1. henry8th VIP
  2. Windows 7
  3. Montag, 12. März 2018
Sehr geehrte Herren,
mein Rechner läuft eigentlich stabil, nur bei einigen Updates "hakt" es. (Siehe Anhang Updateverlauf).
2 Meldungen habe ich inzwischen gesammelt, die damit zusammenhängen könnten:
A) Das "WindowsUpdate.diagcab" meldete: "Service registration is missing or corrupt" (siehe Anhang Ergebnis)
B) Bei einem anderen Lösungsversuch erhielt ich - leider weiß ich nicht mehr wo und wie - eine Meldung, meine Update-Einstellungen würden das Ersatzen von Treibern unterbinden.
Dies scheint mir aber nicht so (siehe Anhang Einstellg - Treiber)
Ob das oben geschilderte Problem mit dem Microsoft-Teredo-Tunneling Adapter zusammenhängt (siehe Anhänge MS Teredo-Tunneling und MS Teredo-Tunneling2), kann ich nur vermuten.
Meine "Gretchenfrage" ist nun: Wie kann ich die fehlgeschlagenen Updates nachholen??
Im Voraus vielen Dank für Ihre Mühe
Anhänge
Akzeptierte Antwort
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Henry,

ich hätte Sie wie noha auf genau denselben Artikel verwiesen. Und ja, Sie brauchen sich dementsprechend keine Gedanken wegen der fehlgeschlagenen Treiber-Updates zu machen.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 Permalink
Antworten (4)
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Henry,

eine ausführliche Beschreibung des Fehlers 80070103 finden Sie in
https://www.borncity.com/blog/2015/08/09/windows-update-fehler-80070103/

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Koch,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

1. „Normale“ Sicherheits-Updates werden durchgängig fehlerfrei installiert.
2. Als Fehlerdetails wird bei allen fehlgeschlagenen Updates der Code 80070103 angezeigt, der allerdings der Windows-Hilfe nicht bekannt zu sein scheint. (siehe Anlage).
3. ein Programm zur automatischen Treiber-Aktualisierung ist nicht installiert.

Wenn ich Sie richtig verstehe, brauche ich mir also keine Gedanken zu machen? Kurze Bestätigung von Ihnen wäre toll!

Freundliche Grüße
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Henry8th,

da Sie den Updateverlauf nach dem Status sortiert haben, ergibt sich leider ein unvollständiges Bild. Deshalb 1-2 Rückfragen:

Schlägt die Installation nur bei Treiber-Updates fehl oder auch bei herkömmlichen bzw. Sicherheits-Updates? Sofern es nur die Treiber sind und Ihr PC ansonsten einwandfrei läuft, würde ich mir deshalb keine großen Gedanken machen.

Welcher Fehlercode wird angezeigt, wenn Sie im Updateverlauf auf eines der fehlgeschlagenen Updates doppelklicken? Ich vermute, dass die Updates fehlgeschlagen sind, weil bereits neuere Treiber im System vorhanden sind. Das wäre dann vollkommen normal.

Nutzen Sie eventuell ein Programm zur automatischen Treiber-Aktualisierung? Wenn ja, empfehle ich Ihnen, es wieder zu deinstallieren.

Das Problem mit dem "Teredo Tunneling Adapter" tritt auf, wenn im System IPv6 deaktiviert ist. Das können Sie ruhig ignorieren, der Fehler hat nichts mit den Updates zu tun.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 3
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.