1. ottokarbrill VIP
  2. Linux
  3. Montag, 23. Januar 2023
Hallo Herr Kleemann, lange keinen Kontakt mehr gehabt.
Ich habe kürzlich auf 20.04 umgestellt. Der Scanner ( CanoScan LiDE 300) wurde zwar erkannt, aber über das Einlesen hiaus passiert nix.
Wie bekomme ich den Scanner zum Scannen. Für Ihren Lösungsvorschlag bedanke ich mich.
Mit freundlichen Grüßen
Ottokar Brill
Antworten (9)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Brill,

war das nur ein Upgrade ohne Neuinstallation von Ubuntu 20.04? Dann müssen Sie natürlich auch noch ein Scanprogramm für Ihren Scanner starten, z. B. den integrierten Dokument-Scanner oder XSane:
https://wiki.ubuntuusers.de/XSane/
Sie können auch mal einen anderen USB-Port testen ( USB2-Port statt USB3-Port).

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Linux
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Lippmann,
es war eine Aktualisierung von 18.04 auf 20.04. Der Canon Drucker funktioniert wie vorher, der Scanner leider nicht.

Grüße Ottokar Brill
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Linux
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Nachtrag:

Vielleicht würde es helfen, wenn Sie den Treiber ScanGear MP v. 3.70 for Linux (debian Packagearchive) nochmal neu installieren:
https://www.canon.de/support/consumer_products/products/scanners/lide_series/canoscan-lide-300.html?type=drivers&language=de&os=linux%20(64-bit)

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Linux
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Lippmann,
leider bleibt es nach dem Finden des Scanners beim Einlesen in unbegrenzter Zeit, selbst dann ,wenn kein Text zu lesen ist. Wo kann der Fehler sein?

mit freundlichen Grüßen

Ottokar Brill
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Linux
  3. # 1 4
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Brill,

haben Sie den Treiber installiert und dann das Scannen mit dem mit installiertem Programm scangearmp versucht?

Gerade ältere Scanner von Canon können nur mit dem Programm verwendet werden.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Linux
  3. # 1 5
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,
Ja, ich habe nochmal die Adresse , die Herr Lippmann angegeben hatte eingegeben, den Treiber nochmal installiert und mit dem Programm scangeamp gestartet. Leider ohne Erfolg. Ubuntu findet den Scanner und zeigt an: Einlesen. Die Verbindung kommt aber nicht zustande. Es wird kein Text gescannt.

Mit freundlichen Grüßen

Ottokar Brill
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Linux
  3. # 1 6
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,
ich habe den Treiber gelöscht und nochmals installiert. Das Programm ist installiert. Beim Hochfahren des PC reagiert der Scanner. Beim Scannen wird der richtige Scanner gefunden, dann erfolgt Einlesen, leider ohne weitere Aktivität, nur der Hinweis: Die Verbindung zum Scanner konnte nicht hergestellt werden.
was könnte noch Erfolg bringen?

Mit freundlichen Grüßen
Ottokar Brill
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Linux
  3. # 1 7
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Brill,

wie ist der Scanner angeschlossen direkt am Rechner oder über einen USB-Hub? Falls es ein USB 3 Port ist, bitte an einem USB 2 versuchen.

Haben Sie es mit scangearmp oder scnagearmp2 versucht? Der Scanner ist zwar alt, gehört aber zu den neueren die eigentlich die 2er Version benötigen.

Hat die Installation wirklich geklappt? Da die Treiber ja schon älter sind, müssen für die Installation ein paar Schritte mehr als üblich durchgeführt werden:

sudo apt install libusb-0.1-4
sudo apt purge ippusbxd
cd ~/Downloads
tar -xf scangearmp2-3.70-1-deb.tar.gz
cd ~/Downloads/scangearmp2-3.70-1-deb
sudo bash install.sh

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Linux
  3. # 1 8
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,
der scanner ist wieder freundlich zu mir. Er scannt wieder!!! Ich habe hier ein Bildschirmfoto vom Terminal beigefügt zur Kontrolle. Ich hoffe, es ist erkennbar.
Bildschirmfoto-2023-01-24-18.09.16.png

Vielen Dank für Ihre "Top fachliche Unterstützung"
Alles Gute, und bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen
Ottokar Brill
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Linux
  3. # 1 9
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.