1. lucie VIP
  2. Windows 7
  3. Freitag, 19. Februar 2016
Guten Tag,
ich wollte in der Systemsteuerung: Start-Systemsteuerung- Programme u. Funktionen -den PC - Sicherheitsberater Spezial Edition 2015 deinstallieren. Jetzt erscheint das Dialogfeld: Die Datei C:\ Programm Files (x86) Ihr PC- Sicherheits - Berater Spezial - Edition 2015 unis000.dat existiert nicht. Entfernen der Anwendung fehlgeschlagen.
Welche Möglichkeit besteht, doch den Berater aus der Systemsteuerung zu entfernen.
Ich habe irgendwo einen Fehler gemacht, weiß aber nicht mehr woher.
Können sie mir hier weiterhelfen?
Freundl. Grüße
Antworten (11)
lucie
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Koch,
vielen Dank für Ihre ehrliche Rückantwort meiner Anfrage von heute morgen 26.02.16
Ihre Vorschläge Systemsteuerung, Wiederherstellunspunkt und CC -Cleaner habe
ich überprüft und durchgeführt. Leider hat sich auch hier kein Erfolg für mein Problem
ergeben. Ich werde jetzt doch versuchen hier in Berlin eine Werkstatt zu finden, die sich den Fehler einmal ansehen sollten
Vielen Dank für Ihre Geduld!
Freundl. Grüße
Lucie
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Lucie,

von derartigen Tools kann ich Ihnen nur wärmstens abraten, insbesondere wenn zuerst 2836 Fehler in der Registry festgestellt werden, die dann kostenpflichtig behoben werden sollen. Das ist eine beliebte Masche, um arglose Computeranwender um ihr Geld zu erleichtern. Die 35 Euro wären also rausgeschmissenes Geld, nicht zuletzt, weil die Windows-Registry nicht pauschal "repariert" werden kann.
Kostenlose Tools wie CCleaner können tote Dateiverknüpfungen (dabei handelt es sich meistens bei den sogenannten "Fehlern") genauso zuverlässig und ohne jeden spürbaren Effekt entfernen.

Falls Sie wirklich das Gefühl haben, dass an Ihrem PC etwas nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert, rate ich Ihnen:

- Deinstallieren Sie alle überflüssigen und nicht mehr genutzten Programme. Dabei kommen oft mehrere Dutzend Tools und andere Programme zusammen, die das System mit eigenen Diensten oder Autostart-Programmen verkleben. Das wirkt in der Regel Wunder.
- Nutzen Sie bei Bedarf die Systemwiederherstellung, um Ihren PC auf einen Punkt zurückzusetzen, wo er noch einwandfrei funktioniert hat. Dabei wird unter anderem die fehlerhafte Registry durch ein (funktionierendes) Backup ersetzt - das ist die einzige sinnvolle Reparaturmethode.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 2
lucie
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Koch,
die DVD Sicherheits - Berater ist in Ordnung. Nach weiteren Recherchen im Internet bin ich auf das Bereinigungs - Tool von " Registry Reviver " aufmerksam geworden.
Allerdings ist das Tool kostenpflichtig von etwa 35 Euro.
Könnten Sie mir nach Ihren Erfahrungen sagen, ob sich dieses Tool zur Bereinigung von
Fehlern ( speziell auch in meinen Fall ) eignen würde. Ich habe mir die Testversion
angesehen, macht für mich, als Laie einen überzeugenden Eindruck.
Für Ihre Rückantwort vielen Dank!
Mit freundl.Gruß Lucie
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Lucie,

hatten Sie vorher die Sicherheits-DVD eingelegt?

Wenn ja, denke ich, dass die DVD defekt ist. In dem Fall sollten Sie beim Leserservice des Verlags (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) kostenlos Ersatz anfordern.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 4
lucie
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Koch,
wie Sie mir angegeben haben, habe ich erneut den Link durchgeführt.
Das Resultat:

Setup.exe
Datei wurde nicht gefunden.
Überprüfen Sie den Dateinamen und wiederholen Sie den Vorgang.

Freunl. Grüße
Lucie
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 5
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Lucie,

Sinn der Sache war, dass Sie - wie unter dem angegebenen Link beschrieben - die andere Option "Datenausführungsverhinderung für alle Programme und Dienste mit Ausnahme der ausgewählten einschalten" aktivieren und dann per Klick auf "Hinzufügen" als Ausnahme das Programm "Setup.exe" auf der Sicherheits-DVD festlegen. Klappt das?

Das Programm "CW News" wird von den Inhalten des Sicherheitsberaters unabhängig installiert und muss dementsprechend auch separat deinstalliert werden.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 6
lucie
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Koch,
vielen Dank für die letzte Mail. Ich habe die Überprüfung Ihres angegebenen Links durchgeführt. Leider kein Erfolg.
Der aktuelle Stand ist folgender:
In der Systemsteuerung ist die alte installierte Version von " Sicherheits - Berater " nicht mehr vorhanden.
Lege ich jetzt die CD " Sicherheit - Berater " neu in das Laufwerk ein, erscheint jetzt wieder das Feld setup exe ausführen. Ich klicke an.
Es erscheint Benutzerkontensteuerung. Ich klicke an.
Es erscheint Dialogfeld: " Cannot find translation file "
Noch zur Anmerkung: Bei jeden Neustart erscheint weiterhin in der rechten unteren Hälfte der Taskleiste " CW- News " obwohl in der Systemsteuerung der PC - Sicherheits- Berater nicht mehr aufgeführt ist.
Eingestellt ist bei Datenausführungsverbindung : nur für erforderliche Windows - Programme und Dienste einschalten.

Freundl. Grüße
Lucie
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 7
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Lucie,

überprüfen Sie doch einmal, ob die unter http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/Change-Data-Execution-Prevention-settings?SignedIn=1 beschriebene Einstellung Abhilfe schafft.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 8
lucie
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Koch,
ich habe nach Überprüfung im Artikel D 600/1-13 im PC - Pannenhelfer die Möglichkeit gefunden, um den Fehler Systemsteuerung - deinstallieren des "PC- Sicherheitsberater"
zu beheben. Dieser Punkt ist jetzt erledigt.
Jetzt wollte ich den Sicherheit- Berater Spezil - Edition 2015 erneut Installieren. Die CD läuft im Laufwerk, und es wird die " Benutzerkontensteuerung " aufgerufen. Ich klicke auf "JA" zulassen und es erscheint das Feld " Cannot find translation file ". Ich sehe nicht mehr setup.exe zum anklicken.
Freundl. Grüße
Lucie
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 9
lucie
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Koch,
vielen Dank für die promte Rückantwort. Habe die CD, PC Sicherheits - Berater Special- Edition 2015 in das Laufwerk eingelegt, gestartet und ich bekam das Ergebnis:
" Cannot find translation file " angezeigt.
Die Installation brachte kein Ergebnis. In der Systemsteuerung blieb alles beim alten.
Konnte die alte Installation weiterhin nicht löschen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen
Lucie
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 10
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Lucie,

wahrscheinlich haben Sie den Ordner mit dem Programm bereits von der Festplatte gelöscht, sodass die Deinstallation über die Systemsteuerung jetzt scheitert. Installieren Sie das Programm einfach noch einmal von Neuem und versuchen Sie dann noch einmal die Deinstallation.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 11
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.