1. klaber VIP
  2. Windows
  3. Dienstag, 21. November 2017
Wenn ich im Movie Maker mit Windows 10 einen Audiokommentar aufzeichnen möchte funktioniert das nicht. Unter der Bildlaufleiste wird zwar nach dem Einfügen der Audiodatei ein Feld angezeigt, aber Audiospuren sind nicht zu sehen oder zu hören. Mein Headset habe ich erst gestern erworben. Vielleicht fehlt mir noch ein Einstellungstipp.
Antworten (3)
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo klaber,

wenn das Mikrofon des Headsets als Standard-Gerät eingestellt ist und dies in Cortana funktioniert, bedeutet das, dass Movie Maker diese Voreinstellung von Windows nicht verwendet.

Dann müssen Sie in Movie Maker die Einstellung zum Aufnehmen suchen und korrigieren.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows
  3. # 1 1
klaber
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Sehr geehrter Herr Koch, danke für die Antwort. Habe Schritt für Schritt Ihren Hinweis abgearbeitet. Funktioniert nicht. Ais Standard ist nicht unterlegt. Dafür ein Häckchen am Headset.
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Klaber,

wahrscheinlich ist das Mikrofon Ihres Headsets nicht als Aufnahmegerät ausgewählt. Das lässt sich aber leicht ändern:

1. Tippen Sie Audio ins Suchfeld der Taskleiste ein. Daraufhin erscheint der Eintrag Audiogeräte verwalten im Ergebnis. Klicken Sie darauf oder drücken Sie die Enter-Taste.
2. Wechseln Sie im nächsten Fenster zur Registerkarte Aufnahme, markieren Sie das Mikofon des Headsets und klicken Sie auf Als Standard.
3. Schließen Sie das Fenster per Klick auf OK.

Danach sollte Movie Maker das Signal des USB-Headsets bekommen.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows
  3. # 1 3
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.