1. peefty VIP
  2. Linux
  3. Donnerstag, 01. September 2022
Hallo,
ich habe win10 und ubuntu parallel auf meinem PC. win10 brauche ich aber nur für ein einziges Programm. Deswegen möchte ich win 10 komplett deinstallieren.
Ich frage mich, ob es möglich ist die komplette Festplatte 500 GB für ubuntu zu verwenden und dieses eine Programm (cubebase) evtl. in win über die virtualbox zu installieren.
Akzeptierte Antwort
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
irgendwie hats jetzt doch geschnackelt, und zwar so wie immer mit Entf.
Hab Ubuntu neu installiert, und oh Wunder, ich hab schon wieder ein neues Problem :(
aber das werde ich zu einem neuen Thema machen.
Ich danke allen die sich hier mit mir rumgeärgert haben und betrachte dieses Thema als erledigt.
Gruß
peefty
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 Permalink
Antworten (82)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

Sie fragen nur, ob es geht. Ja, es kann gehen! Wissen Sie denn wie es geht?

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 1
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Noch nicht :) wollte mich erst kundig machen obs auch wirklich geht bevor ich zeit vergeude und mich dann ärgern muß.
Festgestellt hab ich bisher nur, daß ich mein bestehendes win 10 nicht auf win 11 upgraden kann, weil die zugewiesene Partition zu klein dafür ist.
soll ich die FP so wie sie jetzt ist sichern, oder vorher was an den Partitionen ändern ?
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

sichern Sie extern, was Sie von Windows 10 behalten wollen.
Auch von Ubuntu sichern Sie, was Sie noch brauchen.
Dann machen Sie eine komplette Neuinstallation von Ubuntu und verwenden dafür die gesamte Festplatte. Dabei wird Windows gelöscht.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 3
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Danke, von win brauche ich gar nichts, da ich cubebase auf ner DVD hab. Die Sicherung der Linuxversion werd ich nach Anleitung in der Monatsausgabe durchführen und mich dann wieder melden.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 4
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

wenn Sie Ubuntu als Basis-System haben und Windows für Cubase in einer virtuellen Maschine nutzen wollen, muss die Hardware ausreichend leistungsfähig sein. Falls Sie von Cubase heraus Midi verwenden wollen, weiß ich nicht, ob das geht.
Ich habe unter Ubuntu 22.04 als Basis sowohl Windows 10 als auch Windows XP für Adobe Audition jeweils als virtuelle Maschine im Einsatz, was ohne Probleme geht. CD-Brennen mit dem Programm Feurio! geht leider nicht, da das Virtualisierungsprogramm nicht alle Hardware-Funktionen des CD-Brenners zu Windows durchreicht.

Welche Hardware haben Sie?

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 5
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo noha,

muss die Hardware ausreichend leistungsfähig sein

Cubase ist auf dem Rechner unter Windows 10 doch schon gelaufen!

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 6
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo,

wenn Windows 10 virtualisiert ist, laufen dann zwei Rechner in einem Kasten gleichzeitig. Sowohl das Wirtssystem als auch das Gastsystem sollten mindestens 2 CPU-Kerne haben, wenn es eine Intel-CPU ist. Bei einer CPU von AMD reicht das evtl. nicht. Ich habe aber mit den aktuellen CPUs von AMD keine Erfahrung.

Damit Windows 10 in der 64-Bit-Version ordentlich läuft, wären 6 GB RAM gut. Steinberg schreibt zu den Anforderungen an den Rechner für Cubase Pro 12:
Operating systems (Windows): 64-bit Windows 10 Version 21H2, 64-bit Windows 11 Version 21H2.
Intel® Core™ i5 (4. Generation) oder AMD Ryzen™
CPU-Kerne 4 oder mehr
RAM minimum: 8 GB.

Ältere Versionen von Cubase sind da genügsamer.
Details in https://www.steinberg.net/de/system-requirements/

Ich warte jetzt mal auf die Beschreibung der Hardware.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 7
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo noha,

Ältere Versionen von Cubase sind da genügsamer.

Dann sollte der TO auf jeden Fall auch die verwendete Cubase-Version angeben.

Ich warte jetzt mal auf die Beschreibung der Hardware.

Je nachdem wäre dann die VB gar keine so gute Idee!?

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 8
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
ich hab ne ganz alte version von cubebase, die war noch kostenfrei. Ich will das ganze auch nicht profimäßig aufziehen, sondern lediglich ne möglichkeit haben Aufnahmen die ich von/mit meinem Keyboard, evtl mit Gesang, mache , bearbeiten zu können.
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 9
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

dann haben Sie wahrscheinlich Cubase LE.
Versuchen Sie es mit der folgenden Anleitung.
Windows mit Virtualbox in Linux nutzen - so geht's:
https://www.pcwelt.de/ratgeber/Windows-als-virtuellen-PC-in-Linux-weiternutzen-9790033.html
Bitte auch diesen Artikel lesen:
Virtualisierung
https://wiki.ubuntuusers.de/Virtualisierung/

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 10
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Ich habe gestern meine Festplatte formartiert und Ubuntu aufgespielt, ist nun einziges Betriebssystem. Bei der Wiederherstellung des Systems mit Timeshift ist aber ein Fehler aufgetreten, der PC bootet nicht mehr, zeigt ganz kurze Zeit mehrere rotgeschriebene Dateien mit failed an.
Ohne Wiederherstellung funktioniert es allesdings. Werde also wohl oder übel alle Programme neu installieren müssen ?
Wenn das geschafft ist werde ich mir die o.a. Anleitungen zu Gemüte führen.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 11
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

die Wiederherstellung Ihrer Timeshift-Sicherung hätte nur funktioniert, wenn Sie an der Festplatte nichts verändert hätten. Sie haben jetzt aber kein Windows mehr!
Erst neu installieren und dann darüber ein Backup einzuspielen macht auch keinen Sinn.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 12
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Eigentlich logisch, Danke
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 13
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Ab Schritt 5 geht nix mehr, sieheBildschirmfotos
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 14
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

da ist die Installation wohl in die Hose gegangen. Das linke Bildschirmfoto zeigt nichts Ungewöhnliches, ausgenommen, dass EFI aktiviert ist. Im optischen Laufwerk ist die ISO-Datei zur Installation nicht zugeordnet.

Die virtuelle Maschine hat 4 GB Hauptspeicher und 2 CPU-Kerne. Mindestens das muss der reale Rechner jetzt übrig haben. Somit muss die Hardware mindestens 4 CPU-Kerne und 8 GB RAM haben.

Welche Schritte Sie ausgeführt haben, weiß ich nicht. Hier sollten Sie genauer beschreiben, ob und wie Sie die Installation begonnen haben.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 15
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo noha,

Welche Schritte Sie ausgeführt haben, weiß ich nicht. Hier sollten Sie genauer beschreiben, ob und wie Sie die Installation begonnen haben.

s. #1 10:
https://www.pcwelt.de/ratgeber/Windows-als-virtuellen-PC-in-Linux-weiternutzen-9790033.html

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 16
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Habe die Schritte gemacht wie auf https://www.pcwelt.de/ratgeber/Windows-als-virtuellen-PC-in-Linux-weiternutzen-9790033.html
beschrieben, beim 5. Schritt war Ende.
Mir ist aber eingefallen, daß ich von Euch ja die Windows 11 DVD habe. Die müßte ich doch nutzen können ?
Kann ich die dann direkt als iso-Datei in die VB einfügen oder muß ich erst win 10 installieren und dann upgraden?
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 17
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

zuerst sollte man prüfen, ob der Rechner für Windows 11 geeignet ist. Wenn ja, ist die Installation einfach. Sie können die DVD ins Laufwerk einlegen und in VirtualBox das Laufwerk dem Gastrechner geben. Das geht über die Einstellungen
Ändern > Massenspeicher
siehe Anhang.

Zu Windows 11 kann ich wenig schreiben. Ich hatte es einmal in VirtualBox über den Umweg
Windows 7 (Lizenz vorhanden) > Windows 10 > Windows 11
auf einem alten Rechner installiert, um zu sehen, ob die notwendigen Änderungen in der Registry von Windows 10 funktionieren. Es funktionierte. Ansonsten habe ich derzeit keinen Bedarf an Windows 11.

Wenn die DVD eingelegt und dem virtuellen optischen Laufwerk zugeordnet ist, oder wenn die ISO-Datei zugeordnet ist, sollte man in VirtualBox die Boot-Reihenfolge so einstellen, dass vom opt. Laufwerk gestartet werden soll. Alles Folgende läuft dann wie bei einem Hardware-Rechner ab.

VG
noha
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 18
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo zusammen,

wenn es der gleiche Rechner ist wie hier, ist er nicht für Windows 11 geeigntet, siehe:
https://www.club.computerwissen.de/qa/113645-windows-11-virtualbox-installieren

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 19
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Nachtrag zum Einlegen der DVD:
Ich empfehle die aktuelle ISO-Datei für Windows von Microsoft herunter zu laden und die ISO-Datei ins virtuelle optische Laufwerk einzulegen.

noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 20
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
egal nach welcher Anleitung ich gehe, ich komme nicht weiter als bis siehe Foto. Weil dort steht windows wird ausgeführt, dachte ich daß er im Hintergrund arbeitet, aber seit über ner std rührt sich nchts
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 21
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
jetzt hab ichs doch irgendwie geschafft bis zur installation vorzudringen, doch nun sagt er mir daß mein pc nicht geeignet wäre obwohl ich vorher über die pchealthapp die gegenteilige meldung bekam :(
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 22
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

lesen Sie eigentlich alle Antworten?
s. #119
https://www.club.computerwissen.de/qa/113645-windows-11-virtualbox-installieren
Die Meldung, dass Ihr PC nicht geeignet ist, haben Sie schon einmal bekommen!
In dem Link steht:
Systemanforderungen für Windows 11 nicht.
TPM: TPM nicht erkannt. TPM 2,0 muß auf diesem PC unterstützt und aktiviert sein
Dieser Pc muß den sicheren Start unterstützen
Der Prozessor wird für Windows 11 zur Zeit nicht unterstützt. Prozessor: AMD A4-4000 APU with Radeon HD Graphics

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 23
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
da steht nix von AMD A4-4000 APU with Radeon HD Graphics, da steht Intel.
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 24
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

die CPU kam Ende 2019 auf den Markt, somit dürfte der Rechner etwas über 2 Jahre alt sein, also neu genug für Windows 11. Daher kann ich mir z.B. vorstellen, dass das TPM im UEFI (der Hardware) abgeschaltet ist.
Außerdem gab es Anfang September die Version 6.1.38 von VirtualBox. Falls noch nicht installiert, dies bitte nachholen.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 25
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

das Foto mit den Hardwareangaben in #1 9 hatte ich übersehen.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 26
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
UEFI war ein guter Gedanke :)
hab UEFI aktualisiert und schwups gehts. Aber........
komischerweise wurde nicht Windows 11 von der DVD sondern eine 90-Tage-Testversion von Windows 10 Enterprise Evolution.
siehe fotos
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 27
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefly,

dann müssen Sie überprüfen welche DVD oder ISO-Datei in den virtuellen Controller eingelegt ist. Von der wird ja gebootet und damit installiert. Auf dem Bild ist dies leider nicht zu sehen, das das optische Laufwerk leer ist.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 28
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefly,

hierzu muss ich mal einen Kollegen zitieren:
Rechner sind dumm, denn sie führen das aus, was der Anwender eintippt - aber nicht das, was er eigentlich gemeint hat.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 29
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
der Dumme sucht um Rat, drum ist er hier.

Was läuft hier schief ?
siehe Foto
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 30
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

das Programm VirtualBox beschwert sich darüber, dass es die Datei nicht lesen kann. Nun muss man herausfinden, warum. Geben Sie mal im Terminal das Kommando

file /home/mila/Downloads/19044*iso
ein und zeigen Sie hier das Ergebnis.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 31
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Ergebnis
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 32
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

die beiden Dateien sind einwandfrei lesbar. Damit sollte VirtualBox keine Probleme haben - hat es aber. Da Sie die ISO-Dateien 2x herunter geladen haben, können Sie mal die Kopie statt des Originals einhängen.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 33
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
egal was ich einhänge
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 34
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

Lösungsansätze für den 0x80004005-Fehler bei der Nutzung von VirtualBox:
https://www.ionos.de/digitalguide/server/konfiguration/0x80004005-fehler-beheben/

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 35
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

das USB-Problem, auf das Sie hier gelaufen sind, ist so alt wie die Version 2 von USB.

Der Fehlertext ist wie folgt zu verstehen:
1. Sie haben (in guter Absicht) der virtuellen Maschine USB-3-Anschlüsse gegeben.
2. Damit USB 2 und höher benutzt werden kann, müssen die Gasterweiterungen installiert sein, die die Treiber dafür mitbringen.
3. Die Gasterweiterungen können erst installiert werden, wenn man ein Betriebssystem am Laufen hat.

Nun sind Sie ja erst beim Installieren. Daher muss in den Eigenschaften des Rechners entweder USB auf die Version 1 eingestellt oder der Haken muss entfernt werden. USB wird ja während der Installation nicht benötigt.
Vermutlich haben Sie eine USB-Maus und -Tastatur, aber die virtuelle Maschine bekommt diese ja nicht zu sehen, sondern den alten PS/2-Anschluss.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 36
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
USB auf die Version 1 eingestellt und es funktioniert :)
Wie aber soll er nun mein externes DVD-Laufwerk erkennen? was muß ich da umstellen/ändern?

Ich nehme an, daß ich die Kopie der iso-Datei löschen sollte, nur wo und wie finde ich die?
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 37
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

läuft nun Windows 11 und sind die Gasterweiterungen instaliert?

Wenn das so ist, werden beide ISO-Dateien nicht mehr benötigt. Auf dem Rechner kosten sie nur Platz, stören aber nicht. Also keine Eile. Beide ISO-Dateien liegen im gleichen Verzeichnis namens ~mila/Downloads, weil das Kommando file ja beide gelesen hat. Sie Nachtrag.

Zu externen Geräten, die über USB angeschlossen sind:
1. Wenn ein externes Geräte (Drucker, Scanner, DVD-Laufwerk, WLAN-Stick usw.) am Rechner angestöpselt wird, "gehört" das dem Wirtssystem. Eigentlich wie immer.
2. Man kann externe Geräte dem Gast-System geben. Damit werden Sie dem Wirt entzogen, weil immer nur ein Betriebssystem zu einer Zeit die Kontrolle darüber haben darf.
3. Wenn das Gastsystem gestartet ist, es entweder noch bootet oder schon vom Anwender benutzbar ist, kann man externe Geräte dem Gast geben. Dazu klickt man in der oberen Leiste, die VirtualBox zeigt, auf
Geräte > USB
und setzt den Haken bei dem Gerät, das der Gast bekommen soll. Alles weitere übernimmt dann das Gastsystem.
4. Wenn das Wirtssystem das Gerät wieder bekommen soll und es ein Datenspeicher ist, muss es im Gastsystem ausgeworfen werden, so wie bei einem realen Rechner auch. Geräte wie Drucker, TV-Empfänger etc. werden so entfernt wie sie angeschlossen wurden: Haken weg.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 38
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Nachtrag:
Das Terminal verwendet einen Kommandointerpreter, der einem viel Tipparbeit abnimmt. Es gibt zahlreiche Abkürzungen.
Der Aufruf von
file /home/mila/Downloads/19044*iso
sorgt dafür, dass das Programm file eine Liste von Dateinamen bekommt. Der Anfang der Dateien werden gelesen und dann wird in einer Datenbank nachgesehen, wozu die Datei verwendet werden könnte.

Der Kommandointerpreter schaut im Verzeichnis /home/mila/Downloads/ nach Dateien, deren Namen mit 19044 anfängt und mit iso aufhört. Wie viele Zeichen zwischen 19044 und iso stehen, ist egal - auch Null ist möglich.

Zu Abkürzungen:
Ich habe in Antwort #1 37 als Abkürzung für /home/mila das Sonderzeichen ~mila verwendet. Allerdings macht die Tilde ~ noch mehr: Wenn Sie als Benutzer mila angemeldet sind, erzeugt ~ alleine die Zeichenfolge /home/mila. Das können Sie mit

echo ~

sich anzeigen lassen.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 39
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefly,

Ihr externes DVD Laufwerk und andere USB Geräte, können Sie benutzen, nachdem Sie die Gasterweiterungen installiert sowie wieder auf USB 3 gewechselt sind. Dann kommt die Fehlermeldung auch nicht mehr.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 40
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Für heute ist mir das ein bischen viel, werde mir die Antworten bei Gelegenheit in Ruhe durchlesen und ausführen.

An noha:
nein, es läuft leider nicht Windows 11, sondern Win 10 in ner 90-tägigen Testversion
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 41
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Bin jetzt mal der Anleitung in der Sonderausgabe Virtualbox gefolgt. Meine Fenster stimmen nicht immer mit der Abbildung überein, aber ich hab die Bildschirmfotos gemacht.

in Windows bekam ich dann die Meldung daß das Gerät einwandfrei funktioniert, aber es wird nicht angezeigt
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 42
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Die Gasterweiterungen müßten doch installiert sein, oder ?
Jedenfalls sind im Fenster Benutzerschnittstelle / Geräte sämtliche Haken aktiviert
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 43
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

das sieht ganz danach aus, als seien die Gasterweiterungen im Windows noch nicht installiert. Der Vorgang besteht insgesamt aus zwei Schritten:
1. Herunter laden und installieren im Wirtssystem mit Zustimmung zu den Lizenzbestimmungen. Das Ergebnis davon ist, dass im Verzeichnis /usr/share/virtualbox eine Datei namens VBoxGuestAdditions.iso gespeichert wird.
2. Die Datei VBoxGuestAdditions.iso wird dann ins virtuelle optische Laufwerk eingelegt und im Windows wird dann die virtuelle CD den Laufwerksbuchstaben D: bekommen. Dann führt man mit Admin-Rechten die Datei VBoxWindowsAdditions-amd64.exe aus. Siehe Anhang.

VG
noha
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 44
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
mom bin ich hilflos, ich probiers morgen wieder
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 45
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
die letzten 2
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 46
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

wenn man nicht selbst am Rechner sitzt, kann man nur raten, was vor dem Abbruch schlecht gelaufen war. Ich kenne diesen Fehler aus eigener Erfahrung, wenn das Wirtssystem überfordert ist, so dass VirtualBox das Gastsystem abbrechen musste um zu "überleben".
Das ist z.B. bei mir der Fall, wenn der Rechner zu wenig Hauptspeicher hat. In meinem Fall habe ich 8 GB Hauptspeicher in der Hardware und wenn ich versehentlich zwei virtuelle Rechner mit je 4 GB Hauptspeicher habe, dann wird einer der beiden Gastrechner abgebrochen.

* In den Foren zu VirtualBox wird als häufigster Grund für einen solchen Abbruch ein Problem mit USB genannt.
* Die Partition, auf der die virtuelle Platte liegt, ist vollgelaufen, so dass das Gastsystem den zugedachten Plattenplatz nicht bekommen konnte. Allerdings gab es bei mir keinen Abbruch, sondern das Gastsystem wurde angehalten, so dass ich die Partition aufräumen konnte.

Was können Sie jetzt tun?

1. Sie können sich mal die Log-Dateien von VirtualBox ansehen. Möglicherweise finden Sie dort einen Hinweis auf das Problem. Siehe Anhang.
2. Die virtuelle Maschine in VirtualBox löschen und dabei die virtuelle Platte erhalten. Danach eine neue virtuelle Maschine erzeugen und die vorhandene virtuelle Platte dieser Maschine zuordnen. Die neue virtuelle Maschine sollte die folgenden Eigenschaften haben:
a) 2 CPU-Kerne
b) die Hälfte des vorhanden Hauptspeichers
c) die ISO-Datei der Gasterweiterungen ins virtuelle optische Laufwerk einlegen. Nach dem Start von Windows sofort die Gasterweiterungen installieren!
3. Wenn die unter 2 beschriebene neue virtuelle Maschine nicht funktioniert, dann diese samt der vorhandenen virtuelle Platte löschen und ganz von vorne anfangen.

VG
noha
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 47
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
das sind für mich alles böhmische Dörfer, kann keine log-Dateien lesen bzw zuordnen. mom installiert er alles wieder neu
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 48
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 49
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

bei der Boot-Reihenfolge die Haken bei Diskette und CD-Rom entfernen. Es soll ja von der virtuellen Platte gebootet werden.

Dann bei
System > Prozessor
die Haken bei PAE/NX und bei Nested VT-x/AMD-V setzen.

Ganz wichtig: Die Gasterweiterungen einlegen und diese dann im Windows als erste Maßnahme installieren. Siehe Antwort #1 44.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 50
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
ich glaube wir müssen vorher was anderes tun. Hab mit erschrecken festgestellt, daß der externe DVD-Brenner auch auf Linux nicht läuft! Wird mir zwar angezeigt, doch das eingelegte Medium wird weder angezeigt noch geöffnet. Bei den Einhängeoptionen kann ich einstellen was ich will, es ändert sich nix.
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 51
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

es ist sehr mühevoll Ihnen etwas zu antworten, weil zu viele Informationen fehlen.
Hier z.B.: Was ist auf der CD oder DVD enthalten?

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 52
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
musik
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 53
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 54
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

da kann es weitere Probleme geben:
Der DVD-Brenner ist in einem Gehäuse verbaut, das einen Umsetzer von USB auf ATAPI hat und (vermutlich) ein Steckernetzteil zur Versorgung des Brenners mit 5 und 12 V. Bei meinen CD-Brennern, die etwas älter sind als Ihr Gerät, sind diese USB-Umsetzer die Quelle von Fehlern. Glücklicherweise konnte ich die kleine Platine im Gehäuse durch eine neue ersetzen. Das Steckernetzteil wurde ebenfalls ersetzt, weil der Stecker des alten nichts in die Buchse des neuen USB-ATAPI-Adapters gepasst hat.

Ich habe derzeit einen Adapter ähnlich https://www.mindfactory.de/product_info.php/LogiLink-USB-2-0-SATA-IDE-Adapter-fuer-2-5Zoll-und-3-5Zoll-Festplatten--_634533.html verbaut.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 55
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Dann werd ich mit diesem Gerät wohl nicht weit kommen.
hab jetzt mal die Haken anders gesetzt, so wie oben beschrieben.

Gasterweiterungen einlegen tu ich mit dem Befehl sudo adduser mila vboxusers richtig ?
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 56
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

die Zuordnung von mila zur Gruppe vboxusers mit


sudo adduser mila vboxusers

ist nicht das Einlegen der ISO-Datei ins virtuelle CD-Laufwerk!

Danach ist das Einlegen der Gasterweiterung in das virtuelle CD-Laufwerk am einfachsten, wenn die virtuelle Maschine bootet. Dann klickt man auf der oberen Leiste des Fensters der virtuellen Maschine auf

Geräte > Gasterweiterung einlegen...

Alternativ klickt man mit der rechten Maustaste in der Info-Leiste von VirtualBox (unten am Bildschirm) auf das Symbol der CD (das zweite von links) und wählt dann die ISO-Datei aus. Siehe aus #1 44.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 57
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
jetzt versteh ich gar nix mehr. wieso jetzt wieder iso-datei ? die virtualbox läuft doch, ich bin jetzt über die vb hier, demnach ist doch die iso-datei installiert und die vb funzt auch, oder ?
für mich ist das soweit ok, ich weiß nur noch nicht wie ich externe geräte zum laufen bringe, ich will doch mein cubase installieren.
mir ist eingefallen, daß ich im büro auch einen externen DVD-Brenner hab. Den werd ich morgen mal mitnehmen und hier an meinem pc mein Glück versuchen.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 58
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

damit alle Treiber und sonstiges Zubehör für virtuelle Rechner in einer einzigen Datei gespeichert werden können, haben die Hersteller von VirtualBox als Dateiformat ein international genormtes Dateisystem gewählt: ISO 9660. Das ist seit 34 Jahren für Daten auf CD und später DVD üblich. Daher wird die Datei VBoxGuestAdditions.iso in das virtuelle Laufwerk des Gastsystems eingelegt.
Ohne Installation der darin enthaltenen Treiber läuft die virtuelle Maschine in einer Art Notbetrieb, so dass u.a. externe Geräte wegen fehlender Treiber nicht benutzbar sind.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 59
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
"in der oberen Leiste des Fensters der virtuellen Maschine auf Geräte > Gasterweiterung einlegen..."

Ich habe keine "Geräte" in der Menueleiste.
Lediglich bei den Schnittstelle gibts einen Button Geräte und dort ist Gasterweiterung einhängen aktiviert.

Die Datei VBoxGuestAdditions.iso ist in Ubuntu, also dem Wirtsystem installiert
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 60
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

nachdem die Gasterweiterungen im Wirtssystem installiert sind, müssen sie im Gastsystem installiert werden. Das sind zwei Schritte. Bitte meine Antwort #1 57 noch mal lesen, beginnend mit dem Satz: "Danach ist das Einlegen..."

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 61
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
definiere "einlegen"
von wo nach wo, ich hab keine Geräteanzeige :(
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 62
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

in den beiden Anhängen sind die beiden Möglichkeiten gezeigt. Bitte nur eine davon verwenden!
Die Reihenfolge der Anhänge ist so zu deuten - bei mir von rechts nach links:
Die Datei Bildschirmfoto von 2022-09-20 23-20-08.png zeigt das gestartete Gastsystem (Windows 10 Pro) und der weiße Pfeil zeigt auf Geräte. Das Bild Geräte.jpg zeigt das Ergebnis, wenn man auf "Geräte" klickt.
Die Alternative - im Bild CD.jpg - ist der Bildschirm des Wirtssystems, rechts unten, mit der Standardeinstellung. Es zeigt das Einlegen einer virtuellen CD (ISO-Datei) in das virtuelle optische Laufwerk des Gastsystems. Dort ist derzeit bei Ihnen immer noch die ISO-Datei von Windows 10 aus der Zeit der Installation zu sehen.

VG
noha
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 63
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Klingt alles sehr einfach. aber bei mir wirds immer komplizierter :(
hatte jetzt jede menge meldungen, langsam wirds stressig für beide seiten
ich verlier langsam den mut
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 64
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
beim aktualisieren bringt er folgende meldungen
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 65
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

das was Sie hier zeigen, hat gar nichts mit den Gasterweiterungen zu tun. Leider ist der Server des Forums nicht in der Lage, hochgeladene Bilder in einer gewünschten Reihenfolge zu zeigen.

Was ich erkenne kann:
1. Da ist eine Systemkomponente abgestürzt und wurde neu gestartet. Das ist nicht weiter schlimm.
2. Sie wählen eine .deb-Datei für zum Einlegen ins virtuelle optische Laufwerk des Gastsystems aus. Darin sind keinesfalls die Gasterweiterungen!
3. Sie versuchen den ersten Teil der Gasterweiterungen (Installation im Wirtssystem) zu wiederholen. Das ist überflüssig! Und stiftet nur Verwirrung.
4. Wozu Sie etwas mit BleachBit machen wollen, haben Sie nicht geschrieben. Es hat nichts mit dem Thema zu tun.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 66
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
und noch eins, hab ich bemerkt als ich runterfahren wollte
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 67
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Antwort zu Ihrem Nachtrag:
Das System kann nicht aktualisiert werden, weil in der Paketverwaltung etwas kaputt ist. Dies ist eine ganz andere Baustelle und hat mit den Gasterweiterungen nichts zu tun. Daher bitte eine neue Anfrage im Forum stellen.
Dieses Problem muss nicht sofort gelöst werden, aber es auf die lange Bank schieben wäre auch nicht gut.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 68
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
ich nehme an, daß ich zuerst das defekte paket finden und entfernen muß ?
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 69
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Naja, wenn es beim Herunterfahren schon meckert...

Es sieht im linken Bild von #1 65 so aus, als habe sich das System repariert. Allerdings gibt es noch einen schwerwiegenden Fehler in der Datei /etc/default/grub
Falsch ist da GRUB_TIMEOUT_0
richtig wäre GRUB_TIMEOUT=0
und den betrifft das Startersystem. Deswegen nicht herunter fahren, sondern gleich den Tippfehler beseitigen.
Nach dem der Tippfehler beseitigt ist, muss mit

sudo update-grub

das Startersystem aktualisiert werden.
Danach sollten Sie mit

sudo apt upgrade -y

die Systemaktualisierung nochmals laufen lassen.

noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 70
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
war leider zu spät, war schon heruntergfeahren :(
wird alles immer komplizierter. wäre es nicht einfacher eine sicherungskopie her zu nehmen ?
ich hab auf ner externen festplatte 2 ordner mit sicherungen. welchen der beiden müßte ich hernehmen um eine wiederherstellung zu erreichen ?
erstmal welchen von beiden, dann schauen wir auf den jeweiligen inhalt
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 71
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

eigentlich können nur Sie wissen, was Sie wann in welchem Ordner gespeichert haben.

Unter Linux sichert man üblicherweise die Ordner /home und /etc und ggf. weitere Verzeichnisse, die nicht Standard sind.

Eine Sicherung des Systems mache ich nicht, weil eine Neuinstallation schneller geht als das Einspielen einer Sicherung.

Wenn man die gleiche Version von Linux wieder installiert, kann man /home wieder zurück laden. /etc sollte man auf keinen Fall zurück laden, sondern nur zum Nachschauen aufbewahren. Ich benötige /etc nur für die Konfigurationsdateien von SAMBA.

Unabhängig von Ihrer schon vorhandenen Sicherung rate ich Ihnen, die Verzeichnisse /home und /etc noch mal zu sichern. Wenn Sie es nicht anders eingestellt haben, liegt in /home auch der komplette virtuelle Rechner. Die ISO-Datei von Windows müssen Sie nicht sichern, das spart rund 5 GB Platz plus Wartezeiten zum Schreiben und später zum Lesen.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 72
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
ich hab mich dafür entschieden ubuntu neu zu installieren.
und schon hab ich das nächste problem: ich komme nicht mehr ins UEFI-BIOS-Menü. Egal welche tasten ich beim hochfahren drücke, der bootet direkt.

am wochenende hab ich nen kumpel getroffen der mir seinen alten windows-rechner abgeben will.dort werde ich cubase installieren, denn der rechner muß ja nicht ans netz.
somit hoffe ich, daß sich das thema virtualbox entgültig erledigt hat.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 73
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

ein alter Rechner für den zweck ist vermutlich wirklich das Einfachste.

Wie man ins UEFI kommt, hängt nicht vom installiertem Betriebssystem ab. Es funktioniert immer gleich und ist im Handbuch des Rechners bzw. Mainboards erklärt.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 74
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo,

eine Ergänzung:
Eigentlich muss man gar nicht ins UEFI, sondern man muss nur den Boot-Manager des UEFI aufrufen. Dafür gibt es eine Taste wie z.B. F11. Wenn man es nicht abgeschaltet hat, schreibt der Rechner gleich nach dem Einschalten auf den Bildschirm, welche Taste man für den Boot-Manager drücken muss.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 75
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo zusammen,

wahrscheinlich meint der TO mit "UEFI-BIOS-Menü" genau das, nämlich:
Boot-Manager des UEFI.
Die Begriffe werden hier (von den Fragestellern) oft nicht sauber unterschieden.
Ein Blick ins Hansdbuch kann so oder so nicht schaden.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 76
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
durchaus möglich daß ich falsche begriffe verwende, sorry, aber ich weiß es nicht besser.
wenn ich den rechner hochfahre kommt als erstes ASRock mit dem hinweis von 4 tastenkombinationen, wie z.b. press F1 to ..., press F ...., also 4 veschiedene. wenn ich nichts drücke bootet er.
um dahin zu kommen wo ich will, muß ich vor dem booten F2 oder entf drücken um dann im startmenue die bootreihenfolge festlegen zu können. und genau da komme ich nicht mehr hin, egal ob ich F2 oder entf drücke, er reagiert nicht auf die tasten, sondern bootet ubuntu.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 77
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

aber ich weiß es nicht besser.

Dann muss die Situation möglichst genau mit eigenen Worten beschrieben werden.
Vielleicht doch mal ins Handbuch schauen? Oder Gerät zur Reparatur bringen!

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 78
peefty
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
UEFI-BIOS-Menü hab ich sogar aus der Anleitung kopiert, damit ich ja nix falsches schreibe :(
"Das UEFI-BIOS-Menü erreichen sie auch, indem sie direkt beim Hochfahren wiederholt auf der Tastatur entweder auf Entf, F2 oder F10 drücken" steht dort. Aber genau das funktioniert bei mir nicht mehr.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 79
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

da kann man aus der Ferne auch nichts machen.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 80
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo peefty,

bei meinem Rechner mit einem Mainboard von ASRock komme ich mit F11 ins Boot-Menü, egal was im UEFI eingestellt ist.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 81
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.