1. onkelleopold VIP
  2. Windows 10
  3. Freitag, 12. Februar 2021
Unter LW "C" kam ich zu "Benutzer" und "Eigenschaften" letztlich zur Datei "N360_BACKUP" (vom 1. Mai 2014). Nach ca. 90 Minuten bekam ich als Ergebnis: 54,2 GB in 285068 Dateien. Ist diese Datei notwendig? Falls nein, kann ich sie löschen? Wie kam es zu dieser Menge?
Antworten (2)
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo onkelleopold,

mangels weiterer Info rate ich mal munter drauf los:
Es könnte sich um eine Sicherung mit einem Programmpaket "Norton 360" handeln. Nach der Größe der Datei kann dies die Systempartition von anno 2014 sein. Dazu passt auch die Anzahl Dateien.
Wenn Sie diese alte Sicherung nicht mehr benötigen, kann sie gelöscht werden. Falls das Sicherungsprogramm noch vollständig erhalten ist, sollten Sie die Sicherung damit löschen, damit die Datenbank, die alle Details zur Sicherung enthält, aktualisiert wird.

Da Ihr Rechner 90 Minuten benötigt hat, um die Sicherungsdatei zu analysieren, rate ich weiterhin, dass das Sicherungsprogramm nicht mehr komplett ist, sondern nur noch der Treiber zum Lesen der Sicherungsdatei und das Plugin für den Datei Explorer von Windows.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Onkelleopold,

nohas Vermutungen scheinen mir hier genau ins Schwarze zu treffen.

Angesichts der Tatsache, dass die Datensicherung 7 Jahre alt ist und aus einer Zeit vor Windows 10 stammt, dürfte sie für Ihr jetziges Windows-System nicht mehr von Bedeutung sein. Sie können die Datei also mit allergrößter Wahrscheinlichkeit löschen.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 2
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.