1. abantu VIP
  2. Office
  3. Mittwoch, 03. August 2022
Hallo Li,
1) Danke, weil ich den Ubuntu-Benutzernamen auf Notebook und Desktop jetzt angleichen konnte und nun Ubuntu benützen kann.

2) Hier komme ich mit einer anderen Bitte um Hilfe für Notebook und Desktop, die die Software von Microsoft Windows betrifft, Kurz angedeutet: bis Herbst 2021 hatte ich mit Office 2010 gearbeitet. Wegen eingestelltem Support bestellte ich ab November 2021 Microsoft 365. Da ich mit diesem Programm nicht weiterarbeiten wollte, lud ich aus dem Internet Office 2021 Standard herunter. Die Konfiguration stimmt aber noch nicht.
Persönlich will ich mit LibreOffice arbeiten. Mitbenutzer werden Microsoft anwenden.
Wie bringe ich diese Frage vor den Club.Computerwissen?

abantu (am Mi. 03.08.2022)
Antworten (5)
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo abantu,

zum Ändern der Voreinstellung zum Öffnen von Dateien tippen Sie in der Suchzeile von Windows das Wort Standard ein und klicken im Fund auf Standard-Apps. Im folgenden Fenster gehen Sie ganz nach unten und klicken dann auf die Zeile
Standard-Apps nach Dateityp auswählen
und warten, bis sich der Bildschirm mit Inhalt füllt. Dann suchen Sie in der linken Spalte nach den Dateitypen doc, docs, docm, dot und ordnen diesen Word aus dem Office 2021 zu.
Da ich Office 2021 nicht installiert habe sondern von 2010 auf 2016 gegangen bin, kann ich keine weiteren Details schreiben.

Falls das nicht reichen sollte, gibt es von Microsoft die Beschreibung zum Entfernen von Microsoft 365 in https://support.microsoft.com/de-de/office/office-automatisch-deinstallieren-9ad57b43-fa12-859a-9cf0-b694637b3b05 mit dem Programm SetupProd_OffScrub.exe

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 4 Wochen
  2. Office
  3. # 1 1
abantu
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Am Fr. 05.08.2022 und Fr. 09.09.2022

--- Das ist sehr vage!

Da ich in unserem Club.Computerwissen noch wenig Erfahrung habe mit Themen-Wechsel, wollte ich Anfang August erst einmal sehen, wie ich nach der erfolgreichen Arbeit mit Linux/Ubuntu jetzt zu Microsoft Office wechseln darf. Erst jetzt kann ich wegen einer Corona-Infektion und anderer Gebrechlichkeit dieses Problem vorlegen.

Mit Windows 10 Pro und Microsoft Office verwende ich meistens Word und Excel, so bis letztes Jahr als Version Office 2010. Als ich im Dezember leichtfertig zur Version Microsoft 365 Family wechselte, fand ich mich aber damit nicht zurecht. Dort arbeitet der Kundendienst unbedingt telefonisch, wobei ich mit meinem Gehörschaden „Morbus Meniere“ bei meinen E-Mail jeden Kontakt verlor und mich mit dem Ablaufen meiner Subscription im Dezember 2022 gedulden musste.
Inzwischen bekam ich bei „softwarekaufen24.de“ die Version Office 2021 Standard – per Ferninstallation.
Die Deinstallation des alten Office 2010 lief glatt – aber die Version Microsoft 365 hängt noch etwas nach.:
- Dateien von Excel 2021 öffnen ganz normal.
- Dateien von Word 2021 aber bieten die Voranzeige, dann folgt aber die Nachricht:
„Microsoft Word ist nicht Ihr Standardprogramm
zum Anzeigen und Bearbeiten von Dokumenten.
Möchten Sie die Dateitypen auswählen,
die in Word geöffnet werden sollen?
< Nicht mehr anzeigen? >
……………………………………………. JA ………………. NEIN ……………….

Seit vielen Jahren verwende ich den Dateityp .doc / .docx . Folglich klicke ich zu dieser Nachricht schon oft auf JA und wähle docx –aber leider ohne Entsprechung!
Darauf klicke ich auf NEIN – und die Worddatei öffnet sich nun. So geht das schon einige Wochen – auch im Chatt empfahl mir der Händler diesen Klick auf JA zur Auswahl des Dateityps – der aber nichts bewirkt.
Microsoft Excel 2021 scheint jedoch das Standardprogramm geworden zu sein – bei Word 2021 geht das aber nicht?
Außerdem sehe ich, dass in den Datei-Verzeichnissen von Office 2021 das Microsoft 365 noch dominiert – dessen echte Deinstallation ist also fraglich. Mit meinem Hörproblem komme ich bei Microsoft aber leider nicht weiter. Für ein zügigeres Arbeiten würde ich schon wünschen, dass Microsoft 365 nicht als bedingungsloser Bremser wirkt.
MfG
abantu
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 4 Wochen
  2. Office
  3. # 1 2
abantu
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Am Fr. 05.08.2022 und Fr. 09.09.2022

--- Das ist sehr vage!

Da ich in unserem Club.Computerwissen noch wenig Erfahrung habe mit Themen-Wechsel, wollte ich Anfang August erst einmal sehen, wie ich nach der erfolgreichen Arbeit mit Linux/Ubuntu jetzt zu Microsoft Office wechseln darf. Erst jetzt kann ich wegen einer Corona-Infektion und anderer Gebrechlichkeit dieses Problem vorlegen.

Mit Windows 10 Pro und Microsoft Office verwende ich meistens Word und Excel, so bis letztes Jahr als Version Office 2010. Als ich im Dezember leichtfertig zur Version Microsoft 365 Family wechselte, fand ich mich aber damit nicht zurecht. Dort arbeitet der Kundendienst unbedingt telefonisch, wobei ich mit meinem Gehörschaden „Morbus Meniere“ bei meinen E-Mail jeden Kontakt verlor und mich mit dem Ablaufen meiner Subscription im Dezember 2022 gedulden musste.
Inzwischen bekam ich bei „softwarekaufen24.de“ die Version Office 2021 Standard – per Ferninstallation.
Die Deinstallation des alten Office 2010 lief glatt – aber die Version Microsoft 365 hängt noch etwas nach.:
- Dateien von Excel 2021 öffnen ganz normal.
- Dateien von Word 2021 aber bieten die Voranzeige, dann folgt aber die Nachricht:
„Microsoft Word ist nicht Ihr Standardprogramm
zum Anzeigen und Bearbeiten von Dokumenten.
Möchten Sie die Dateitypen auswählen,
die in Word geöffnet werden sollen?
< Nicht mehr anzeigen? >
……………………………………………. JA ………………. NEIN ……………….

Seit vielen Jahren verwende ich den Dateityp .doc / .docx . Folglich klicke ich zu dieser Nachricht schon oft auf JA und wähle docx –aber leider ohne Entsprechung!
Darauf klicke ich auf NEIN – und die Worddatei öffnet sich nun. So geht das schon einige Wochen – auch im Chatt empfahl mir der Händler diesen Klick auf JA zur Auswahl des Dateityps – der aber nichts bewirkt.
Microsoft Excel 2021 scheint jedoch das Standardprogramm geworden zu sein – bei Word 2021 geht das aber nicht?
Außerdem sehe ich, dass in den Datei-Verzeichnissen von Office 2021 das Microsoft 365 noch dominiert – dessen echte Deinstallation ist also fraglich. Mit meinem Hörproblem komme ich bei Microsoft aber leider nicht weiter. Für ein zügigeres Arbeiten würde ich schon wünschen, dass Microsoft 365 nicht als bedingungsloser Bremser wirkt.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 4 Wochen
  2. Office
  3. # 1 3
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo abantu,

Sie schrieben:
Persönlich will ich mit LibreOffice arbeiten. Mitbenutzer werden Microsoft anwenden.

Seit 2007, also seit rund 15 Jahren sind die Dateiformate von LibreOffice bei ISO (Internationale Organisation für Normung) standardisiert und alle MS Office seit Office 2007 können diese Dateien lesen und schreiben. Ebenfalls wurde damals die Formate von Word und Excel 2007 von Microsoft veröffentlicht und patentiert. Damit kann auch LibreOffice diese Formate lesen und schreiben.

Öffnen von fremden Office-Dokumenten geht mit Doppelklick. Zum Speichern in einem anderen Format muss jeweils
Speichern unter...
gewählt werden.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Office
  3. # 1 4
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo abantu,

Die Konfiguration stimmt aber noch nicht.

Das ist sehr vague!
Hier ein paar Tipps.
Office 2021 Tipps, Tools, Anleitungen und vieles mehr:
https://it-blogger.net/office-2021-tipps-tools-anleitungen-und-vieles-mehr/

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Office
  3. # 1 5
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.