1. Josef Hambitzer
  2. Windows 7 leicht gemacht! (Martin Koch)
  3. Montag, 11. August 2014
Hallo Herr Koch,


Ich kann die Uhr auf dem Desktop nicht fixieren.

Haben Sie ein Lösung für mich?

Vielen Dank.
Antworten (1)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo,

versuchen Sie doch einmal Folgendes: Klicken Sie in der Übersicht der Minianwendungen mit der rechten Maustaste auf das Uhr-Symbol und dann im Kontextmenü auf „Hinzufügen“. Damit sollte die Uhr ebenso auf dem Desktop erscheinen. Vielleicht klappt das ja schon.

Falls das nicht funktioniert, installieren Sie die Uhr-Minianwendung neu. Dazu klicken Sie zuerst in der Minianwendungs-Übersicht mit der rechten Maustaste auf die Uhr und danach im Kontextmenü auf „Deinstallieren“. Danach öffnen Sie die Systemsteuerung, klicken dort auf „Darstellung und Anpassung“ und danach auf „Unter Windows installierte Minianwendungen wiederherstellen“. Danach ist die Uhr wieder in der Miniandwendungs-Übersicht zu finden und sollte wieder funktionieren.

Wenn das auch nicht funktioniert, können Sie auch versuchen, die Programmdatei für die Minianwendungen über den Taskmanager neu zu starten: Öffnen Sie den Taskmanager (per Strg + Umschalt + Esc) und wechseln Sie dort zur Registerkarte „Prozesse“. Markieren Sie in der Liste den Eintrag „sidebar.exe“, klicken Sie danach auf „Prozess beenden“ und noch einmal auf „Prozess beenden“. Damit verschwinden zunächst einmal alle Minianwendungen von Ihrem Desktop.

Klicken Sie jetzt im Taskmanager auf „Datei/Neuer Task (Ausführen)“, tippen Sie anschließend „sidebar.exe“ ein und klicken Sie auf „OK“. Schließen Sie den Taskmanager und ziehen Sie die gewünschten Minianwendungen aus der Minianwendungs-Übersicht auf den Desktop. Vielleicht fangen Sie mit der Uhr an und legen dann mit den anderen Minianwendungen nach.

Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.

Herzliche Grüße,

Martin Koch :-)

Chefredakteur Windows 7 leicht gemacht
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.