1. Calypso VIP
  2. Windows
  3. Donnerstag, 19. Mai 2022
Ich hätte da mal eine Frage:
Und wieder einmal stecke ich fest,
oder genauer gesagt Windows 11.

Ein leidliches Thema.

Nachdem ich es jetzt 6-mal deinstalliert
und wieder installiert habe, die Festplatte
komplett formatiert habe.
Muss ich mich jetzt von ihm verabschieden.
Wieso? Installierung keine große Sache,
Nach dem Starten von Windows 11 beglückt
Microsoft einen mit dem Hinweis, die Installation
Sei ab geschlossen.
Alles Updaten was Up zu Daten war, auch alles Treiber.
Alles verläuft bis dato ohne Probleme, System gibt den Rat,
den PC neu zu starten.
Und nach dem Neustart, der unglaublich langersehnte
Willkommensbildschirm und die Meldung:
es gab Probleme, diese werten jetzt behoben und danach wird
Das System Neugestartet.
Und geschieht wie in einer Schleife immer wieder.
Ohne dass man eingreifen kann.
Problem bleibt

Für jeden Ratschlag oder Hilfe bedanke ich mich schon jetzt.
Vielen DANK
Antworten (10)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Calypso,

haben Sie vor der Installation von Windows 11 den Tauglichkeitstest für Ihren Rechner durchgeführt? Wenn ja, mit welchem Ergebnis?
siehe: https://www.club.computerwissen.de/qa/113795-windows11-installieren

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Li, vielen Dank für die schnelle Benachrichtigung.

Ja, ich hatte erst den Test durchlaufen lassen, mit dem Ergebnis, dass ich mir einen neuen PC kaufen musste.
Auf dem neuen PC habe ich den Test auch durchlaufen lassen, mit der Meldung das auf ihm Windows 11 betrieben werden könne.
Im Internet las ich, dass es wohl generell ein Problem von Windows 11 wäre.
Konflikte mit den Treibern, ich habe alle aktualisiert, aber das Problem bleibt.
Hoch fahren > Willkommens - Bildschirm Meldung auf diesem Gerät ist ein Fehler aufgetreten und muss neu gestartet
werden.

Mit freundlichem Gruß, Calypso
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Calypso,

eine kleine Rückfrage: Auf welche Weise haben Sie die Hardware-Treiber aktualisiert? Haben Sie alle Treiber von Hand von der Supportseite des PC-Herstellers geladen oder haben Sie ein automatisches Programm zur Treiberaktualisierung verwendet?

In letzterem Fall würde ich vermuten, dass das Hilfsprogramm einfach nicht die korrekten Treiber für Ihren PC installiert hat – das ist bei solchen Tools leider an der Tagesordnung.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Koch,
vielen DANK für Ihre Nachricht.
Ich stimme Ihnen voll und ganz zu,
deshalb besorge ich mir die aktuellen Treiber von den Hersteller-Seiten.

Ich habe gestern den Computer nochmals formatiert und Windows 11 neu gespielt,
Ergebnis: Windows teilt mir mit, die Installation sei erfolgreich durchgeführt worden.

Nach erneutem Starten: Selbe Problem > Ich kann im Durchschnitt 5 bis 10 Min am PC arbeiten
dann teilt mir Windows mit, es hätte Probleme gegeben und Informationen würden vor einem Neustart
gesammelt werden. Dann startet der Rechner neu, und alles wiederholt sich.

Viele Grüße

Manfred Höhne
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 3 Wochen
  2. Windows
  3. # 1 4
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Höhne,

dann teilt mir Windows mit, es hätte Probleme gegeben und Informationen würden vor einem Neustart
gesammelt werden. Dann startet der Rechner neu
Das hört sich nach einem Bluescreen (Windows Bild des Todes) an.
wenn es stimmt, dann hier schauen https://www.schieb.de/715046/windows-automatischen-neustart-nach-blue-screen-verhindern und den Fehlercode mit angeben. Nachtrag zum Aufruf unter windows 11 https://de.minitool.com/datenwiederherstellung/win11-bluescreen-fehler-beheben.html

Ja, ich hatte erst den Test durchlaufen lassen, mit dem Ergebnis, dass ich mir einen neuen PC kaufen musste.
Auf dem neuen PC habe ich den Test auch durchlaufen lassen, mit der Meldung das auf ihm Windows 11 betrieben werden könne.
haben Sie den selben Fehler denn auf beiden PC's ?

Im Internet las ich, dass es wohl generell ein Problem von Windows 11 wäre.
Konflikte mit den Treibern, ich habe alle aktualisiert, aber das Problem bleibt.
Wenn es hier ein generelles Problem wäre, dann müsten es ja viele haben, das kann ich kaum glauben.

Was würde den bei einer Probe Installation von Windows 10 passieren?

VG Jürgen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 3 Wochen
  2. Windows
  3. # 1 5
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Höhne,

wenn Sie in #1 4 schreiben:
deshalb besorge ich mir die aktuellen Treiber von den Hersteller-Seiten.

dann haben Sie das noch nicht gemacht, oder? Dann kann sich ja auch noch nichts geändert haben.
Laden Sie sich die Hersteller-Treiber von Ihrem Zweit-PC auf einen USB-Stick und installieren Sie einen nach dem anderen auf Ihrem neuen PC so gut es geht in den 10 Minuten, in denen der Rechner das zulässt, ggf. in mehreren Anläufen.

Gehen Sie dann im folgenden Artikel besonders den Absatz mit den Stop Codes durch:
„Auf dem PC ist ein Problem aufgetreten. Er muss neu gestartet werden. Es werden einige Fehlerinformationen gesammelt, und dann wird ein Neustart ausgeführt.“
https://de.minitool.com/datentraegerverwaltung/auf-dem-pc-ist-ein-problem-aufgetreten.html

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 3 Wochen
  2. Windows
  3. # 1 6
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo
Ich holle mir die neuesten Treiber immer vom Hersteller und speichere Sie auf einen USB-Stick.
Auch bei der letzten Neu-Installation.
Nach dem Darauf spielen das Betriebssystem installiere ich die neusten Treiber und erst danach die Restliche
Software.

Aber auch im Internet ist zu lesen, das ich da nicht alleine bin.
Siehe folgenden Link.

https://de.drivereasy.com/wissen/windows-11-sturzt-standig-ab-oder-friert-ein/

Aber obwohl ich es wie beschrieben durchgeführt habe,
bleibt bei mir weiterhin das Problem.

Ich hoffe, es hat noch jemand Tipp.
Im Voraus vielen lieben DANK.

VG Manfred
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 3 Wochen
  2. Windows
  3. # 1 7
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Manfred,

wie sieht es damit aus, s. #1 6:
Gehen Sie dann im folgenden Artikel besonders den Absatz mit den Stop Codes durch:
„Auf dem PC ist ein Problem aufgetreten. Er muss neu gestartet werden. Es werden einige Fehlerinformationen gesammelt, und dann wird ein Neustart ausgeführt.“
https://de.minitool.com/datentraegerverwaltung/auf-dem-pc-ist-ein-problem-aufgetreten.html

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 3 Wochen
  2. Windows
  3. # 1 8
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Manfred,

läuft der Rechner stabil, wenn Sie nach der Installation von W11 keine Treiber installieren?

Wenn nein, ist das bei einem neuen Rechner ein Fall für die Gewährleistung (Händler) oder Garantie (Hersteller).
Auch nach der Installation der aktuellen Treiber von der Seite des Herstellers muss Windows stabil laufen, wenn die Hardware in Ordnung ist.

Auch bei einem gebraucht gekauften Rechner muss der Händler (bei Privatpersonen) ein Jahr Gewährleistung geben.

Es vereinfacht das Geltendmachen von Gewährleistung bzw. Garantie, wenn Sie den/die Fehler aus dem Zuverlässigkeitsverlauf von Windows auslesen.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 3 Wochen
  2. Windows
  3. # 1 9
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo noha,

läuft der Rechner stabil, wenn Sie nach der Installation von W11 keine Treiber installieren?

Nein! "Falsche" Treiber werden vom System als Grund für das Nichtfunktionieren des Systems angegeben.
Konflikte mit den Treibern, ich habe alle aktualisiert, aber das Problem bleibt.
Hoch fahren > Willkommens - Bildschirm Meldung auf diesem Gerät ist ein Fehler aufgetreten und muss neu gestartet
werden.

Deshalb bat ich den TO jetzt schon zum zweiten Mal, sich den/die Stop Codes mal genauer anzuschauen, die dabei auf dem Bildschirm angezeigt werden. Bevor er das gemacht hat, kommt jetzt ein neuer Vorschlag:
den/die Fehler aus dem Zuverlässigkeitsverlauf von Windows auslesen.

Ob die Garantie noch greift nach:
Ich habe gestern den Computer nochmals formatiert und Windows 11 neu gespielt,

weiss ich nicht.

Es wird hier wieder mal sehr unübersichtlich!

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 3 Wochen
  2. Windows
  3. # 1 10
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.