1. Boesenberg VIP
  2. Internetsicherheit
  3. Samstag, 06. August 2022
die Mainzer Stadtwerke sind gehackt worden. Personenbezogene Daten sind entwendet worden. Ich bin betroffen. Wie kann ich mich vor Angriffen schützen?
Antworten (4)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Boesenberg,

Wie kann ich mich vor Angriffen schützen?

Jetzt zu Hause an Ihrem eigenen PC vor weiteren Angriffen?

Mehr Schutz gegen Hacker: Diese 5 Maßnahmen sollte jeder kennen:
https://www.chip.de/news/Schutz-gegen-Hacker-5-Massnahmen-fuer-deutlich-mehr-Sicherheit_183793848.html
So schützen Privatanwender ihren Computer vor Hacker-Angriffen:
https://www.aktiv-online.de/ratgeber/zehn-tipps-so-schuetzen-privatanwender-ihren-computer-vor-hacker-angriffen-1842
Hackerangriff: Angriffsarten und Schutzmöglichkeiten:
https://www.computerbild.de/artikel/cb-Tipps-Sicherheit-Hackerangriff-Wie-Cyberangriffe-funktionieren-und-Sie-sich-schuetzen-33307587.html

Zum Tipp Vireschutz: der Windows Defender reicht aus.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Internetsicherheit
  3. # 1 1
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo boesenberg,

bei den "geklauten" Daten sind mit Sicherheit Ihr Wohnort und Straße sowie Login-Daten (vermutlich E-Mail-Adresse oder die Kundennummer) und das Passwort. Wenn Sie das gleichen Passwort an anderen Stellen im Netz verwenden, müssen Sie das PW überall ändern, wo Sie es benutzt haben. Bei den Stadtwerken ist das Passwort inzwischen als ungültig markiert, so dass Sie dort in jedem Fall ein neues PW anfordern müssen.
Da heutzutage für die Beträge von Strom, Gas, Wasser, Rundfunkgebühren usw. Einzugsermächtigungen üblich sind, könnte es sein, dass auch außen den o.g. Daten auch die IBAN im Darknet kursiert. Es kann auch sein, dass die Kontoverwaltung der Stadtwerke auf einem anderen Server als dem betroffenen durchgeführt wird, so dass die Kontonummer nicht "geklaut" wurde.
Einer Abbuchung können widersprechen und mit einigem Glück das Geld wieder bekommen. Daher ist es nicht sehr wahrscheinlich, dass jemand ihr Konto erleichtert. Sie sollten täglich Ihr Konto beobachten und es kann nicht schaden, schon vorbeugend bei der Bank zu fragen, was Sie tun können.

Nach den geltenden Datenschutzgesetzen sind die Stadtwerke verpflichtet, Sie nicht nur zu informieren, dass etwas passiert ist, sondern auch welche Daten "abgeflossen" sind und wie Sie ggf. Schäden vermeiden können.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Internetsicherheit
  3. # 1 2
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Internetsicherheit
  3. # 1 3
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Internetsicherheit
  3. # 1 4
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.