1. bwelker VIP
  2. Linux
  3. Dienstag, 09. August 2022
Sehr geehrte Damen und Herren, in einer der Ausgaben des Linux-Insiders bin ich Ihren Empfehlungen zur Datensicherung mit einem auf Linux primär vorhandenem Program auf einem beruflich genutzten Rechner gefolgt (NUC mit Xubuntu; mein Provider warnt vor Updates von Xubuntu, da sonst die Arztpraxissoftware nicht mehr laufen würde), mußte dann aber feststellen, daß sich das Startverhalten geändert hat. Der Rechner startete nicht mit dem bisherigen Startbildschirm, sondern fragte immer nach der externen Sicherungs-Festplatte. Ich habe das Sicherungsprogramm daraufhin gelöscht (habe jetzt offenbar kein Linux-Sicherungsprogramm mehr auf diesem Rechner). Einige Dateien des Sicherungsprogramms müssen aber noch vorhanden sein, da auf dem Bildschirm beim Neustart folgendes steht: /dev/sda1:recovering journal /dev/sda1:Cleaning orphaned inode 132062 (uid-0, gid=0, mode=0100640, size=134) /dev/sda1:Cleaning orphaned inode 132001 (uid-0, gid=0, mode=0100640, size=134) /dev/sda1:Clean 53054/6471680 files, 17609172/25877504 blocks Welcome to emergency mode! After logging in, type „journalctl -xb“ to view system logs, „systemctl reboot“ to reboot, „systemctl default“ or ^D to try again to boot into default mode. Give root password for maintenance (or press Control-D to continue) Ich wagte mich nicht, im root-Verzeichnis herumzuwuseln. Erstaunlicherweise erscheint auf dem Bildschirm nach Eingabe von Strg-Alt-Entf: Erweiterte Optionen Hier kann man die 2. Zeile entern, was linux normal wie früher starten läßt. Den Text dieser Zeilen habe ich nicht notiert. Sie enthalten Linux und Version. Am Ende der richtigen Zeile steht „(upstart)“. Bitte helfen Sie mir, den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen. Ich vermute, dass im „Startmenü“/im Bootsektor noch Dateien sind, die die Datensicherung starten möchten. Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Hilfe. Dr. Bernhard Welker
Akzeptierte Antwort
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Walker,

wie haben Sie das Programm Datensicherung "gelöscht"? Über Ubuntu Software? Wenn ja, dann ist es weg!

Das, was Sie beschreiben, hat auch nichts mit der Datensicherung zu tun. Die Meldung, die Sie beim Starten bekommen, besagt:
Ihre Festplatte bzw. Partition /dev/sda1 wurde beim letzten Herunterfahren nicht korrekt ausgehängt, (möglicherweise, weil die Stromversorgung unterbrochen wurde). Der Rechner wurde also nicht normal heruntergefahren. Die zum Zeitpunkt des Herunterfahrens anstehenden IOs müssen aus dem Journal wiedergegeben werden, und verbleibende Inodes und Datenblöcke im Dateisystem müssen gelöscht werden.

Ich hoffe, Sie können etwas Englisch.
Für die Reparatur brauchen Sie root-Zugriff = root-Rechte (sudo, weil Sie ins Terminal gehen müssen!)), anders funktioniert es nicht.
Hier eine Anleitung:
How to Fix recovering journal Error on Ubuntu boot up
https://linuxstoney.com/recovering-journal-error-on-ubuntu-boot-up/

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 Permalink
Antworten (8)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Welker,

wie Frau Lippmann schreibt, hat dies nichts mit der Datensicherung zu tun.

Sie haben wohl aus irgendeinem Grund Ihre Datensicherungsplatte bootfähig gemacht und eingebunden, durch das Entfernen ist etwas kaputt gegangen. Die Anleitung haben Sie ja nun.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Welker,

bezüglich Ihrer beiden Nachfragen vom 12.8.22 zum Thema "Datensicherungsartikel in linux-insider" habe ich heute folgendes festgestellt:
Eine davon, in der ich Ihnen versucht habe zu erklären, warum Sie schon erhaltene Antworten vom Club evtl. nicht in Ihrem Posteingang finden, ist gesperrt (mit Schloßsymbol gekennzeichnet). Es steht nur noch Ihre Frage da. Die Antwort ist entfernt worden, und weitere Antworten sind nicht erlaubt..
Die andere ist komplett gelöscht. Ihre Frage und die Antworten sind entfernt worden.
Oder umgekehrt: die eine gelöscht. die andere gesperrt.

Sind Sie darüber informiert worden, und haben Sie dafür eine Begründung erhalten?

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Frau Lippmann,

das mache ich durchaus bewusst, teile es nur nicht mit. Lasse ich alle Nachfragen zu, wird es schnell chaotisch, nachfragen ohne Antworten lösche ich, andere sperre ich nur. Wenn es sinnvoll ist, lege ich die Fragen zusammen.

Es bringt leider nichts, in den Frage nur darauf hinzuweisen, die Erfahrung hat gezeigt, das dann immer wieder neue Themen für die Nachfragen aufgemacht werden. Mit dem jetzigen Vorgehen stellt sich schneller ein Erfolg ein und es kann besser geholfen werden.

Das ist natürlich auch mehr mein subjektives Empfinden, als auf einer empirischen Studie basierend.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemnann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

meine Antwort mit dem Hinweis/Verdacht auf Spam hätte doch stehenbleiben können (also erst ab da für weitere Antworten sperren).
Man möchte sich die Mühe ja nicht umsonst gemacht haben.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 4
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Frau Lippmann,

die Frage mit Ihrer Antwort zum Spam habe ich ja stehen gelassen und nur gesperrt: https://www.club.computerwissen.de/qa/115848-datensicherungsprogramm-ver%C3%A4nderte-neustart#antworten-115853

Gelöscht habe ich nur die dritte Frage in der es zwar auch einen Antwort von Jürgen gab, dieser aber nur auf die Ursprungsfrage verwiesen hat. Diese Antwort hat Ihren Sinn erreicht, der Fragesteller hat genau diesen Hinweis als Antwort per Mail erhalten.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 5
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

die Antwort, die ich meine, ist weg. Ich sehe nur die Frage. Aber lassen wir's gut sein!

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 6
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Ich glaube, mit der Anleitung komme ich zurecht. Herzlichen Dank an alle! Walker
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 7
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.