1. lekrue VIP
  2. Open Office
  3. Donnerstag, 10. Dezember 2020
Hallo,
bei dem Versuch Libre Office auf meinem Windows 10 zu installieren erscheint vor Abschluss der Installation die Meldung "Internetfehler 2503". Was kann ich tun?
MfG. Lekrue
Antworten (5)
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Lekrue,

die Fehlernummer kommt vom Windows-Installer. LibreOffice kann damit nichts anfangen und gibt sie an Sie weiter.

2503 bedeutet, dass der Windows-Installer eine Datei in einem temporären Verzeichnis nicht schreiben kann. Dafür kann es die folgenden Ursachen geben:
1. ein Antivirenprogramm behindert den Schreibzugriff
2. das temporäre Verzeichnis exisitiert nicht
3. der Windows-Installer wurde mit unzureichenden Rechten gestartet

Zu 1: Wenn Sie nicht den Windows Defender verwenden, schalten Sie mal das Antivirenprogramm für die Zeit der Installation aus.

Zu 2:
Geben Sie mal in die Adress-Zeile des Datei-Explorers %temp% ein (einschließlich der Prozentzeichen und schauen Sie nach, in welchem Verzeichnis Sie landen und wer dort welche Rechte hat.
Rechte Maustaste > Eigenschaften > Sicherheit

Zu 3:
Starten Sie die Installation erneut, aber mit foldendem Verfahren:
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Installationsdatei und wählen Sie dann "Als Administrator ausführen."

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Open Office
  3. # 1 1
lekrue
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo noha,
habe alles so gemacht wie beschrieben. Punkt 1,2,3 vollständig. Hat aber nicht geklappt. Als Administrator bin ich selbst eingetagen. Bitte beachten Sie die Screenshots. Bin mir nicht ganz sicher was gemeint ist mit "klicken Sie auf die Installationsdatei" Habe auf den Installationsbutton geklickt. Da kommt keine Auswahl "Als Administrator Ausfhren". Vielleicht könnten Sie das nochmal näher erläutern.
MfG. lekrue
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Open Office
  3. # 1 2
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Lekrue,

auf den Bildschirmfotos ist zu sehen, dass %temp% richtig ist. Bei den Zugriffsrechten zeigen Sie die von System an, was aber belanglos ist. Wichtig sind die Rechte für die Benutzergruppe Administratoren.

Ob "Als Administrator Ausführen" beim Rechtsklick auf den Dateinamen angeboten wird, hängt von der Namensendung ab. Bei .exe ja, bei .msi nein.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Open Office
  3. # 1 3
lekrue
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo noa,
ich habs jetzt hingekriegt. Nach der Installation von Version 6, die auf der CD, wurde mir angezeigt, dass es ein update auf Version 7.0.3.1 gibt. Habe das update versucht zu installieren. Installation bricht dann aber hier auch an gleicher Stelle mit der gleichen Fehlermeldung ab. Hatte beim update allerdings keine Gelegenheit die Installation als Administrator auszuführen, da mir keine Installationsdatei angezeigt wurde, die ich hätte anklicken können um die Meldung "als Administrator" zu erhalten. Ich denke daran liegt es. Können Sie mir da nochmal helfen?
Mfg. lekrue
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Open Office
  3. # 1 4
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo lekrue,

so ganz verstehe ich nicht, was Sie geschrieben haben. Es beginnt mit "ich habs jetzt hingekriegt" und endet mit "Können Sie mir da nochmal helfen?"

Hingekriegt und dann Hilfe?

Dass eine erneute Installation an der gleichen Stelle mit der gleichen Meldung abbricht, ist zu erwarten. Es ist kein Problem von LibreOffice sondern eines von Windows und an Windows hatten Sie ja nichts geändert.

Als weitere Ursachen für das Problem kommen in Frage:
* Auf der Systempartition ist zu wenig Platz, d.h. weniger als 1 GB. Das ist wenig wahrscheinlich, denn dann müsste es auch an anderen Stellen Probleme geben.
* Sie haben Ihr Passwort zum Anmelden am System gelöscht. Damit kann es dann bei erhöhten Rechten Probleme geben.
* Das Installationsprogramm verwendet als Verzeichnis für temporäre Dateien nicht %temp% sondern c:\Windows\Temp und dort sind die Schreibrechte falsch gesetzt.
Klicken Sie mal mit der rechten Maustaste auf c:\Windows\Temp, und dann über
Eigenschaften > Sicherheit
den Benutzer Administratoren auswählen. Der braucht Vollzugriff wie im Anhang zu sehen ist.

VG
noha
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Open Office
  3. # 1 5
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.