1. lanasamurai VIP
  2. Windows 10
  3. Samstag, 04. Mai 2019
hallo, ich hatte ein Dualbootsystem mit Win7 und Win10 und habe jetzt das Win7 kptl. entfernt, sowie die Partition auf der das Win7 installiert war entfernt und wieder mittels eines Partitionsmanagers dem Win10 zugeordnet. Jetzt nervt mich beim booten das Bootmenü wo man das System auswählen konnte, früher unter WinXP und Win7 konnte man das ja im System Menü editieren, aber jetzt unter Win10 kann ich lediglich das System auswählen welches bevorzugt gebootet werden soll, klar könnte ich jetzt dort die Zeit auf 0 sec. stellen, aber ich möchte diesen Eintrag gerne kptl. entfernen, können Sie mir sagen ob und wie das unter Win10 pro 64bit möglich ist ?

vielen Dank schon mal für eine Antwort

K. Diel
Antworten (1)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr/Frau Diel,

zur Bearbeitung des Bootmenüs gibt es das Tool EasyBCD, das Sie kostenlos zum Beispiel unter https://www.heise.de/download/product/easybcd-40451 herunterladen können. Damit lassen sich die überflüssigen Einträge bequem entfernen.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 1
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.