1. thodie VIP
  2. Windows 7
  3. Mittwoch, 12. September 2018
Sehr geehrte Herr Koch,

der Fehlercode ist bei allen KB Nummern 80070490. Was ist zu tun?

Mit freundlichen Grüßen

thodie
Antworten (2)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
am 06.11.18
Sehr geehrter Herr Koch,
Ich danke erstmal für Ihre Anweisung zur Lösung meines Problems und melde
mich ,wenn ich alles durchgeführt habe.


Mit freundlichen Grüßen

Gerda Schröter
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Thodie,

nutzen Sie doch die Antwort-Funktion, um einem bestehenden Thema einen neuen Beitrag hinzuzufügen. Dazu klicken Sie in der Benachrichtigungs-Mail auf "Dieses Thema lesen", melden sich dann im Browser mit Ihren Zugangsdaten an und schreiben Ihre Antwort ins Feld "Ihre Antwort". Danke!

Zu Ihrem Problem:

Leider finde ich zu diesem Fehler keine guten Nachrichten. Im Microsoft-Forum findet sich eigentlich nur der Hinweis, dass sich dieser Fehler durch eine Reparaturinstallation beheben lässt. Bevor Sie zur Tat schreiten, können Sie jedoch Folgendes ausprobieren:

Gelegentlich sind Sicherheitsprogramme von Drittanbietern sowie sogenannte "Tuning"-Programme für den Fehler 0x80070490 verantwortlich. Falls Sie also ein Tuning-Programm wie AVG TuneUp o.Ä. verwenden, sollten Sie dessen Einstellungen über die interne "Zurücksetzen"-Funktion rückgängig machen und das Programm über die Systemsteuerung deinstallieren. Sofern Sie ein umfangreiches Sicherheitsprogramm von Kaspersky, Norton, GDATA o.Ä. einsetzen, sollten Sie das einmal testweise deinstallieren und schauen, ob die Backups dann wieder laufen.

Weiterhin ist es sinnvoll, Windows 7 eine Überprüfung der Systemdateien durchführen zu lassen. Dazu klicken Sie auf Start/Alle Programme/Zubehör, dann mit der rechten Maustaste auf "Eingabeaufforderung" und auf "Als Administrator ausführen". Tippen Sie in der Eingabeaufforderung den Befehl "sfc /scannow" ein und drücken Sie die Enter-Taste.

Sollte Windows am Ende melden, dass nicht alle gefundenen Fehler repariert werden konnten, starten Sie den PC neu und wiederholen Sie den Vorgang. Oft sind 5-6 Durchläufe nötig, bevor keine Meldung mehr erscheint.

Sollte das alles nichts nutzen, führen Sie am besten eine Reparaturinstallation von Windows 7 durch. Wie das geht, ist unter https://www.drwindows.de/windows-anleitungen-faq/15634-windows-7-reparaturinstallation-windows-7-inplace-upgrade.html ausführlich beschrieben.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 7
  3. # 1 2
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.