1. kolumbus VIP
  2. Internetsicherheit
  3. Dienstag, 24. Juli 2018
Hallo Herr Beisecker,
auf Empfehlung von CW ließ ich meine e-mail Adressen von HPI Identity Leak Checker überprüfen. Das Ergebnis von - glücklicherweise - nur einer betroffenen Adresse ist im Anhang beigefügt. Allerdings habe ich nicht alles richtig verstanden. Ich bitte Sie um Auskunft, was das Ergebnis bedeutet und was ich zu tun habe, um auf der sicheren Seite zu sein.
MfG
Kolumbus
Anhänge
Akzeptierte Antwort
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Kolumbus,

dies bedeutet das Ihre Emailadresse samt mindestens eines Passwortes in 3 verschiedenen Datensammlungen auftaucht. Ob das ein aktuelles Passwort oder ein aktuell verwendeter Dienst ist, kann die Seite nicht feststellen, nur die Zuordnung Emailadresse Passwort ist in den Datensätzen vorhanden.

Die Datensätze haben ein Erstellungsdatum, Sie sollten zumindest überall dort wo Sie die Emailadresse und ein älteres Passwort verwenden, dieses ändern. Sinnvoll kann auch die Änderung aller Passwörter sein, eventuell haben Sie das Passwort mehrfach benutzt.

Mit freundlichen Grüßen,
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Internetsicherheit
  3. # 1 Permalink
Antworten (1)


Es gibt Antworten zu diesem Thema, Du hast allerdings keine Berechtigung diese zu sehen