1. juergen50 VIP
  2. Linux
  3. Freitag, 04. November 2022
Ich habe win10 und Linux Ubuntu 22.4 auf dem Laptop. Die meisten Daten und Bilder befinden sich auf Windows. Wie bekomme ich die Daten auf Linux? 2. Wie kann ich dann die Windows Festplattensektion löschen um den Laptop voll auszunutzen?
Akzeptierte Antwort
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Nachtrag:

am sichersten und saubersten wäre allerdings eine komplette Neuinstallation von Ubuntu 22.04.1 (natürlich nach vorheriger Sicherung Ihrer Ubuntu-Daten).
Dann könnten Sie Ubuntu ohne Risiko sofort den gesamten Festplattenspeicher zur Verfügung stellen.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 Permalink
Antworten (15)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Jürgen,

geben Sie in Windows der Partition C einen Namen. z. B. FestplatteC.
Wenn Sie noch weitere Partitionen haben, dann diese auch einen Namen geben.
Danach Windows mit gedrückter Shift Taste rebooten und Linux neu starten.

Im Dateien Programm auf der linken Seite finden Sie
+ Andere Orte. Darauf klicken und dann finden Sie auf der rechten Seite den oder die Namen wieder die Sie in Windows vergeben haben.
Darin finden Sie ihre Windows Dateien.

Wenn das geklappt hat, können wir uns um ihre 2. Frage kümmern.

VG von Jürgen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Jürgen, danke für die schnelle Unterstützung. Habe es versucht, leider ohne Erfolg. Der Festplatte hätte ich nur einen neuen Buchstaben zuordnen können. Ich habe dann den 2.Weg einen neuen Ordner erstellen mit der Bezeichnung Festplatte C gewählt, rebooted
und Linux neu gestartet. Der Ordner war dann auch da, leider kam auch eine Fehlermeldung das keine Daten vorhanden sind.
Was kann ich noch tun?
LG Jürgen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Jürgen,

Habe es versucht, leider ohne Erfolg
das ist eine schlechte Antwort.
Was genau haben Sie gemacht und was genau hat nicht so funktioniert wie ich geschrieben habe?
Der Festplatte hätte ich nur einen neuen Buchstaben zuordnen können.
Im Windows Explorer links ihre Festplatte C: markieren > mit der rechten Maustaste Eigenschaften auswählen.
Im Freien Feld nun den Namen eingeben.

Wenn Sie in Windows einen Ordner erstellen, dann ist er natürlich leer.
Sie hätten die Dateien die sie benötigen vordem in diesen Ordner kopieren müssen und dann erst Linux neu booten.

VG von Jürgen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Danke Jürgen, Pkt. 1 ist nun erledigt. Ich habe alle Daten auf einer separaten Festplatte als Sicherheitskopie und kann alles abrufen.
Zu Pkt. 2, wie muss ich nun vorgehen um die Festplattenpartion von Windows ( C ) komplett zu löschen um den Laptop mit Linux
wieder schnell zu machen?
LG Jürgen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 4
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Jürgen,

um den Laptop mit Linux
wieder schnell zu machen?
mit dem löschen der Windows Partition bekommen Sie nur den Speicherplatz den Windows zur Zeit belegt, Ihr Ubuntu wird dadurch nicht schneller.
Sind Sie den vom Speicherplatz im Augenblick bei Ubuntu eingeschränkt?
Wie Groß ist Ihre Ubuntu und Ihre Windows Partition?
Starten Sie doch bitte mal das Programm Laufwerke und zeigen Sie uns die Aufteilung Ihrer Festplatte.

VG von Jürgen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 5
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Jürgen50,

Betriebssysteme werden gelöscht, indem man die Systempartition löscht. Das geht ganz einfach unter Ubuntu mit dem Programm Laufwerke. Richten Sie sich nach den Symbolen unterhalb Ihrer angezeigten Festplatte.
Der frei gewordene Platz braucht dann ein linuxtaugliches Dateisystem: ext4. Auch das lässt sich in Laufwerke erledigen.
Falls im Boot-Menü noch das nicht mehr vorhandene Windows auftaucht, muss das Menü aktualisiert werden.
Wenn es sich um das Boot-Menü von Linux handelt, reicht dieser Befehl im Terminal:

sudo update-grub

Wenn es das Boot-Menü des UEFI ist, müssen Sie die Boot-Optionen im UEFI anpassen.
Mehr dazu in diesem ArtikeL
https://wiki.ubuntuusers.de/EFI_Deinstallieren/

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 6
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo, hier das Bldschirmfoto von meiner Festplatte
Bildschirmfoto vom 2022-11-14 11-08-13.png
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 7
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Jürgen,

es sind zur Zeit 645 GB für Windows und 105 GB für Ubuntu.
Sie können den Windows Speicher nur zusätzlich zur Ubuntu root Partition mit nutzen. Z.B. für die/home Partition.
Eine Erweiterung Ihrer jetzigen Ubuntu Partition geht nicht, da die jetzige Windows Partition vor der Ubuntu Partition liegt.
Als Anfänger rate ich davon aber ab.
Ich glaube, wenn Sie den Speicherplatz brauchen, das der Vorschlag von Frau Lippmann, die Ubuntu Installation auf der gesamten Festplatte erneut durchzuführen, für Sie der einfachste Weg ist.
Sie brauchen dafür keine weiteren Vorbereitungen außer Sie benötigen noch Daten von Ihrem jetzigen Ubuntu. Diese müssten Sie dann vordem sichern

VG von Jürgen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 8
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Jürgen, vielen Dank an euch alle. Ich habe die einfachste Variante gewählt und Ubuntu neu installiert. Alles ist gut und Windows ist weg.
Für einen weiteren Punkt hätte ich gern eine Empfehlung von Euch als Experten zur Frage Internetsicherheit.
Ich nutze Internetbanking, Exchanger wie Binance, OKX und Metamask. Meine frühere Internetsecurity von Karspersky (war über viele Jahre OK) Zur Zeit habe ich keinen zusätzlichen Schutz mehr.
1. Benötige ich ein zusätzliches Sicherheitsprogramm und wenn ja, woher und welches ?
2. Gibt es weitere empfehlenswerte Programme ?
Für euere Antwort bin ich sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Meyer
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 9
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Jürgen,

ich benutze Ubuntu schon über drei Jahre und habe kein zusätzliches Antiviren Programm installiert.

VG von Jürgen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 10
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Meyer,

für Internetbanking können Sie einen speziellen Browser verwenden, den CHIP Banking Browser 2023:
https://www.chip.de/downloads/CHIP-Banking-Browser-2023_29733912.html
Der CHIP Banking Browser wurde speziell für das Online-Banking entwickelt. Er enthält aus Sicherheitsgründen keine Erweiterungen und Sie sollten darüber nur Bank- und Online-Shopping-Seiten aufrufen.

Es handelt sich beim CHIP Banking Browser um eine Spezialversion des Abelssoft Banking Browser, der zum Preis von 12,90 Euro angebotenm wird. Das Geld sparen Sie mit dem CHIP Banking Browser, denn er wird kostenlos angeboten.

Laden Sie den CHIP Banking Browser aus dem Internet herunter. Sie gelangen darüber zum Anbieter. Wichtig: Klicken Sie zum Download auf "Manuelle Installation", um das Installationsprogramm von CHIP zu umgehen. Sie erhalten dann das Installationsprogramm des Herstellers und nicht das von CHIP. Das Installationsprogramm von CHIP ist ein unnötiges Werbeprogramm, von dem ich Ihnen ausdrücklich abrate. Es kann unerwünschte Programme auf Ihrem PC installieren.

Am Ziel: Sie haben nun einen kostenlosen, empfehlenswerten Banking-Browser gefunden und wissen zusätzlich, wie Sie das dubiose Werbeprogramm des Anbieters umgehen.

MfG
Li

P.S. Die wenigen entstandenen Surf-Daten löscht der CHIP Banking Browser beim Schließen vollständig, damit niemand daraus Rückschlüsse auf Ihre Transaktionen ziehen kann.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 11
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Danke,das ist sehr hilfreich.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 12
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Jürgen,
der CHIP Banking Browser 2023 ist nur für Windows und nicht für Linux

VG von Jürgen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 13
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 14
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.