1. jurgito VIP
  2. Windows 7
  3. Montag, 08. August 2022
Hallo, schönen guten Tag! Meine Tochter hat mir einen Laptop Toshiba Satellite A100 32-bit Baujahr 2006 mit einer ziemlich schwachen Festplatte geschenkt. Kann man da z.Bsp.eine größere mit 320 GB einbauen? Gruß! JC.
Antworten (4)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo!
Zugabe: Hauptsächlich verwende ich die Laptops für Bildbearbeitung und Gestaltung von Videos mit Moviemaker, Musikbearbeitung mit Magix, na ja und die üblichen Routinearbeiten.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo, Dankeschön für die Info. Also die Festplatte muss nicht diese Kapazität haben. Sie sollte nur etwas größer sein als ca. 100 GB mit freiem Speicher von 53 GB. Nutzen werde ich die Laptops mit Windows 7 bzw. Linux auf dem anderen Laptop für den Rest meines Lebens. Windows 8, 10, 11 und Windows...n nerven mich nur. Ich werde 80 und brauche meinen Kopf nur noch für die schönen Dinge des Lebens.
Gruß! JC
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 2
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Crone,

Toshiba hat damals ziemlich robuste Geräte gebaut. Mein Laptop dieses Herstellers ist ein Jahr jünger, hat 2 GB Hauptspeicher und eine sehr langsame Platte. Betriebssystem ist derzeit Lubuntu 20.04. Verwendet wird das Gerät im Repair Café zum Suchen nach Reparaturanleitungen, Ersatzteilen usw. Dafür ist die Platte ohne Bedeutung.

Laut https://www.notebookcheck.com/Test-Toshiba-Satellite-Pro-A100-Notebook.2538.0.html#toc-7 ist eine Platte von Hitachi verbaut, immerhin mit SATA-Anschluss. Damit kann jede moderne Laptop-Platte - sinnvollerweise eine SSD - eingebaut werden. Wenn Sie Windows XP als Betriebssystem verwenden, sind für SSD Anpassungen erforderlich. Diese schonen nicht nur die Platte sondern sorgen auch dafür, dass die SSD eine brauchbare Geschwindigkeit beibehält.

Eine Größenbeschränkung aus technischer Sicht gibt es nicht - wenn man von der Grenze von 2 TB bei Windows XP absieht -, nur aus finanziellen Gründen.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Crone,

ja, man kann, wenn man kann. Es fragt sich aber, ob sich der Aufwand für ein Gerät Baujahr 2006 noch lohnt. Was wollen Sie denn damit machen?

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 4
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.