1. stb VIP
  2. Windows 10
  3. Sonntag, 23. Oktober 2022
Liebes Experten Team,

ich hatte hier schon einmal zu meinem Thema vor längerer Zeit eine Anfrage gestellt, die mir beantwortet wurde, dass die Systemsteuerung bald verschwindet.

Ich arbeite aber mit der Systemsteuerung, da ich über Programme und Features sehr gut nachvollziehen kann, welche Anwendungen auf meinem Rechner installiert wurden und wann wurden sie installiert.
Zudem kann man in den Überschriften weitere Spalten hinzufügen.

Mein Problem ist nun, dass nach dem Hinzufügen der Spalten Quelle und Speicherort diese Einstellungen wieder weg sind, wenn man die Systemsteuerung schließt und wieder neu öffnet. Die Einstellungen werden nicht dauerhaft gespeichert.

Ich habe hierzu bisher keine Lösung gefunden und würde mich über jeden Tipp freuen.

Mfg
Stefan Brüggemann
Akzeptierte Antwort
stb
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Experten,

danke für die Unterstützung in meiner Angelegenheit. Ihre wertvollen Hinweise musste ich jedoch nicht ausführen.
Durch ein größeres und erfolgreiches Upgrade von Windows 10 Pro 21H2 auf Windows 10 Pro 22H2 war das Problem nicht mehr vorhanden.
Die vorgenommenen Einstellungen in der Systemsteuerung unter Programme und Features blieben erhalten, auch als ich die Systemsteuerung geschlossen und wieder neu gestartet hatte und zusätzlich auch mein Notebook heruntergefahren und neu gestartet habe.

Vielen Dank für die Unterstützung.

Mfg
Stefan Brüggemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 Permalink
Antworten (4)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber User,
haben Sie ein Tuning-Programm eines Drittherstellers installiert?
Wenn ja, alles auf die Grundeinstellungen zurücksetzen.
Das Tuning-Programm ist überflüssig - deinstallieren.
Danach führen Sie einen Neustart durch.
Starten Sie nun die Systemsteuerung mit PowerShell als Administrator.
Tippen Sie ein: control
Testen Sie dann, ob das Problem behoben ist.
Problem nicht gelöst: Starten Sie wieder PowerShell als Administrator und geben Sie folgenden Befehl ein: sfc /scannow
Folgen Sie den Anweisungen.
(siehe Anhang)

Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Brüggemann,

Ihr Problem ist nicht nachvollziehbar. Neu hinzugefügte Spalten bleiben bei mir erhalten, auch nach Neustart der Systemsteuerung und Neustart des Rechners.
Haben Sie schon mal sfc /scannow und ggf. Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth durchlaufen lassen?

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber User,
eine Anleitung zum Befehl DISM finden Sie im Anhang.
Informationen zu SFC finden Sie hier:
Verwenden des Systemdatei-Überprüfungsprogramms (SFC.exe) zur Problembehandlung bei fehlenden oder beschädigten Systemdateien

Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 3
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.