1. josef-schreiner VIP
  2. Windows 8
  3. Montag, 16. November 2015
Lieber Herr Beisecker,
ich beziehe mich auf Ihren Artikel H040. Finde dort aber keine Lösung.

Das Tool TCPView zeigt folgenden Eintrag:

<non-existent> 5896 TCP 127.0.0.1 57237 127.0.0.1 27015 ESTABLISHED
<non-existent> 5896 UDP 127.0.0.1 49796 * *
<non-existent> 5896 UDP 127.0.0.1 49797 * *
Was steckt dahinter?

Herzlichen Dank für eine Antwort
Josef Schreiner
Akzeptierte Antwort
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber Herr Schreiner,

da fehlen mir jetzt Angaben. Sehen Sie sich die Abbildung auf Seite H 040/5 an.

In der ersten Spalte steht der Prozess, der die Verbindung herstellt. Im Beispielbild steht da zum Beispiel Skype.exe und Sie wissen schon über diese Angabe, welches Programm der Verursacher ist.

Reicht das nicht, sehen Sie sich in der folgenden Spalte die PID an. Auf Seite H040/7 ist erklärt, wie Sie darüber im Task-Manager den Programmnamen ermitteln.

In Ihrem Fall werden Daten über den Port 5896 mit Port 57237 bzw. die darunter stehenden ausgetauscht und zwar auf einem Rechner (127.0.0.1). Ich nehme an, das ist Ihr Rechner.

Da ich nicht weiß, welches Programm da aktiv ist, kann ich auch nicht sagen, warum hier über zwei Ports auf Ihrem PC eine Verbindung hergestellt wird. Das kann z.B. ein eingerichteter Server sein, mit dem Sie Webseiten testen oder ein virtueller Rechner, der mit Ihrem PC Daten austauscht.

Jedenfalls gehen da keine Daten nach außen.

TCPView zeigt Ihnen mit roter Farbe verdächtige Einträge an. Die anderen Einträge brauchen Sie daher nicht zu beachten, außer TCPView hätte da etwas übersehen.

Viele Grüße
Michael-Alexander Beisecker
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 8
  3. # 1 Permalink
Antworten (1)


Es gibt Antworten zu diesem Thema, Du hast allerdings keine Berechtigung diese zu sehen