1. leichtfuss-gewehr VIP
  2. Foto & Bildbearbeitung
  3. Samstag, 27. Juni 2020
Guten Tag,

Ich fotografiere immer noch mit dem Winphone (Lumia). Nun erscheinen unter meinen heruntergeladenen Dateien solche mit.nar- Endung. Ich habe es so verstanden, dass es sich dabei um ein Archiv bzw. archivierte Dateien handelt. Wie entsteht das und wie kann ich die öffnen und bearbeiten? Gibt es auch ein kostenfreies Programm dafür?

Freundliche Grüße.
Heide Leichtfuß-Gewehr
Antworten (1)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Frau Leichtfuß-Gewehr,

die nar-Dateien sind die sind die unbearbeiteten Rohdaten, die die Kamera aufnimmt, daraus werden dann durch Optimierung und Komprimierung z.B. die gebräuchlichen .jpg erstellt. Um damit etwas anfangen zu können, benötigen Sie die Software des Herstellers oder zumindest passende Treiber.

Sie sollten für jedes Bild eine nar- und eine jpg-Datei haben. Wobei Ihnen vermutlich die jpg-Dateien reichen werden. Ich vermute Sie können irgendwo in den Smartphoneeinstellungen oder der Kamera App einstellen, das diese Dateien nicht gespeichert werden.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Foto & Bildbearbeitung
  3. # 1 1
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.