1. werner-reese VIP
  2. E-Mail
  3. Mittwoch, 25. November 2020
Hallo und Moin moin,
ich habe einen Anhang zur Mail erhalten. Es handelt sich um eine Excel-Tabelle, die ich zum Teil ergänzen und ausfüllen muss, Wie mache ich es, dass ich die Tabelle am PC ausfüllen und zurücksenden kann. Für eine zeitnahe Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar.
MfG
Werner Reese
Antworten (4)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber User,
soeben erst diese Frage von Ihnen gelesen.
Ist das Problem noch vorhanden?
Wenn ja, dann erhalten Sie von mir eine Lösung.
Mit welchem Programm lesen Sie Ihre E-Mails? (Outlook - Version? / Thunderbird)
Welche Excel-Version haben Sie installiert?
Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. E-Mail
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
mit Crome, / Firfox, Excel-Version 365
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. E-Mail
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber User,
mit Google Chrome bzw. Firefox können Sie direkt doch keine E-Mails lesen.
Google kennt das E-Mail-Konto Gmail.
Thunderbird gehört zur Mozilla-Familie wie Firefox.

Allgemein

Speichern Sie den Anhang einer E-Mail auf Ihre Festplatte / Downloadordner.
Führen Sie dann einen Doppelklick auf die heruntergeladene Excel-Datei aus.
Excel öffnet dann die Datei automatisch.
Evlt. müssen Sie noch in der Excel-Datei im oberen Bereich auf "Bearbeiten" klicken.
Danach können Sie Ihre Daten eingeben.
Speichern Sie dann die Datei wieder und fügen Sie die Datei als Anhang an Ihrer E-Mail an.

Umfangreiche Info von Microsoft finden Sie hier:
Senden eines Dokuments per E-Mail aus Microsoft Office

Siehe auch:
E-Mail-Anhänge versenden und öffnen – Typische Probleme & Versand ausführbarer Dateien

Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. E-Mail
  3. # 1 3
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Reese,

bitte achten Sie auf den Namen der herunter geladenen Datei und zwar auf Namenserweiterung. Die ist im Datei Explorer von Windows voreingestellt ausgeschaltet.

Wenn die Namensendung .xlsx ist, ist die Tabelle harmlos. Wenn die Namensendung xls oder xlsm ist, können sich Schadprogramme darin verbergen. Ich diesem Fall würde ich die Datei zu Virustotal.com hochladen, um sie auf Schadprogramme zu untersuchen. Wenn nichts gefunden wird, ist die Wahrscheinlichkeit für ein Schadprogramme nicht Null!

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. E-Mail
  3. # 1 4
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.