1. Lippmann
  2. Linux
  3. Samstag, 18. Juni 2022
Hallo Herr Kleemann,

Welche Ubuntu-Version bekommt man bei einem Upgrade von Ubuntu 21.10 (STS) auf die nächste? Ubuntu 22.04 LTS, oder gibt es von Ubuntu 22.04 auch eine STS-Version?
Anders gefragt:
Gibt es in geraden Kalenderjahren im Frühjahr nur eine, nämlich die LTS-Version?
Der Grund, warum ich frage:
Ein do-release-upgrade von 21.10 auf 22.04 ist bei mir vor 2 Tagen komplett schiefgegangen, was mir noch nie passiert ist. (Tastatur im Terminal eingefroren)
Auch eine Neuinstallation von Ubuntu 22.04 auf diesem Gerät (2019 gekauft, das hardwareseitig aktuellste, das ich besitze) misslingt:
der Bildschirm flackert gleich zu Beginn, und kurz darauf schaltet er sich von selbst aus. (Intel(R) UHD Graphics 620)

Übrigens ließe sich Ubuntu 21.10 ohne die oben genannten Probleme (Flackern, ungewolltes Ausschalten des Bildschirms) neu installieren. Aber das will ich natürlich jetzt nicht mehr. Ich habe den Vorgang nach einer Weile des Zuwartens nach der Partitionierung abgebrochen.
Ich wollte mit diesem Versuch nur herausfinden, ob es an der Version liegt. Und so ist es. Ubuntu 22.04 ist in der jetzigen Fassung auf meinem Gerät nicht (ohne Verrenkungen) installierbar!

MfG
Li
Antworten (10)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Frau Lippmann,

es gibt automatisch ein Update auf die LTS Version, auch mit dieser lässt sich der Halbjahres Rythmus machen. Es ist nur eine Frage der Einstellung in der Updateverwaltung, ob auf die nächste LTS Version gewartet oder die 22.10 als nächstes verwendet wird.

Ich vermute hier Probleme mit den eingebauten Grafikkartentreibern. Es kommt ja leider immer wieder vor, das neuere Kernel auch mal Probleme mit Hardware haben, die vorher lief. Das wird dann in der nächsten Version wieder gefixt.

Bei einem Update von 21.10 auf 22.04 wird dies recht schnell funktionieren, bei einer Neuinstallation erst mit dem neuen medium 22.04.1.

Ansonsten im sicheren Grafikmodus installieren und dann die Updates einspielen.

Das Thema ist übrigens auch in einigen Foren aufgetaucht, samt Workarounds:
https://askubuntu.com/questions/1404771/screen-flicker-after-fresh-install-of-ubuntu-22-04
Und als Bug in Launchpad:
https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/linux/+bug/1973676

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

danke für die Antwort. Ich habe mich nur deshalb auf das Upgrade eingelassen, weil Ubuntu 21.10 ja ab Juli '22 nicht mehr unterstützt wird. Sonst hätte ich natürlich auf die 22.10 gewartet.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Frau Lippmann,

ich freue mich auch mal Ihnen helfen zu können :-)

Einfach auf Für jede Version stellen, wie im Bild ersichtlich. Dann verhält sich eine LTS Version wie die halbjährlich Erscheinende.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

danke! Ich kann im Moment nicht vergleichen. Auf besagtem Gerät gibt es z.Zt. kein Ubuntu mehr (nach verunglücktem Upgrade bis auf weiteres komplett entfernt).

MfG
Li

P.S. Auf allen anderen Geräten verwende ich nur die LTS-Versionen.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 4
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

heute abend habe ich es nochmal gewagt:
Neuninstallation Ubuntu 22.04 im sicheren Grafikmodus.
Nach der Wahl des Tastatur-Layouts:
"The installer encountered an unrecoverable error".

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 5
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Frau Lippmann,

dann müssen Sie wohl wirklich auf die Punktversion warten, ich vermute dann ist der Fehelr behoben. Scheint ja am verwendeten Kernel zu liegen.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 6
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

dann müssen Sie wohl wirklich auf die Punktversion warten

Das werde ich tun. Oder auf die 22.10.
Im Moment bin ich "geheilt".

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 7
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Nachtrag:

es wundert mich jetzt um so mehr, dass ich Ubuntu 22.04 LTS auf zwei ziemlich alten Medion-Geräten (von 2011 und 2014) problemlos neu installieren konnte.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 8
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Frau Lippmann,

das hat ja nichts mit dem Alter der Geräte zu tun. Es werden ja ständig neue Treiber in den Kernel eingebaut und alte verbessert. Und eigentlich bei jedem neuen Kernel passiert es, das irgendwas nicht mehr funktioniert. Darum behält man ja immer mindestens den letzten Kernel im System.

Deshalb werden die Kernel für die Installationsmedien immer sehr viel getestet und es sich nicht immer die aktuellsten Versionen. Manchmal reicht das aber nicht und das ist wohl hier der Fall.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 9
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

danke nochmal!
Dann hatte ich einfach "Glück" mit MEDION und "Pech" mit CLEVO (neuestes Gerät).

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 10
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.