritt-für-Schritt-Anleitung?

Vielen Dank im Voraus für eine hilfreiche Idee.

Freundliche Grüße

H. Baumann
Anhänge
Akzeptierte Antwort
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Baumann,

nur die Datei KeePassXC-2.7.1-Win64.msi iist die Installationsdatei. Die VC Rntime fürfte in den Dateien VC-redist_xy versteckt sein. Wobei für Ihr 64 Bit System nur die x64 relevant ist. x86 ist für ein 32 Bit System und arm64 für Geräte wie Surface X mit einem ARM Prozessor.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware
  3. # 1 Permalink
Antworten (5)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Baumann,

hier die Lösung:
Die fehlende VCRUNTIME140_1.dll kann nachinstalliert werden:
https://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/all/vcruntime1401dll-fehlt/1f5cf0f9-587d-4fbe-82f3-d89f5ede9d16

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware
  3. # 1 1
horstb
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo, Herr Lippmann,

danke für den mir übermittelten Link. Da ich kein Computer-Guru bin, haben mich die dortigen Ausführungen zur Lösung meines Problems eher verwirrt als weiter gebracht. Fange ich da mit Experimentieren an, werde ich möglicherweise nur noch mehr Schaden anrichten. Ich weiß nur, dass ich Windows10, 64 Bit nutze. Am besten installiere ich wohl die alte KeepassXC-Version erneut oder setze das System auf den vorigen Stand zurück. Wäre das aus Ihrer Sicht nicht die senkrechteste Lösung für einen Computer-Laien?

In der Beschreibung wird von "Paketarchitekturen" gesprochen welche mit der "Zielarchitektur" übereinstimmen müssen. Ich verstehe nicht, was damit genau gemeint ist. Und was ist ein MSVC Buildtoolset? Eigentlich fehlt ja lediglich eine Systemdatei. Diese soll jetzt, so wie ich dem Artikel entnommen habe, durch Installation des zusätzlichen Programmpakets "Visual Studio" gewonnen werden und dabei kommt es auf die richtige Version an. Wie soll ich wissen, welche Visual Studio-Version mit KeepassXC 2.7.1 harmoniert und falls ich das hinkriege, wie kommt dann die fehlende Systemdatei von Visual Studio zu KeepassXC 2.7.1 rüber und wo muss sie dann hinkopiert werden? Anschließend müsste ich das für diese Operation temporär benötigte Visual Studio ja wohl auch wieder deinstallieren.

Sie sehen, das bleiben Fragen über Fragen.

Wenn Sie keine für mich nachvollziehbare, schrittweise Lösungsmöglichkeit verfügbar haben, muss ich wohl die alte KeepassXC-Version irgendwie wieder herstellen. Für eine weiterführende Information danke ich Ihnen im Voraus.

Freundliche Grüße

Horst Baumann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Baumann,

wichtig ist erstmal, das Sie Ihre Passwortdatei noch haben.

Dann ist bei Updatefehlern immer sinnvoll, das betroffenen Programm zu deinstallieren, den Rechner neu zu starten und dann eine frisch ehruntergeladene Version zu installieren.

Download direkt beim Hersteller: https://keepassxc.org/download/#windows

Mit freundlichen Grüßen,
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware
  3. # 1 3
horstb
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo, Herr Kleemann,

danke für Ihre Hinweise. Auf der Herstellerseite konnte ich mein System identifizieren. Dort gibt es aber 6 verschiedene Downloads im Angebot (siehe Anlage). Welche davon benötige ich und in welcher Reihenfolge muss ich für diese max. 6 Dateien die Installation starten? Ich meine, dass es schonmal einfacher war, KeePassXC zu installieren.

Für Ihre Tipps jetzt schon vielen Dank.

Freundliche Grüße
H. Baumann
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware
  3. # 1 4
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.