1. piet75 VIP
  2. Windows-Probleme lösen (Manfred Kratzl)
  3. Sonntag, 20. November 2016
heute am Sonntag 20. Nov. hat microsoft während ca. 90 Minuten meinen desktop mit updates malträtiert. beim Wiederhocfahren stellte ich fest, dass meine Einstellungen komplett eleminiert waren und ich mich auch nicht mehr anmelden konnte. jetzt habe ich nach langem suchen den Zugang zum Netzt gefunden und kann Ihnen diese online-Nachricht schreiben. ich habe "windows 10 beherrschen" abonniert und habe die Kundennummer 88-284000-33 bei meinem Telefonanruf vorhin habe ich auf dem AAB bereits um Hilfe gebeten. online war ich in meinem GMX-Postfach, aber ich habe kein outlook mehr. ebenso fehlen alle fast anderen Anwendungen. mit freundlichen Grüßen Peter Wachtler
Akzeptierte Antwort
piet75
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kratzl und Herr Trauner,
wie durch eine Fügung des Himmels hat sich Microsoft heute Morgen 9:25 h beim Hochfahren meines Rechners eingeschaltet und mitgeteilt "Wir haben Ihren Rechner aktualisiert".
Sie wereden es nicht glauben, aber tatsächlich war mein PC auf dem Stand vom 20.11.2016 12:00 h aber mit den wenigen benutzbaren Dateien auf aktuell 22.11. 23 Uhr. Ich konnte den ganzen Tag bis jetzt alle meine rückständigen Arbeiten problemlos erledigen!
Wahrscheinlich hat das "Wahnsinns-update vom 20.11.15:41 h" einen shitstorm ausgelöst und ms hat im Sinne der Anwender gehandelt.
Vielen Dank auch für Ihre Bemühungen.
Herr Kratzl, Sie wollten mir noch per e-mail ein Exemplar Ihrer Fachzeitschrift. "Windows-Probleme lösen".zusenden.
Besten Dank im Voraus!
Peter Wachtler
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Antworten (6)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Sehr geehrter Herr Wachtler,

ich vermute, dass Sie mit den Updates das sog. "Anniversary Update" heruntergeladen und installiert haben. Dieses Update führt bei einigen Windows-Systemen dazu, dass individuelle Einstellungen radikal überschrieben werden.

Sie haben zwei Optionen: Sie richten die Einstellungen und Programme neu ein oder Sie setzen Ihr Windows auf den Stand vor "Sonntag" zurück. Das funktioniert relativ einfach mit der Systemwiederherstellung.

Öffnen Sie in der "Systemsteuerung" das "System". Klicken Sie am linken Rand auf "Computerschutz" und "Systemwiederherstellung". Wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt vor dem Update und setzen Sie das Gerät auf diesen Zeitpunkt zurück.

Weitere Informationen zu Update-Problemen finden Sie in meiner Fachzeitschrift. "Windows-Probleme lösen". Ich kann Ihnen gerne eine Ausgabe per E-Mail zusenden.

Mit freundlichen Grüßen

Manfred Kratzl
Redaktion Windows-Probleme lösen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

piet75
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Sehr geehrterHer Kratzl,
vielen Dank für Ihre Antwort, die ich leider erst jetzt lesen konnte.
Den Gedanken mit der "Wiederherstellung" hatte ich auch und nach Ihrer Anweisung wollte ich das soeben ausführen.
Leider geht es nicht, weil ich den Zeitpunkt vor dem Wahnsinns-update, nämlich 20.11.2016 12:00 h nicht eingeben kann - es ist unauslöschlich und nicht überschreibbar vorgegeben das Datrum/Uhrzeit nach dem update, also 20.11.2016 15:4112 h
(vorher brauchte ich niemals eine Wiederherstellung; es gibt also auch kein anderes altes Datum).
Was kann ich jetzt tun? oder wie bzw. wo kann ich das Datum 20.11.2016 12:00 h eingeben???
mfG
Peter Wachtler
PS:
bitte die angebotene Ausgabe mailen
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

piet75
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Sehr geehrter Herr Kratzl,
ich warte noch auf Ihre Antwort und Information auf meine letzte Anfrage von gestern 19:12 h, wie ich bei der Wiederherstellung das dort (voreingestellte und fixe Datum 20.11.2016 15:41:12 h von nach dem Wahnsinns-update) löschen und mein Wiederherstellungsdatom von vor dem update eingeben kann. Alle Versuche scheitern und ich glaube sogar, dass Microsoft das gar nicht zulassen will!!!
Wie löse ich also dieses Problem?
ich warte dringend auf Ihre Hilfe!!!
Bin auf meinen PC angewiesen!!!
Mit freundlichen Grüßen
Peter Wachtler
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo,

möglicherweise können Sie unter "Updates" das letzte Update wieder entfernen.

Gruß

H. Trauner
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

piet75
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
danke!
und wo finde ich "updates"?
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.