1. jocky VIP
  2. Windows
  3. Donnerstag, 12. November 2015
Ich als PC-Nutzer bin etwas leicht Verwirrt. In berichten und Aussagen wird, Windows 7,8 und 8.1,zum behalten aufgefordert. Anderseits legt man einem nahe auf Windows 10 umzusteigen. Ist es angstmacherei oder bewusstes vorgehen. Frage : Was ist nun richtig ?
Gruß J.Huschebeck
:(
Antworten (1)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Huschebeck,

ob Sie von Windows 7 oder 8 auf Windows 10 umsteigen sollten, ist eine Frage des persönlichen Standpunkts bzw. der persönlichen Situation.

Sie besitzen ein funktionierendes Windows 7/Windows 8-System und sind damit zufrieden? Dann besteht eigentlich kein Grund, zu Windows 10 umzusteigen und das Risiko der Upgrade-Durchführung, inkompatibler Hard- und Software auf sich zu nehmen.

Ihr PC läuft nicht mehr so recht und Sie möchten ihn mit Windows 10 auffrischen oder neu installieren? Sie finden die neuen Funktionen wie Cortana richtig nützlich? Dann können oder sollten Sie den Umstieg wagen.

Was für Sie die richtige Wahl ist, hängt also ganz von Ihrer eigenen Situation bzw. von Ihren Bedürfnissen ab.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows
  3. # 1 1
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.