1. hukol VIP
  2. Windows 10
  3. Donnerstag, 14. Juli 2016
Nils Matthiesen
Heft Windows 10 perfekt beherrschen
Windows 10- So erhalten Sie ein wirklich frisches Betriebssytem
S.5
Schritt für Schritt Windows 10 .....
Hinweis :
Die angeführten Bios-Einstellungen sind in dieser Form im Bios nicht enthalten.
Übersetzungsversuche führen leider nicht zu einer annähernden Aussage wie bei Hinweis: ausgeführt.
Die DVD wurde dann über setup der DVD installiert.
Worin besteht der Unterschied der beiden Installationen,
Start über DVD-Laufwerk bzw. Aufruf per Setup?

MfG

Bios-Werte

Boot Configuration
Fast Boot Enabled
Launch CSM Disabled

Boot Option Priorities

Boot Option Windows Boot Manger...

-> Add New Boot Option
->Delete Boot Option
Akzeptierte Antwort
hukol
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Dank für die informative Antwort.

Siehe auch:
http://www.asus.com/de/support/faq/1013017/

MfG

Hukol
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 Permalink
Antworten (2)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Hukol,

beim BIOS bzw. UEFI kochen viele Computerhersteller ihr eigenes Süppchen, sodass sich die Bezeichnungen der Menüs und Funktionen je nach PC unterscheiden können. Herr Matthiesen hat in seinem Artikel die am häufigsten verbreitete Variante beschrieben - auf Ihrem PC heißen die Funktionen offenbar anders.

Sie waren aber schon auf der richtigen Spur. Unter "Boot Option Priorities" dürften Sie eine Auflistung der in Ihrem PC verfügbaren Startlaufwerke finden. Setzen Sie das CD-/DVD-Laufwerk auf Position 1, damit Ihr Computer nach dem Einlegen der Windows-10-DVD von der DVD booten kann.

Einfachere Alternative: Versuchen Sie einmal, beim Start des PCs (ruhig mehrfach) die Taste F12 zu drücken. Bei vielen PCs wird dadurch eine Liste der verfügbaren Startlaufwerke eingeblendet und Sie können mit den Pfeiltasten auswählen, von welchem der Computer booten soll.

Letztendlich spielt es aber keine Rolle, ob Sie die Windows-10-Installation nach dem Booten von DVD oder aus dem laufenden Windows-Betrieb heraus starten. Solange Sie die "Benutzerdefinierte Installation" auswählen, wird ein komplett neues Windows-10-System auf der Festplatte angelegt. Das Upgrade - also die Installation unter Beibehaltung aller Programme und Einstellungen - steht aber nur aus dem laufenden Windows-Betrieb heraus zur Verfügung.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 1
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.