1. matthiasoehlrich VIP
  2. Freeware & Open Source
  3. Freitag, 25. November 2022
Ich möchte gerne wissen, ob es für Linux ein vergleichbares Programm wie den windows mediaplayer gibt, dass alle bereits eingelesenen 800 CDs erkennt, auch selbsteingefügte unterschiedliche Interpreten bei Various Artists (wichtig für Titelsuche nach Interpreten) und außerdem die farbigen Covers der CDs speichern und erkennen kann. Das ist für mich eine Herzensangelegenheit ohne die Linux für mich keine echte Alternative wäre.

Mit freundlichen Grüßen
Matthias Oehlrich
Antworten (5)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber User,
vielleicht hilft Ihnen diese Webseite; https://wiki.ubuntuusers.de/AudioPlayer/

Siehe auch: https://wiki.ubuntuusers.de/Musik_verwalten/

Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Oehrlich,

Sie haben ein Problem, Sie haben ein Programm eines Herstellers zum Einlesen der CDs verwendet. Der Windows Mediaplayer verwendet eine Datenbank für die Metadaten der CDs (Interpreten, Lieder und Cover) diese können Sie nicht einlesen.

Andere Tools speichern die eingelesen CDs Ordnerweise, mit einer Playlist für die Reihenfolge und die Cover werden als Bilder gespeichert. Ich meine mich zu erinnern, dass das je nach verwendeter Version und Einstellung auch mit dem Windows Medienplayer ging, aber nicht mit den Standardeinstellungen,

Wenn Sie die CDs sinnvoll eingelesen haben, sollte der Mediaplayer die Alben Ordnerweise als vernünftig benannte MP3-Dateien gespeichert haben. Dies lässt sich dann mit Hilfe der Musikverwaltungstools verwenden.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Oehlrich,

Sie hätten hier weitermachen sollen, es ist ja noch dasselbe Thema:
https://www.club.computerwissen.de/qa/118614-vergleichbares-programm
Versuchen Sie es mit dem Alleskönner VLC.
So wird er installiert:

sudo apt install vlc

Hier weitere Informationen:
https://www.pcwelt.de/article/1167001/vlc-das-kann-der-mediaplayer-in-linux.html

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin immer noch auf der Suche nache einem aktuellen Linux-Programm, dass meine auf dem windows 10 Mediaplayer eingespielten CDs lesen kann samt Tags (z.T. von Hand geschriebene Titel und Interpreten) und auch die Cover-Abbildungen der CDs übernimmt. Gibt es ein Äquivalent bei Linux oder muss ich bei Windows bleiben? Ein Herr hat mir Infos geschickt zu entsprechenden Playern, die aber alle schon ca 10 Jahre alt sind und nicht den gleichen Leistungsumfang wie der windows mediaplayer.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 4
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Oehlrich,

Sie haben hier einen Vorschlag bekommen. Testen Sie selbst, ob der VLC Ihren Vorstellungen entspricht!

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Freeware & Open Source
  3. # 1 5
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.