1. Kundenadmin
  2. Windows
  3. Dienstag, 18. August 2015
Mit Media Creation Tool wollte ich Windows 10 auf mein PC mit Windows 8.1 downladen. Tool gespeichert - geöffnet -Downlaod begann -brach ab. Erneuter Versuch -Tool fehlerhaft. Wie kann ich das von Windows 10 Gespeicherte entfernen? Ich habe inzwischen bei Ihnen " Windows 10 perfekt beherrschen " -Test und Buch bestellt. Mit der Installation von Windows 10 würden alle Dateien und Programme gelöscht, man sollte vor diese auf externen Festplatte oder USB.Stick speichern. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Antworten (1)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Guten Tag Herr Großmann,

erst einmal vorweg: Können Sie Windows 10 nicht über das kleine Fahnensysmbol rechts unten in der Taskleiste installieren, oder taucht das nicht auf?

Alternative zum Media Creation Tool: Laden Sie sich die passende Windows 10-ISO herunter http://winfuture.de/downloadvorschalt,3226.html. Brennen Sie die ISO mit diesem Tool auf DVD http://winfuture.de/downloadvorschalt,2907.html oder mounten sie auf der Festplatte. Anschließend müssen Sie nur die "setup.exe" ausführen und Windows 10 wird installiert.

Beim Updade werden KEINE Programme (mit Ausnahmen des Antivirenprogramms) und keine Daten gelöscht. Trotzdem ist es sinnvoll seine wichtigen Daten zu sichern, weil bei so einem Update theoretisch etwas schief gehen kann.

Beste Grüße
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows
  3. # 1 1
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.