1. kositzky VIP
  2. Windows
  3. Dienstag, 10. November 2020
Habe eine Laptop mit wind.10 pro.
Vor ca.10 Tagen ich eine ältere CD ins Laufwek gelegt und via " importieren" die Bilddateien in die App "Fotos" importiert.
Aber diese Importierten Bilder lassen sich mit den vorhandenen Löschmöglichkeiten
nicht entfernen.
In der erscheinenden Meldung "Löschen nicht möglich" heißt es: mindestens eine Datei
konnte nicht gelöscht werden, wird von einer anderen App verwendet oder ich bin zum Löschen nicht berechtigt.
Wenn Sie eine Lösung wissen, bitte detailierte Beschreibung.

Danke
Franz Kositzky
Antworten (3)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kositzky,

Diese hatte
fälschlicher weise als E-Mail Nachricht erwartet und diese Seite länger nicht mehr
aufgerufen.

Sie bekommen zu jeder Club-Antwort auf Ihre Fragen eine Benachrichtigungsmail. Vielleicht landen sie nur im falschen Ordner.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
sehr geehrter H. Koch,

leider habe Ihre Lösungsantwort hier im Computerclub erst jetzt entdeckt. Diese hatte
fälschlicher weise als E-Mail Nachricht erwartet und diese Seite länger nicht mehr
aufgerufen.
Das mit dem Löschen der Bilddateien hat jetzt gut geklappt.

Ich danke für Ihre schnelle Antwort.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kositzky,

hinter Ihrem Problem steckt eine ganz einfache Ursache: Alle auf einer CD oder DVD gespeicherten Dateien sind automatisch mit dem Attribut "schreibgeschützt" versehen, ganz einfach, weil man auf einem optischen Medium gespeicherte Dateien in der Regel nicht löschen kann.

Kopiert man die Dateien auf die Festplatte des PCs, bleibt der Schreibschutz erhalten – die Dateien lassen sich nach wie vor nicht löschen.

Die Vorgehensweise, um das zu beheben, ist einfach:

1. Wenn Sie ein Foto in der Fotos-App löschen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und dann im Kontextmenü auf "In Datei-Explorer anzeigen". Daraufhin öffnet sich ein Fenster des Windows-Explorers, in dem das betreffende Bild bereits markiert ist.

2. Klicken Sie im Windows-Explorer mit der rechten Maustaste auf das Bild und dann im Kontextmenü auf "Eigenschaften".

3. Wenn sich das Fenster "Eigenschaften" geöffnet hat, entfernen Sie unten per Mausklick das Häkchen vor dem Eintrag "Schreibgeschützt". Klicken Sie anschließend auf OK.

Jetzt können Sie das betreffende Bild löschen.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows
  3. # 1 3
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.