1. Bubu4you VIP
  2. Foto & Bildbearbeitung
  3. Freitag, 22. April 2022
Ich suche ein einfaches Bildprogramm, mit dem ich scannen, zuschneiden und Farbänderungen durchführen kann.

Ich habe jahrelang mit Photo-House gearbeitet und nie damit Probleme gehabt. Jetzt hatte ich aber einen Total-Crash auf meinem HP-Notebook (mit Windows 10) und musste ein neues HP-Notebook (mit Windows 11) kaufen. Und prompt kommen die Probleme - mit alten Programmen.

Kann mir jemand beim "update" helfen?
Antworten (5)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Bubu4you,

hier eine Auswahl an Bildbearbeitungsprogrammen:
Bildbearbeitung kostenlos: Top-Freeware zum Download
https://www.computerbild.de/artikel/cb-Tipps-Software-Bildbearbeitung-kostenlos-3261446.html

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Bubu4you,

Corel Photo-House verwendet zum Speichern von Bildern ein eigenes Format, das von keinem anderen Programm gelesen werden kann. Auch nicht von anderen Programmen des Herstellers. Wenn Sie Bilder in diesem Format (Namensendung cps) können Sie sie nur mit Photo-House öffnen und in einem weit verbreiteten Format speichern, das sie anderen Programmen zugänglich macht.

Unter Windows können ja auch uralte Programme laufen, wobei jedoch bei einem 64-Bit-Windows (was es für Windows 11 ausschließlich gibt) keine 16-Bit-Programme laufen können. Aber diese wären ja 1/4 Jahrhundert alt. Und mit Verrenkungen geht es dann doch.

Welches Problem haben Sie mit dem Programm?

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Noha,
meine Probleme habe ich am Anfang geschildert: Crash Notebook (Windows 10), neues Notebook gekauft (Windows 11) , dann den Neuaufbau, Corel Photo-House lässt sich nicht installieren (bleibt immer irgendwo hängen), im Internet und bei Corel habe ich kein Photo-House gefunden. Da ich nur einfache Tätigkeiten mit dem Programm durchführen möchte (scannen, drehen, schneiden, speichern (mit .jpg klappt es prima) habe ich im Internet kein passendes Programm gefunden. Heut-zu-Tage finde ich im Internet Programme, die ein so gewaltiges Ausmaß haben, dass ich die Übersicht verliere um damit zu arbeiten. Außerdem kann ich als Heimbewohner keine Preise 300 - 500 € bezahlen.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Lippmann,
danke für Ihre cb-Information
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Bubu4you,

da ich eine Beschreibung des Programms von anno 2001 gefunden habe, ist es klar, dass bei Corel niemand mehr das Programm kennt. Zur Verwendung alter Programme in Windows, sowohl Installation als auch Benutzung:
Wenn man mit der rechten Maustaste auf das auszuführende Programm, das bei der Installation oft setup.exe heißt, klickt, kann man bei den Eigenschaften angeben, dass es wie unter Windows 7 oder Windows XP und auch noch älteren Versionen ausgeführt werden soll. Anschließend klickt man nochmals mit der rechten Maustaste auf das Programm und wählt "Als Administrator ausführen".

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.