1. Josef Hambitzer
  2. Windows 7 leicht gemacht! (Martin Koch)
  3. Montag, 11. August 2014
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich kann mit meinem Drucker Canon Pixma MG 5350 nicht mehr scannen, da ich vermutlich einen Windows-Treiber unvorsichtigerweise gelöscht habe. Dabei handelt es sich um einen wia-Treiber, den ich auf meinem Computer nicht mehr finde. Wie könnten Sie mir helfen?

Anbei die Basisinformationen zu meinem Computer.

Herzlichen Gruß
Antworten (3)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo,

führen Sie einfach die Installation der Gerätetreiber bzw. –Software von der mitgelieferten CD noch einmal aus. Danach sollten auch die Scanner-Treiber wieder einwandfrei funktionieren.

Im Zweifelsfall finden Sie alle für den Pixma MG 5350 verfügbaren Treiber und Programme auch im Internet auf den Support-Seiten von Canon (unter http://www.canon.de/Support/Consumer_Products/products/Fax__Multifunctionals/InkJet/PIXMA_MG_series/PIXMA_MG5350.aspx?type=download&language=DE&os=Windows%207). Allerdings ist dort kein spezieller Scanner-Treiber genannt. Ich vermute, dass die Positionen 5 und 8 in der Liste die richtigen Downloads sind.

Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.

Herzliche Grüße,

Martin Koch

Chefredakteur Windows 7 leicht gemacht
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber Herr Koch,

leider muss ich Sie mit einem weiteren Problem belästigen: Wenn ich das Service Pack 1 auf meinen Computer laden will, bekomme ich immer eine Fehlermeldung, dass das Update nicht installiert werden konnte. Als Fehler wurden folgende Codes angegeben: Code 800F0826 und Code 80070057.
Können Sie mir helfen?

Herzlichen Gruß
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo,

der Fehler 800F0826 besagt, dass ein Update aufgrund eines fehlenden vorherigen Updates nicht installiert werden kann. Entweder bezieht sich das darauf, dass dem SP1 ein anderes Update zur Installation fehlt – in dem Fall müssten Sie die Liste der bisherigen Updates nach fehlgeschlagenen Einträgen durchsuchen und diese nachinstallieren. Oder der Fehler zeigt lediglich an, dass wegen des fehlenden SP1 keine nachfolgenden Updates installiert werden können.

Microsoft bietet zudem auf der Seite http://support.microsoft.com/kb/947821/de eine Lösung des „80070057“-Problems mithilfe eines speziellen Tools an. Folgen Sie den beschriebenen Schritten, nutzen Sie das angebotene Tool und versuchen Sie danach noch einmal die Installation des SP 1.

Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.

Herzliche Grüße,

Martin Koch
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.